Werbung

Nachricht vom 16.08.2021    

Außenstellen der Kfz-Zulassung öffnen wieder ohne Terminvergabe

Der Besuch der Außenstellen der Kfz-Zulassungsstelle der Kreisverwaltung Neuwied ist ab Donnerstag, 19. August, in Asbach und Dierdorf sowie ab Freitag, 20. August, in Linz wieder ohne vorherige Terminvergabe im Rahmen der üblichen Öffnungszeiten möglich.

Symbolfoto

Neuwied. „Im Gegensatz zur Hauptstelle im Neuwieder Verwaltungsgebäude haben wir uns erst jetzt zu diesem Schritt entschieden, da die Wartebereiche in den Außenstellen relativ beengt sind und die coronakonformen Abstandregeln eingehalten werden müssen“, erklärt Abteilungsleiter Frank Laupichler.

„Wir wollen aber den Bürgerinnen und Bürgern auch hier den vollen Serviceumfang nicht länger vorenthalten. Wir bitten deshalb um Verständnis, wenn es unter Umständen wegen der vorgeschriebenen Personenbegrenzung bei Ihrem Besuch zu Wartezeiten außerhalb des eigentlichen Aufenthaltsbereichs für die Kundinnen und Kunden kommen kann“, ergänzt er.


Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Kreis Neuwied: Job-Perspektive für Geflüchtete aus der Ukraine im Gastgewerbe

Kreis Neuwied. „Jedoch muss die Bezahlung stimmen. Denn wer vor dem Krieg flieht und bei uns Schutz sucht, darf nicht ausgenutzt ...

CDU Roßbach nominiert Thomas Boden für Bürgermeisteramt

Roßbach/Wied. „Es ist uns nicht schwergefallen, Thomas Boden als Kandidaten aufzustellen. Thomas verfügt über langjährige ...

Kinderwagen-Rundgang im Zoo Neuwied

Neuwied. „Viele Babys schlafen im Kinderwagen einfach am besten“, weiß auch Sarah Günter, „und oft ist man als Elternteil ...

Radelnd Highlights der Region entdecken: Neue Tour von Raderlebnis Westerwald

Altenkirchen/Region. Gestartet wurde am Freitagmorgen auf dem Weyerdamm in Altenkirchen. Die erste Etappe führte entlang ...

Das Katzenteam des Tierschutz Siebengebirge sucht ehrenamtliche Helfer

Bad Honnef/Region. Die Katzen werden morgens und abends gefüttert, die Katzenzimmer inklusive Toiletten müssen gereinigt ...

Wirtgen Stiftungen spenden 40.000 Euro an Hospizverein Rhein-Wied

Linz. Der Plan wird immer konkreter: Die "Angela von Cordier-Stiftung", hat sich als Trägerin der Verbundkrankenhäuser Linz ...

Weitere Artikel


Wolfgang Niedecken sang und las in Engers für die Flutopfer

Neuwied. Wolfgang Niedecken, der bekannte Sänger und Gitarrist der Gruppe „BAP“ ist zusammen mit seinem Freund Mike Hertling ...

Beratungsstelle für männliche Opfer häuslicher Gewalt eingerichtet

Kreis Neuwied. „Beratungsstellen für männliche Opfer sind ein weiterer Baustein in der Bekämpfung häuslicher Gewalt. Folglich ...

SG Grenzbachtal startet mit 7:1 Erfolg gegen Montabaur II

Marienhausen. Das Spiel der SG II gegen die zweite Mannschaft von Rengsdorf ging leider mit 2:6 verloren. Nachdem Grenzbachtal ...

Corona im Kreis Neuwied - Inzidenzwert steigt auf 35,6

Neuwied. Auffällig ist, dass gleich elf Fälle aus der Stadt Unkel stammen. Sie verteilen sich auf drei Familien, bei denen ...

Wandertour rund um Oberraden

Oberraden. Bei strahlendem Sonnenschein fuhr man am Sonntag den 15. August von der Kirmeswiese in Neuwied in Richtung Oberraden. ...

TC Steimel ermittelte Clubmeister im Doppel

Steimel. Die Paarung stand bereits zum dritten Mal in Folge im Endspiel. Nach einem spannenden Matchverlauf (6:3 und 4:6) ...

Werbung