Werbung

Nachricht vom 25.07.2021    

Sozialverband VdK – Kreisverband Neuwied spendet für Wiederaufbau

Bei seiner ersten Präsenzsitzung seit über einem Jahr hat der Vorstand des VdK-Kreisverbandes Neuwied seine Unterstützung für die vom Hochwasser betroffenen Menschen an der Ahr bekundet.

Logo

Neuwied. Aus steuerlichen Gründen lässt es die VdK-Satzung leider nicht zu, aus Mitgliedsbeiträgen Spenden zu tätigen oder selbst ein Spendenkonto einzurichten. Allerdings können Ortsverbände Spenden bei Veranstaltungen einsammeln und diese auf eines der offiziellen Spendenkonten einzahlen. Eines dieser Konten, um den geschädigten Personen an der Ahr direkt unsere Hilfe zukommen zu lassen, ist das Sonderkonto der Kreisverwaltung Ahrweiler. Die Bankverbindung bei der Kreissparkasse Ahrweiler lautet: IBAN DE86 5775 1310 0000 3394 57, Verwendungszweck „Hochwasserhilfe“. Der Vorstand des Kreisverbandes Neuwied ruft die Mitglieder in den Ortsverbänden dazu auf, den betroffenen Menschen an der Ahr mit einer Spende zu helfen.



Auch der Sozialverband VdK ist betroffen. Die Kreisgeschäftsstelle Ahrweiler ist durch das Hochwasser total zerstört. Der Schaden ist enorm, da auch das gesamte Inventar den Fluten zum Opfer fiel. Hierzu hat der VdK-Landes-verband Rheinland-Pfalz ein Sonderkonto eingerichtet. Der Vorstand des Kreisverbands Neuwied hat daher bei seiner Sitzung am 20. Juli 2021 beschlossen, für den Wiederaufbau der Geschäftsstelle Ahrweiler einen Betrag von 5.000 Euro zur Verfügung zu stellen. (PM)


Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Vereine


Nordic aktiv: SRC Sommerferiencamps "Der Natur auf der Spur" auch in diesem Jahr

Neuwied. In den Sommerferien gibt es bei zwei Gelegenheiten die Möglichkeit, das Angebot Montag bis Freitag von 9 bis 16 ...

Das Oberradener Jubiläum wirft seine Schatten voraus

Oberraden. Seit über einem Jahr treffen sich die Mitglieder des Gesamtfestausschusses sowie zusätzlich in den jeweiligen ...

BUND-Kreisgruppe Neuwied hat Vorstand und Delegierte

Neuwied. Der BUND im Kreis Neuwied hat sich neu organisiert und kreisweite Gremien gewählt. Unter der Leitung von Landesvorstandsmitglied ...

Jagdgenossenschaft Oberbieber spendet für das Familienfreibad an die Neuwieder Bürgerstiftung

Neuwied. In der Jagdgenossenschaft Oberbieber sind alle Grundeigentümer vereint, die im gemeinsamen Jagdrevier Flächen besitzen ...

TuS Dierdorf lädt zum Sportabzeichentag mit "Sprint in den Frühling" ein

Dierdorf. Egal ob zum ersten Mal dabei oder schon "alter Hase", kann jeder um das Sportabzeichen in Gold, Silber und Bronze ...

21. Runde der "Sterne des Sports" - Sportvereine können sich bewerben

Region. Gesucht werden beispielsweise Initiativen aus den Bereichen Bildung und Qualifikation, Gesundheit und Prävention, ...

Weitere Artikel


Wochenendarbeit der Polizeiinspektion Neuwied

Neuwied-Innenstadt. In der Nacht vom 22. Juli auf den 23. Juli 2021 kontrollierte eine Streife der Polizeiinspektion Neuwied ...

Leseratten aufgepasst: Bücherschrank in Urbach

Urbach. Als Silvana Kopper und Sabrina Sommer mit dieser tollen Idee an den VVV herantraten, musste der Verein nicht lange ...

Buchtipp: „Erlesene Reise“ von Karin Klasen

Dierdorf/Wirscheid. Liebespaare driften aufgrund von Intrigen und Missverständnissen auseinander, verharren in Sehnsucht ...

Trierer Weihbischof spendet Firmsakrament in Waldbreitbach

Waldbreitbach. Die Vorbereitung auf die Firmung konnte aufgrund des Corona-Virus im überwiegenden Teil nur digital stattfinden. ...

Tierschutz – Ein Ehrenamt mit Leidenschaft

Bad Honnef. Sie alle bringen ganz viel Herzblut, Engagement, Empathie, Hilfsbereitschaft, Leidenschaft und Teamgeist mit, ...

Diebstahlserie von Zweirädern in Dierdorf

Dierdorf. In der Nacht vom 22. Juli 21 auf 23. Juli 21 wurden in Dierdorf zwei E-Bikes von einem Privatgrundstück im Krotoszyner ...

Werbung