Werbung

Nachricht vom 28.07.2021    

Ohlenberg: Motocross Meisterschaft 2021 stehen vor der Tür

Die DAMCV Motocross Meisterschaft 2021 (Saisonauftakt), sowie ein Lauf des DMV MX Ladies Cup wird vom 14. bis 15. August auf der Strecke des MCC Ohlenberg e.V. ausgetragen.

Foto: Stefan Wiede

Ohlenberg. Zwei Jahre war es am zweiten Augustwochenende stiller als es traditionell üblich ist. Wie schwierig die letzten Monate waren braucht keiner erwähnen, umso mehr freut sich der MCC Ohlenberg e.V. wieder einen Schritt Richtung „Normalität" gehen zu dürfen.

Nach Erstellung eines Corona konformen Konzeptes, Genehmigungen und umstrukturieren des traditionellen Aufbaus und Ablaufes wird das diesjährige Rennen in einer sportlichen Zeit von nur knapp vier Wochen organisiert. Hier zahlt sich Routine und Hilfe, sowie direkte Ansprechpartner in sämtlichen Bereichen aus.

Leider zwingt die aktuelle Situation den Verein dazu einiges zu ändern, so entfällt leider die „Zeltparty" am Freitag- und Samstagabend. Außerdem wird es kein Ticketverkauf an der Tageskasse geben, Tickets sind also nur im Vorverkauf erhältlich, zutritt ist je Person nur mit einer ausgedruckten Bestellbestätigung, einer ausgefüllten Selbstauskunft, einem amtlichen Ausweisdokument und einem negativen Corona Test möglich (vollständig geimpfte und von Corona genesene müssen Nachweise über Impfung / eine durchgestandene Infektion mit einem offiziellen Nachweis belegen können).

Eine Teststelle wird vor Ort eingerichtet, bei einer Testung vor Ort muss entsprechend Wartezeit einkalkuliert werden.

Eintrittskarten gibt es online unter www.shop.mcc-ohlenberg.de oder über den Link auf der Homepage www.mcc-ohlenberg.de. Alle Informationen zur Veranstaltung und den Corona-Regeln sind auf der Homepage zu finden.



Trotz der strengen Auflagen und starken Beschränkung der Zuschaueranzahl, möchte der MCC Ohlenberg e.V. trotzdem wieder Freikarten für Anwohner anbieten. Berechtigt um eine aufgrund der aktuellen Situation, stark limitierten Freikarte über den oben genannten Shop zu erwerben sind die Anwohner von Ohlenberg, Kasbach und Ockenfels. Aufgrund des aktuellen Aufwandes kann pro Anwohner nur eine Freikarte pro Bestellvorgang erworben werden.

Bitte sich vor Bestellung über den genauen Ablauf zum Erhalt der Anwohner-Freikarten auf der Homepage www.mcc-ohlenberg.de zu informieren.

„Wir bitten alle, sich an die zur Veranstaltung geltenden Corona-Regeln zu halten. Informieren Sie sich bitte vorab über unser Hygienekonzept auf unserer Homepage“, heißt es vom Veranstalter. Halten Sie Abstand, wenn dieser nicht einzuhalten ist tragen Sie bitte medizinische- oder FFP2-Masken, auch an den von uns ausgewiesenen Punkten gilt Maskenpflicht. Helfen Sie einen vorbildlichen Veranstaltungsablauf zu gewährleisten.

Personen, die nicht zur Einhaltung dieser Regeln bereit sind, ist im Rahmen des Hausrechts der Zutritt oder Aufenthalt verwehrt.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Linz am Rhein auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Region, Artikel vom 24.09.2021

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenz sinkt deutlich

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenz sinkt deutlich

Die Kreisverwaltung Neuwied meldet am Freitag, dem 24. September 26 neue Corona-Infektionen im Kreis. Die Zahl der infizierten Menschen, die sich aktuell in Quarantäne befinden, beläuft sich auf 312. Intensivbettenauslastung steigt leicht auf 4,28. Der Kreis bleibt bei allen drei Leitindikatoren in der untersten Warnstufe 1.


„WERK!“ auf dem Rasselstein-Gelände Neuwied verbindet Industrie und Kunst

„WERK!“ wurde als Titel gewählt, weil das Wort sowohl Arbeitsplatz als auch Kunstobjekt bezeichnet, genau das kombiniert die internationale Kunstausstellung in der Lagerhalle auf dem ehemaligen Rasselstein-Gelände in Neuwied. Das Ausrufezeichen fordert zur Aktion auf.


Region, Artikel vom 24.09.2021

Betrunkener verursacht Unfall auf L 251

Betrunkener verursacht Unfall auf L 251

Am Donnerstag, dem 23. September um 14 Uhr kam es auf der Landstraße 251 zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Der Unfallverursacher war stark alkoholisiert. Der Führerschein ist wohl lange weg.


Jahreshauptversammlung der Husarencorps Grün‐Weiss Linz

Die Begrüßung der anwesenden Mitglieder erfolgte durch den 1. Vorsitzenden Sebastian Genz zur Jahreshauptversammlung, in der wichtige Wahlen anstanden.


Jörg Backhaus neuer Vorsitzender des DRK-Ortsvereins

Im Rahmen der Mitgliederversammlung des DRK-Ortsvereines Vettelschoß/ St. Katharinen/ Windhagen e.V. ging der amtierende Vorstand zunächst auf die Tätigkeitsberichte ein. Die wirtschaftliche Situation des DRK-Ortsvereines ist weiterhin stabil.




Aktuelle Artikel aus der Sport


Karate: Samira Mujezinovic ist Deutsche Vizemeisterin

Puderbach. Samira Mujezinovic schafft es bei den Deutschen Meisterschaften der Leistungsklasse gleich bei ihrer ersten Teilnahme ...

OB Einig übermittelt Glückwünsche an Goldjungen Walscheid

Neuwied. Walscheid war dort mit seinen Kolleginnen und Kollegen im Zeitfahr-Mix zu Gold gefahren. „Das war eine überragende ...

Leichtathletikfest in Dierdorf

Dierdorf. Die unter Beachtung der Corona-Auflagen gut organisierte Veranstaltung begann mit Einlagewettbewerben über 100 ...

Lisa-Marie Peters RV Kurtscheid siegt mit Toledo

Kurtscheid. "Ich reite aus Leidenschaft und widme mein Leben dem Reitsport und den Pferden", sagt die 19-Jährige aus dem ...

SG Grenzbachtal konnte keine Punkte in den Lokalderbys erzielen

Marienhausen. Das Spiel der ersten Mannschaft ging mit 5:3 verloren. In der 10. Minute ging die SG Grenzbachtal durch Niklas ...

Ellinger Jungs mit starken Auswärtsspielen

Straßenhaus. Der gastgebende VfL Oberlahr ist eines der Topteams der Kreisliga B und stand ungeschlagen in der Spitzengruppe. ...

Weitere Artikel


Exkursion zu einer geschichtsträchtigen Stätte

Neuwied. Ursprünglich war das Hotel auf dem Petersberg im Besitz der Familie Mülhens (4711). Nach dem Zweiten Weltkrieg nutzten ...

Wundertütenpoetin Tina Hüsch beim „Wäller Helfen“ Charity-Event

Enspel. Der Familientag bietet am Sonntag, 5. September, von 13 bis 21:30 Uhr ein abwechslungsreiches Programm im Geo-Informationszentrum ...

Bendorf radelt auch in diesem Jahr für ein gutes Klima

Bendorf. Einzeln oder in Teams geht es darum, vom 6. bis 26. September mit Fahrrad, Rennrad oder Pedelec so viele Kilometer ...

Picknick-Konzerte: Karten gibt es auch an der Abendkasse

Neuwied. Den Auftakt macht am Montag, 2. August, das Quintett „D. King´s Club Band”. Die Band um die amerikanische Sängerin ...

Stadtradeln: In drei Wochen 47.000 Kilometer zurückgelegt

Neuwied. Das primäre Ziel erreicht: Mehr als 250 Neuwieder haben sich beim Stadtradeln beteiligt. Entsprechend zufrieden ...

Corona: Reiserückkehrer lassen Zahlen weiter steigen

Neuwied. Der vom RKI berechnete Inzidenzwert liegt bei 26,3 und dürfte morgen noch höher liegen. Die zwölf Neuinfektionen ...

Werbung