Werbung

Nachricht vom 18.08.2021    

Familienkonzert: Der kleine Prinz

Am kommenden Sonntag, 22. August um 11 Uhr präsentiert die Landesstiftung Villa Musica auf der Open-Air-Bühne im Schlosshof Engers Antoine de Saint-Exuperys berühmte Geschichte vom „kleinen Prinzen“ als Familienkonzert für Kinder ab 5 Jahren und Erwachsene.

Schloss Engers mit Schlosshof. Foto: Villa Musica RLP, Gros Fotografie

Neuwied. Wer kennt sie nicht, die Geschichte vom Piloten, der in der Wüste notlanden muss und in der endlosen Einsamkeit plötzlich auf den kleinen Prinzen trifft, der ihm von seinem Heimatplaneten erzählt. Es ist eine zarte Geschichte voller Geheimnisse und Fragen, aber auch voller lustiger Figuren. Der Heidelberger Komponist Martin Bärenz hat sie mit viel Musik für Flöte, Violoncello und Klavier versehen.

Zeit: 22. August 2021, 11 Uhr
Ort: Neuwied-Engers, Schlosshof Engers (Open Air)

Karten zu je 6 Euro unter www.villamusica.de und unter Telefon 0 26 22 - 92 64 117.


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Probenwochenende des Musikvereins Heimbach-Weis erfolgreich gemeistert

Heimbach-Weis. Im Vordergrund stand wie jedes Jahr das Musikalische, doch auch das Miteinander kam in den Pausen und am Abend ...

Johannes Flöck erklärt auf lustige Weise Stressabbau für Hektikverweigerer

Waldbreitbach. Nachdem der Künstler 2009 beim Kabarett "à la surprise" das Publikum überzeugt hatte, füllte er 2009 und 2011 ...

Ausstellung "Transfloration" in Mittelstraße in Neuwied eröffnet

Neuwied. Der Titel beschreibt treffend die Wirkung der ausgestellten Werke der anwesenden Künstlerin Elizabeth Weckes, die ...

Buchtipp: "Sommer, Sand und Campingterror" von Micha Krämer

Kausen/Dierdorf. Frieder Hansen war ein großer Freund des Alkohols und Bruder des verstorbenen ersten Manns von Annemarie ...

Kreuzgang Konzerte mit A-Cappella auch mittwochs

Neuwied. So nimmt das preisgekrönte Vokalquintett vocaldente am Mittwoch, 10. Mai, um 20 Uhr die Zuhörer in schwindelerregende ...

Skandal im Schlosstheater Neuwied durch Hausmeister Krause mit Dackel Bodo

Neuwied. Ständige Missverständnisse und Verwechslungen treiben die klamaukige Handlung voran. Dieter Krauses ganzer Ehrgeiz ...

Weitere Artikel


Corona in Kreis Neuwied - Einschränkungen ab Donnerstag

Neuwied. Der Kreis Neuwied musste 28 Neuinfektionen registrieren. Bestätigt haben sich dabei auch etliche der positiven PoC-Tests ...

Westerwälder Rezepte: Gegrillter Lachs mit Süßkartoffeln

Region. Die Kombination „Fish and Chips“ besitzt auf den Britischen Inseln eine lange und bewährte Tradition. Fisch und Kartoffeln ...

Spezialitäten und Schönes aus Frankreich

Neuwied. Die Engerser Straße verwandelt sich an drei Tagen täglich von 10 bis 18 Uhr auf dem Abschnitt zwischen Schlossstraße ...

Konrad Beikircher und Hans Peter Lindlar unterwegs auf Beethovens Spuren

Bad Honnef. „Wir haben uns aus bekannten Gründen geringfügig verspätet, aber dafür legen wir jetzt richtig los“, freute sich ...

Frau verprügelnden Mann in Arrest gebracht

Erpel. Am Dienstagabend meldete sich ein Bewohner aus Erpel bei der Linzer Polizei und gab an, soeben sei eine Nachbarin ...

Westerwald-Tipp: Der Barfußpfad im Kurpark Ehlscheid

Ehlscheid. Das Bewegung durch Gehen gesund ist, ist ja schon lange kein Geheimnis mehr. Als perfekter Ausgleich zu dem vielen ...

Werbung