Werbung

Nachricht vom 16.08.2021    

Corona im Kreis Neuwied - Inzidenzwert steigt auf 35,6

Die Kreisverwaltung Neuwied meldet am Montag, den 16. August 20 neue Corona-Infektionen über das Wochenende im Kreis. Die Zahl der infizierten Menschen, die sich aktuell in Quarantäne befinden müssen, beläuft sich auf unverändert 102.

Neuwied. Auffällig ist, dass gleich elf Fälle aus der Stadt Unkel stammen. Sie verteilen sich auf drei Familien, bei denen das Gesundheitsamt davon ausgeht, dass sie untereinander Kontakt hatten. Der vom RKI berechnete Inzidenzwert liegt bei 35,6.

Eine Übersicht über die aktuellen Impftermine im Kreis Neuwied und der Stadt Neuwied finden Sie hier.


Mehr dazu:   Coronavirus  
Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
     


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Zweite Ausgabe vom "Konzert im Schatten der Burg" bricht alle Rekorde

Puderbach/Reichenstein. Ein Konzert in atemberaubenden Ambiente, mit reichlich Verpflegung und einem eigenen Shuttleservice ...

Blutspenden dringend gebraucht: Hier kann man im Juli im Kreis Neuwied spenden

Kreis Neuwied. Damit der Ablauf besser zu organisieren ist und die Wartezeiten für die Spendewilligen möglichst gering gehalten ...

Polizei Neuwied: 14 Unfälle und mehrere Diebstähle

Neuwied. In sechs Fällen entfernten sich die Unfallverursacher unerlaubt vom Unfallort, so dass entsprechende Strafverfahren ...

Droppy bei den schlauen Füchsen: BHAG-Vorschulaktion in Kita St. Maria Magdalena

Rheinbreitbach. Beim Singen und beim anschließenden Kofferspiel wurde den schlauen Füchsen schnell die lebenswichtige Bedeutung ...

Neuwahlen bei der Kreishandwerkerschaft Rhein-Westerwald

Montabaur. In seinem Amt als Kreishandwerksmeister für den Bezirk Altenkirchen bestätigt wurde Tischlermeister Wolfgang Becker ...

Urlaubsnostalgie mit den Herbstzeitlosen: Neuer Seniorentreff im MGH Neuwied

Neuwied. Es geht um nostalgische, lustige, einzigartige Erinnerungen an Urlaub von früher. An Urlaub bei der Verwandtschaft ...

Weitere Artikel


Außenstellen der Kfz-Zulassung öffnen wieder ohne Terminvergabe

Neuwied. „Im Gegensatz zur Hauptstelle im Neuwieder Verwaltungsgebäude haben wir uns erst jetzt zu diesem Schritt entschieden, ...

Wolfgang Niedecken sang und las in Engers für die Flutopfer

Neuwied. Wolfgang Niedecken, der bekannte Sänger und Gitarrist der Gruppe „BAP“ ist zusammen mit seinem Freund Mike Hertling ...

Beratungsstelle für männliche Opfer häuslicher Gewalt eingerichtet

Kreis Neuwied. „Beratungsstellen für männliche Opfer sind ein weiterer Baustein in der Bekämpfung häuslicher Gewalt. Folglich ...

Wandertour rund um Oberraden

Oberraden. Bei strahlendem Sonnenschein fuhr man am Sonntag den 15. August von der Kirmeswiese in Neuwied in Richtung Oberraden. ...

TC Steimel ermittelte Clubmeister im Doppel

Steimel. Die Paarung stand bereits zum dritten Mal in Folge im Endspiel. Nach einem spannenden Matchverlauf (6:3 und 4:6) ...

Vorsicht bei vermeintlichen Anrufen des Finanzamts

Neuwied. Die aktuelle Masche: Bürger berichten über Anrufe einer elektronischen Stimme (Sprachbox), die sich teilweise als ...

Werbung