Werbung

Nachricht vom 03.07.2021    

Einbruch in Kita und Unfallflucht beschäftigt Polizei Linz

Mit einem Einbruchsdiebstahl in den Kindergarten Sonnenschein und in ein ehemaliges Ladenlokal in Rheinbreitbach musste sich die Polizei Linz befassen. Hier werden Zeugen gesucht, genauso wie in einem Fall von Unfallflucht in Unkel.

Symbolfoto

Rheinbreitbach. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 2. Juni kam es in Rheinbreitbach zu zwei Einbrüchen. Im ersten Fall hebelten unbekannte Täter eine Tür am Kindergarten Sonnenschein auf und durchwühlten dort das Büro der Einrichtungsleitung. Entwendet wurde nach einer ersten Überprüfung augenscheinlich nichts. Im zweiten Fall wurde ein ehemaliges Ladenlokal in der Hauptstraße angegangen. Hier wurde die Eingangstür aufgehebelt und lediglich ein Schreibtisch durchsucht. Auch hier wurde augenscheinlich nichts entwendet, so dass der entstandene Schaden in beiden Fällen eher gering ausfiel.

Zeugen, die Hinweise zu den Taten geben können oder in der Nacht verdächtige Beobachtungen im Bereich Rheinbreitbach gemacht haben, werden gebeten, sich unter 02644/9430 oder pilinz@polizei.rlp.de zu melden.




Anzeige

Unfallflucht
Unkel.
Am Freitag, den 2. Juni, wurde gegen 16 Uhr eine Beschädigung an einem geparkten PKW in der Straße "Im Baesacker" festgestellt. Der Außenspiegel des Fahrzeugs wurde vermutlich durch einen anderen Verkehrsteilnehmer beschädigt. Hinweise auf den Unfallverursacher nimmt die Polizei Linz unter 02644-9430 entgegen.


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Linz & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Linz am Rhein auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Linz am Rhein: Elfjähriger Junge gibt gefundene Geldbörse ab

Linz am Rhein. Die Telefonnummer des Mannes konnte ermittelt, er selbst jedoch wegen eines Urlaubs im Ausland erst zwei Tage ...

Kreativ und sportlich im Big House: Sommerferienprogramm stieß auf großes Interesse

Neuwied. Kooperationspartner des Big House sorgten für abwechslungsreiche und spannende Momente im offenen Treff. So fand ...

Kinder lernen, sich zu behaupten: Workshops in Neuwied

Neuwied. Es soll Kindern den Übergang und den Start von der Grundschule in die weiterführende Schule erleichtern. Anhand ...

Kita-Anmeldung digital möglich: Online-Portal "LITTLE BIRD" in Bendorf gestartet

Bendorf. Eltern können das Portal einerseits unverbindlich wie eine Suchmaschine nutzen und sich über Betreuungsanbieter, ...

Willkommensbeet in der Sozialen Stadt von Culterra neu bepflanzt

Neuwied. Die Gärtner von Culterra, einem Betrieb des Heinrich-Hauses, die später die Sommerbepflanzung übernommen hatten, ...

Engerscher Weihnachtsmarkt im Flecke

Engers. In konstruktiven Diskussionen mit vielen Abwägungsprozessen wurde ein in sich abgestimmtes, schlüssiges Konzept für ...

Weitere Artikel


Neuer Arzt in der MVZ-Praxis in Urbach

Urbach/Dierdorf/Selters. Christine Hartmann und Doktor Nikola Sieber begrüßten gemeinsam mit ihrem Kollegen, dem Arzt in ...

Bad Honnef lädt ein zu Fahrradfestival und Fotowettbewerb

Bad Honnef. Das erste Bad Honnefer Fahrradfestival wartet mit einer breiten Aktionspallette für die ganze Familie und alle ...

Innovative MINT-Angebote für Frauen und Schülerinnen

Dierdorf. MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. MINT- Studiengänge an Hochschulen sind ...

Wechsel der Ärztlichen Leitung an der „MEDIAN“ Klinik Wied

Wied. Er hat die „MEDIAN“ Klink Wied maßgeblich geprägt: Doktor med. Welf Schroeder, Leitender Arzt der Fachklinik für die ...

Westerwaldwetter: Tief Yap bringt Regen und Gewitter

Region. Der Juni war gekennzeichnet von regelmäßig heranziehenden Tiefdruckgebieten, die lokal zu heftigen Gewittern mit ...

Wandern um den Stöffel-Park: Aussichtsreiche IVV-Rundtour im Westerwald

Enspel. Wer den Stöffel-Park von allen Seiten betrachten möchte, kann dies über den 10 Kilometer langen IVV-Wanderweg „Rund ...

Werbung