Werbung

Nachricht vom 27.08.2021    

Großer Flohmarkt zugunsten der Flutopferhilfe in Puderbach

Am Samstag und Sonntag, dem 28. und 29. August findet von 10 bis 18 Uhr am Gemeindezentrum St. Marien, Außengelände Reichensteiner Weg 7, Puderbach ein großer Flohmarkt für die Flutopfer im Ahrtal statt.

Symbolfoto

Puderbach. Angeboten werden Haushaltswaren aller Art wie Bücher, Geschirr, Gläser, Besteck, Tisch- und Bettwäsche, Gardinen, Handtücher, Kleinmöbel, Teppiche, Kleidung (inklusive Festtagskleidung), Schuhe, Kinderkleidung, Spielwaren, Kinderzubehör und Dekoartikel sowie vieles mehr.

Der Flohmarkt wird veranstaltet unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften und nur, wenn die aktuelle Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz dieses erlaubt.

Die TINA-Kleiderkammer sucht für den Aufbau einer zentralen Waschstation in der Flutkatastrophenregion in Rech und Dernau an der Ahr einen Kondenswäschetrockner, eine Waschmaschine und einen einfachen Spülenschrank

Rückfragen bei Walburga Rudolph Telefon 02684-1034.


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Puderbach & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Versuchter Fahrzeugaufbruch in Ehlscheid

Ehlscheid. Die Täter versuchten die abgeschlossene Hecktür des Fahrzeuges zu öffnen und beschädigten dabei den Schließzylinder. ...

Tag der Pflege 2022: KHDS dankt den Pflegekräften

Dierdorf / Selters. „Wir danken heute unseren Pflegefachkräften für ihr verantwortliches Handeln, ihr Durchhaltevermögen ...

"Familie Regenwurm" zieht in die KiTa in Hardert ein

Hardert. Im Rahmen des LEADER Bürgerprojektes waren der Druck des Buches sowie das Material für die Wurmkisten gefördert ...

Ein Gewinn für die Artenvielfalt: Verlosung von zehn "BienenBeetBoxen"

Kreis Neuwied. Die Organisatoren Alena Linke, Gabi Schäfer und Armin Bärz freuten sich, dass die Aktion auch bei ihrer zweiten ...

Bad Honnef: Passanten finden schwer verletzten Radfahrer - Zeugen gesucht

Bad Honnef. Der 53-Jährige wurde daraufhin mit Kopfverletzungen zur stationären Aufnahme in ein Krankenhaus gebracht. Zeugen ...

Schwerer Verkehrsunfall auf Höhe Dattenberg: Linienbus stürzt in Böschung

Dattenberg. Während des Überholvorgangs kam dem Fahrer des Mercedes-Vito ein in entgegengesetzter Fahrtrichtung fahrender ...

Weitere Artikel


81-Jähriger verursacht schweren Verkehrsunfall und flieht

Anhausen. Der 81-jährige Fahrer eines PKW VW Passat missachtete die Vorfahrt eines von links kommenden bevorrechtigten 17-jährigen ...

Bendorf-Stromberg: Erfolgsgeschichte „GäseApp“

Bendorf. Von Anfang an haben sich viele interessierte Bürger, nicht nur aus Stromberg, die App heruntergeladen, um die darin ...

Engerser Pfadfinder holen Duckesjefest nach

Engers. An altbekannter Stelle, zwischen Duckesje und katholischem Pfarrhaus in Engers, eröffnen die Pfadis eigens dafür ...

Rüddel (CDU) diskutiert mit ehemaliger Familienministerin über Zukunftsfragen

Region. Unter dem Thema „Sind wir auf die wichtigsten Herausforderungen eingestellt? – Mohrenstraße vs. Seidenstraße“ findet ...

Drogen, Unfälle und Betrug beschäftigen Polizei Linz

Trunkenheitsfahrt
Bad Hönningen. Am Morgen des 22. August meldete ein aufmerksamer ortsansässiger Mann einen verdächtigen ...

Buchtipp: „Heldenmahl. Das offizielle D&D-Kochbuch“ von Newman, Peterson & Witwer

Dierdorf/Braunschweig. „Dungeons & Dragons ist kein gewöhnliches Spiel und dies ist kein gewöhnliches Kochbuch. - eine ...

Werbung