Werbung

Nachricht vom 30.06.2021    

Ausströmendes Gas in Ehlscheid erfordert Feuerwehreinsatz

Die Einheit Kurtscheid und Bonefeld der Feuerwehr VG-Rengsdorf-Waldbreitbach wurden am Mittwochmorgen, 30. Juni um 10:59 Uhr zu einem Gefahrstoffunfall nach Ehlscheid alarmiert.

Fotos: Feuerwehr VG Rengsdorf-Waldbreitbach

Ehlscheid. Bei Baggerarbeiten war ein außer Betrieb gesetzter unterirdischer Tank mit Flüssiggas beschädigt worden. Durch die zerstörten Bauteile strömte das sich noch im Tank befindliche Gas aus. Dies konnte auch deutlich am Geruch in der näheren Umgebung wahrgenommen werden.

Durch die alarmierten Feuerwehrkräfte wurde zunächst der betroffene Bereich festgelegt und im Sicherheitsabstand abgesperrt. Die direkt angrenzenden Gebäude wurden evakuiert und Zündquellen gesichert. Parallel wurden die beschädigten Bauteile an dem Gastank abgedichtet und ein weiteres Ausströmen verhindert.

Zur Unterstützung wurde die Einheit Rengsdorf zur Führung und Logistik sowie die Teileinheit des Gefahrstoffzuges zur Messung der Ausbreitung angefordert und eingesetzt. Durch eine Spezialfirma wurde der Inhalt des Tankes kontrolliert abgefackelt sowie abschließend der Tank gemeinsam mit der Feuerwehr mit Wasser befüllt um das letzte Restgasvolumen herauszudrücken. Abschließend wurde die Einsatzstelle an den Besitzer übergeben. Die Feuerwehr war mit 35 Kräften im Einsatz.


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
   


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Bewährter Partner: VHS Neuwied erneut als Integrationsträgerin zugelassen

Neuwied. Die Volkshochschule Neuwied gehört somit für die längst mögliche Dauer von fünf Jahren abermals zu den offiziellen ...

Appell des Tierschutz Siebengebirge: "Den heimischen Wildvögeln helfen"

Region. Welches Futter eignet sich am besten? In den Fachmärkten gibt es eine große Auswahl an verschiedensten Vogelfutter-Mischungen. ...

Universität Koblenz erforscht Familiengeschichten

Koblenz. Laut der repräsentativen Studie "MEMO Deutschland - Multidimensionaler Erinnerungsmonitor" aus dem Jahr 2020 im ...

Frank Becker als neuer Bürgermeister der VG Linz vereidigt

VG Linz. Die Bürger wählten Frank Becker am 11. September vergangenen Jahres zum Nachfolger von Hans-Günter Fischer. Der ...

Tourbus der "12 Tenöre" steckte in der "Wüste" fest

Katzwinkel/Wissen/Region. Wahrscheinlich hat es sich auch diesmal um eine Navigations-System-Fehlsteuerung gehandelt. Anders ...

"The 12 Tenors" gastierten in Wissen: Gesang der Spitzenklasse begeisterte das Publikum

Wissen. Das bereits mehrfach verschobene Konzert bot nicht nur einzigartigen Gesang von zwölf besonderen Sängern. Die Besucher ...

Weitere Artikel


Schulwegkontrolle und Unwetterfolgen

Schulwegkontrollen
Linz. Am Dienstagmorgen führte die Polizeiinspektion Linz gezielte Verkehrskontrollen zur Sicherung des ...

Schloss Hagerhof gratuliert seinen Abiturienten

Bad Honnef. Obligatorische Kleidung war auch der Turnschuh. Den hätte sich so manches Mädchen am Ende der Veranstaltung wahrscheinlich ...

Zusammenstoß mit E-Scooter Fußgängerin leicht verletzt - Fahrer flieht

Bendorf. Beim Passieren der Fußgängerin touchierte einer der beiden E-Scooter-Fahrer die Fußgängerin, wodurch diese zu Fall ...

Corona-Schnelltestzentrum der VG Puderbach ändert Testzeiten

Puderbach. Die Schnelltests erfolgen ab dem 2. Juli zu geänderten Testzeiten: Die Testzeiten sind jeweils mittwochs und freitags ...

Digitale Messe: Job-Chancen mit Weiterbildung steigern

Neuwied. Einen Überblick über die zahlreichen Möglichkeiten und hilfreiche Tipps bietet die Digitale Weiterbildungsmesse ...

Römerwelt Rheinbrohl - ein Ausflugsziel für Groß und Klein

Rheinbrohl. Sandra Köster und Myriam Hatzmann, Büromanagerin der Geschäftsstelle in Dierdorf besuchten mit Landrat Achim ...

Werbung