Werbung

Pressemitteilung vom 13.07.2021    

T-Shirts für das Team Bürgerbus der VG Unkel

Das Haus Rabenhorst hat sich erneut für die Ehrenamtler des Bürgerbus-Teams in Unkel engagiert. Zum Sommereinstieg gab es für die ganze Bürgerbus-Mannschaft T-Shirts mit dem Logoaufdruck des Teams Bürgerbus.

K.-J. Philipp (M) überreicht dem Team Bürgerbus im Beisein des 1. Beigeordnete der VG Unkel Dr. Jörg Scheinpflug und Teamleiter Holger Diedenhofen (1. und 2. v.l.) einheitliche T-Shirts. Foto: privat

Unkel. Mit einigen Vertretern des Teams freute sich der 1. Beigeordnete der VG Unkel Dr. Jörg Scheinpflug und Holger Diedenhofen, der die Einsätze koordiniert. Als kleine Überraschung erhielten alle Mitglieder des Bürgerbusteams ein zusätzliches „Danke“ in Form einer Flasche Saft.

Fahrt-Anmeldungen für den Bürgerbus werden wie gewohnt Montag und Mittwoch von 14 bis 16 Uhr unter 02224/180668, Email: buergerbus@vgunkel.de oder www.buergerbus-vgunkel.de entgegengenommen.




Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Unkel auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Corona: 40 Fälle über das Wochenende - Quarantänezeiten verkürzt

Die Kreisverwaltung Neuwied meldet am Montag, dem 20. September 40 neue Corona-Infektionen im Kreis über das Wochenende. Die Zahl der infizierten Menschen, die sich aktuell in Quarantäne befinden, beläuft sich auf 383. Die Quarantänezeiten wurden durch eine Landesverordnung verkürzt.


WTG-Schülerinnen für Deutschen Engagementpreis nominiert

Es geht um das Rennen beim Publikumspreis des Deutschen Engagementpreises 2021. Dieser wird für ehrenamtliches und gemeinnütziges Engagement in Deutschland vergeben. In diesem Jahr sind bundesweit 403 Gruppierungen oder Einzelpersonen für bürgerschaftliches Engagement nominiert.


Motorradfahrer stürzt durch Fahrfehler und verletzt sich schwer

Die Polizei Straßenhaus berichtet aktuell von einem schweren Motorradunfall in Wiedbachtal. Daneben mussten sich die Beamten unter anderem noch mit Graffiti-Schmierereien in Raubach befassen.


Unfälle, Diebstahl und große Gruppe von Streithähnen

Die Wochenendmeldung der Polizeiinspektion Neuwied vom 17. bis 19. September berichtet von Diebstahl, einer großen Gruppe von Streithähnen und Unfällen.


Tierschutz Siebengebirge: Rückblick und Vorstandswahl

Am Freitag, dem 10. September kamen 40 Mitglieder ins ‚Hotel am Markt‘ in Bad Honnef-Aegidienberg, um an der Mitgliederversammlung des "Tierschutz Siebengebirge" teilzunehmen.




Aktuelle Artikel aus der Region


Oldtimerfreunde stehen zusammen

Neuwied/Andernach. Josef Dünchel, Vorsitzender der Oldtimerfreunde Andernach, hatte mit seinen Clubkollegen zu diesem Benefiztreffen ...

SPD-Reparaturwerkstatt wieder offen

Engers. Wegen des riesigen Andrangs ist eine Anmeldung erforderlich unter engerspd@gmx.net oder Telefon 0151-50631226.
...

Mietbetrug, Diebstahl und Betäubungsmittel

Mietbetrug und Diebstahl
Unkel. Ein Mieter eines Gasthauses hat entgegen der vertraglichen Vereinbarung die letzten Mieten ...

Bobbycars für die Kita „Strünzer Pänz“ in Linz

Linz. Diese Fahrzeuge wurden bei dem Kinderfest der Werbegemeinschaft Linz im August genutzt, um die Rennstrecke von der ...

Feierstunde: Gedenktafel am Ort der Synagoge

Oberbieber. Seitdem war die einst bedeutende Synagoge im heutigen Neuwieder Stadtteil Oberbieber regelrecht „verschwunden“: ...

Motorradfahrer stürzt durch Fahrfehler und verletzt sich schwer

Schwerverletzter Motorradfahrer
Hausen. Am Sonntagmittag befuhr ein Motorradfahrer die Landesstraße 257 aus Richtung Hausen ...

Weitere Artikel


Bendorf: Planung Landesgartenschau schreitet gut voran

Bendorf. All das wurde am Samstag, 10. Juli bei einem Workshop und entsprechenden Erläuterungen der Planer und sachkundigen ...

Reparaturwerkstatt SPD-Engers arbeitet wieder

Engers. CD-Player, Kaffeemaschine, Bügeleisen, Brotschneidemaschine, und andere wurden vorbeigebracht. Meist zufriedene Bürger ...

VHS Bendorf startet ins neue Semester

Bendorf. „Wir freuen uns sehr, dass wir wieder Kurse, Workshops und Einzelveranstaltungen für interessierte Bürgerinnen und ...

Viele Anrufe falscher Polizeibeamter im Raum Linz

Linz. In den meisten Fällen blieb es bei erfolglosen Telefonaten, drei Fälle sind jedoch ist als besonderes bemerkenswert ...

Günter Stotz: „Der FV Engers ist mir ein Herzensanliegen"

Engers. Stotz, der sich seit mehr als 27 Jahren weit über die Grenzen unserer Region einen Namen als Schlagesänger gemacht ...

Begeisterung bei künstlerischer Veranstaltung in Waldorfschule

Neuwied. „Du bist auf der Waldorfschule? Dann kannst du ja deinen Namen tanzen" – diesen oft gehörten Satz nahm Eurythmie-Lehrerin ...

Werbung