Werbung

Nachricht vom 13.07.2021    

VHS Bendorf startet ins neue Semester

Die Volkshochschule Bendorf fährt ihr Kursprogramm wieder hoch: Nach dem schwierigen Frühjahr, in dem wegen des Lockdowns keine Veranstaltungen vor Ort durchgeführt werden konnten, liegen nun die Hoffnungen auf dem Herbst.

Logo

Bendorf. „Wir freuen uns sehr, dass wir wieder Kurse, Workshops und Einzelveranstaltungen für interessierte Bürgerinnen und Bürger anbieten können“, sagt die Leiterin der VHS-Geschäftsstelle Birgit Hammes. Dabei wurde für die Veranstaltungsorte ein Hygienekonzept erstellt, das entsprechend der Pandemie-Bestimmungen immer aktualisiert wird.

Einige Veranstaltungen sind bereits in den Sommerferien geplant, darunter Outdoor-Fitness-Kurse in Sayn. Die beliebten Kurse im Sprachen- und Gesundheitsbereich sind wieder vertreten, aber auch neue Angebote und interessante Einzelveranstaltungen bereichern das Programm.

So müssen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nicht auf Bewegungs- und Entspannungskurse wie Yoga, Tai Chi, Qi Gong verzichten. Mit dabei sind außerdem Progressive Muskelrelaxation, RELAX für Frauen, Wirbelsäulengymnastik und Bodyfit. Tierisch geht es zu im Kurs „Bienenhaltung“, dazu gibt es beliebte Kreativkurse wie Malen und Nähen und die Möglichkeit, die Gewaltfreie Kommunikation (GfK) kennenzulernen.

Wie gewohnt finden Interessierte eine Vielzahl an Sprachkursen, darunter Englisch in unterschiedlichen Niveaustufen sowie Französisch, Italienisch und Spanisch. Zur Orientierung, welcher Sprachkurs dem eigenen Sprachniveau entspricht, gibt es eine Einstufungsberatung in Englisch.

Neu ist der Kurs „Mit dem eigenen Mottoziel auf Start - mit ZRM®“, der mit dem Zürcher Ressourcenmodell einen kreativen Weg vorstellt, um seine eigenen Wünsche erfüllen zu können.



Vorträge und Sonderveranstaltungen widmen sich unter anderem der Rheinstahl Concordiahütte (Filmvorführung in Kooperation mit der GGH Bendorf), Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung, dem Thema Vererben sowie den bekannten und unbekannten Ecken in Bendorf.

Das komplette Kursprogramm findet man online unter www.vhs-bendorf.de. Aufgrund der besonderen nicht vorhersehbaren Entwicklung der Covid-19-Pandemie wurde kein gedrucktes Programmheft für den bevorstehenden Semesterzeitraum aufgelegt. Wer keine Möglichkeit der Internetnutzung hat, dem hilft die VHS-Geschäftsstelle selbstverständlich gerne weiter: Telefon 02622 703-158.



Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Betrügerische Bettler unterwegs

Neuwied-Irlich. Vor Ort wurde festgestellt, dass eine Gruppe osteuropäischer Männer vor dem Markt bettelte. Dies sollte seitens ...

Drei Meter lange Schlange überrascht Zoomitarbeiter beim Einfangen

Exotische Schlange im Garten
Rheinbreitbach. Am Samstag, 23. Oktober, um 16 Uhr, wurde der Polizei gemeldet, dass im Garten ...

Neues aus der Ideenschmiede der Engagementförderer

Puderbach. Die Fragestellung lautete: Wie kann die Lebensqualität in unserer Region lebendiger und attraktiver gestaltet ...

Impfbus im Westerwald unterwegs

Region. „Die Impfbusse waren diese Woche wieder erfolgreich im Einsatz. Allein am Standort der TSG Kaiserslautern haben rund ...

Meldungen der Polizeiinspektion Linz

Linz. In der Nacht zum Donnerstag wurde ein geparkter PKW in der Straße Grüner Weg in Linz am vorderen rechten Kotflügel ...

Hegering Puderbach lud zum Oktoberfest

Niederhofen. Weiß-Blau ging es dieses Jahr zu, als zur „Jäger-Wiesn“ geladen wurde. Dazu hatten die „Festwirte des Vorstands“ ...

Weitere Artikel


Sophia Junk vergoldet ihre EM

Neuwied. Am Samstagabend strahlte die LG Rhein-Wied zunächst silbern. Junk sicherte sich ihre zweite Einzelmedaille bei internationalen ...

SWR-Landesschau drehte im Tierheim Ransbach-Baumbach

Ransbach-Baumbach. Ja, und dann stand das Team von SWR-Landesschau pünktlich vor der Tür des Tierheims: Redakteur, Kameramann, ...

"artem" portraitiert regionale Kunstszene

Altenkirchen. In hervorragender Farbqualität gelingt dem Altenkirchener Herausgeber Salvatore Oliverio eine Zusammenschau ...

Reparaturwerkstatt SPD-Engers arbeitet wieder

Engers. CD-Player, Kaffeemaschine, Bügeleisen, Brotschneidemaschine, und andere wurden vorbeigebracht. Meist zufriedene Bürger ...

Bendorf: Planung Landesgartenschau schreitet gut voran

Bendorf. All das wurde am Samstag, 10. Juli bei einem Workshop und entsprechenden Erläuterungen der Planer und sachkundigen ...

T-Shirts für das Team Bürgerbus der VG Unkel

Unkel. Mit einigen Vertretern des Teams freute sich der 1. Beigeordnete der VG Unkel Dr. Jörg Scheinpflug und Holger Diedenhofen, ...

Werbung