Werbung

Nachricht vom 22.08.2021    

Nicole nörgelt... über Wellenreiter und Absteiger

Von Nicole

GLOSSE | Ach hallo, sind Sie auch wieder dabei bei den unfreiwilligen Wellenreitern? Die wievielte war es noch? Das Auf und Ab wird langsam so fade und vorhersehbar wie ein Kino-Franchise, das sich schon nach der zweiten Fortsetzung totgelaufen hatte. Da schaue ich lieber zu, wie die Umfragewerte der CDU genauso flott runtergehen wie die Infektionszahlen steigen.

Infektionszahlen rauf, Wahlkampfniveau runter? Nicole mag nicht mehr Wellenreiten. (Symbolfoto)

Armer Armin Laschet. Das hat er sich sicher auch nicht träumen lassen, dass er so schnell vom strahlenden Hoffnungsträger zum Naserümpffaktor werden könnte. Ist ja auch vorher noch nie vorgekommen, haha. So laut wird das Genörgel inzwischen, dass sogar schon seriöse Medien die Frage wälzen, wie wahrscheinlich es ist, dass eine große Partei mitten im Wahlkampf und nur fünf Woche vorm Payday den Kandidaten austauscht. Wenn Sie genau lauschen, hören Sie dann auch dieses gehässige Gekicher aus Bayern? Japp. Genau mein Humor.

Vielleicht sollte Laschet es machen wie Corona. Das fragt auch nicht nach der Meinung der Wähler und macht sich einfach breit, da können wir mit den Augen rollen und uns veräppelt fühlen, wie wir wollen. Gibt es noch jemand, der die 3-G-Regeln und AHA noch immer nicht verstanden hat? Muss so sein, sonst hätten wir den Mist nicht schon wieder am Hals. Aber Urlaub und Party sind halt wichtiger. Wen kümmert schon der Rest.



NR-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Und eine Wahl haben wir ja eh kaum. Nichtmal bei der Wahl. Da können wir nur hoffen, das kleinste Übel anzukreuzen, das hinterher die wenigstens Versprechen und Zusagen bricht und wenigstens so tut, als wäre Wahlkampf nicht nur heiße Luft.
Vielleicht sollte mal jemand eine 3-G-Regel für Politiker-Versprechen vor der Wahl empfinden. Sowas wie Gut-Gerecht-Gemäßigt vielleicht? Und wenn einer zu viel Blödsinn redet – Mundschutz vor die Schnüss und Ruhe ist!

Testen Sie das Geblubber Ihrer Lieblingsvolksveräppler doch gelegentlich mal auf seinen Bullshit-Index. Dieser Text kommt übrigens auf einen Wert von „0.09 - keine oder nur sehr geringe Hinweise auf 'Bullshit'-Deutsch“. Na, immerhin.

In diesem Sinn,
bleiben Sie gesund.
Ihre Nicole


Mehr dazu:   Nicole nörgelt  


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Neuwieder Polizei beendete Fahrt von sechs Motorradfahrern

Neuwied. Da es sich um eine Kontrolle im Zusammenhang mit einer Harley-Davidson-Veranstaltung in Hessen handelte, kam auch ...

"Kleiner Wäller Vitalparcours" steht vor einer Weiterentwicklung

Hardert. Das Ziel der drei Nachbargemeinden Hardert, Rengsdorf und Bonefeld (HAREBO) war es, im Herzen des Naturparks Rhein-Westerwald ...

A48: Temporäre Verkehrseinschränkungen im Bereich der Anschlussstelle Bendorf

Bendorf. Während der Arbeiten von Montagabend, 12. Juni, bis Freitagmorgen, 16. Juni, ist die AS Bendorf in Fahrtrichtung ...

Die Ludolfs: Es gibt Neuigkeiten von den KFZ-Teilehändlern aus dem Westerwald

Linden. Der WW-Kurier wurde herzlich in der "Firmenzentrale" in Linden empfangen, aber gleich zu Anfang des Interviews machten ...

Erster Bundesweiter Trikottag am 14. Juni

Region. Kern des Aktionstages ist es, das Trikot nicht nur beim Sport selbst zu tragen, sondern vor allem in Alltagssituationen ...

Panflöten- und Orgelkonzert in der Abteikirche Marienstatt

Streithausen. Hannah Schlubeck wird zum ersten Mal mit den neuen englischen Registern des Choral- und Echowerks der Rieger-Orgel ...

Weitere Artikel


"Wachtmeister Noll" feiert sein 40-jähriges Dienstjubiläum

Neuwied. In den Polizeidienst eingestellt wurde Jörg Noll am 3. August 1981 beim damaligen Bundesgrenzschutz, der heutigen ...

Lauftreff Puderbach: Peter Conrads finishte Ironman in Frankfurt

Frankfurt/Puderbach. Infolge der Pandemie war das Schwimmtraining jedoch wegen geschlossener Hallen- und Freibäder ein Manko. ...

Land-Frauen-Bus kommt nach Puderbach

Puderbach. Am Mittwoch, 1. September fährt der Bus durchs Puderbacher Land und legt von 11 bis 13 Uhr einen Stopp in der ...

SG Ellingen: Verdienter Punktgewinn in Wirges

Wirges/Straßenhaus. In einer ausgeglichenen Partie erarbeitete sich Wirges die klareren Torchancen und hatte auch etwas mehr ...

Endlich wieder Kabarett in Waldbreitbach im Hotel zur Post

Waldbreitbach. Den Rampensau-Start machte Comedian Michael Eller, der schon oft auf Kreuzfahrtschiffen die Gäste unterhielt. ...

Wanderungen bergab zum Rhein und auf der Rheinhöhe

Neuwied. Die Kaisereiche, das Gebildeichshäuschen, die Turnerhütte, der Römerturm 9/Aussichtsturm, die Waldschule mit dem ...

Werbung