Werbung

Nachricht vom 23.06.2021    

Kein neuer Coronafall im Kreis Neuwied

Die Kreisverwaltung Neuwied meldet am Mittwoch, den 23. Juni keine neue Corona-Infektion. Die Zahl der infizierten Menschen, die sich aktuell in Quarantäne befinden müssen, beläuft sich auf 52.

Neuwied. Der vom RKI berechnete Inzidenzwert liegt aktuell bei 14,8. Von der Kreisverwaltung ist zu hören: „Wir bitten jedoch, diesen Inzidenzwert aktuell unter Vorbehalt zu behandeln. Sie passen seit wenigen Tagen nicht ganz zu den von uns gemeldeten Zahlen. Die Inzidenzen müssten unserer Meinung nach niedriger liegen. Wir befinden uns derzeit mit dem Landesuntersuchungsamt in der Klärung dieser Frage. Sobald uns dazu konkrete Informationen vorliegen, werden wir sie bekannt geben.“


Mehr dazu:   Coronavirus  
Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
       


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


In Kleinmaischeid wird jetzt Bier gebraut

Kleinmaischeid. In dem Ort Kleinmaischeid ist davon nichts zu spüren. Am Freitag, dem 24. Mai eröffnete der Brauereiausschank ...

Bildungschancen verbessern: Lotto-Stiftung spendet 20.000 Euro für Lernpatenprojekt"

Kreis Neuwied. Das Lernpatenprojekt in Rheinland-Pfalz ist ein Zusammenschluss von mehreren Institutionen und Organisationen ...

60 Jahre Freiwilliges Soziales Jahr: Feierlichkeiten von ungewisser Zukunft überschattet

Region. Im Laufe der letzten sechs Jahrzehnte haben sich Hunderttausende junger Menschen im Rahmen des FSJs und des BFDs ...

Wahlhelfer für den 9. Juni: Stadt sucht dringend Ersatzleute

Neuwied. Mehr als 800 Wahlhelfer werden am 9. Juni ehrenamtlich die Demokratie unterstützen. In den vergangenen Wochen hat ...

"Mehr Lärmschutz, mehr Lebensqualität": Deutsche Bahn startet Lärmsanierungsprogramm in Leutesdorf

Leutesdorf. Im Zeitraum vom 15. Juni bis 15. August kommt es daher vereinzelt sowohl
tagsüber als auch nachts zu Beeinträchtigungen ...

A61: Messarbeiten erfordern Vollsperrung der Moseltalbrücke Winningen am 26. Mai

Region. Für die bevorstehende umfassende Sanierung der Moseltalbrücke Winningen arbeitet die Niederlassung West der Autobahn ...

Weitere Artikel


Rheinlandpokal: SG Westerburg empfängt den Titelverteidiger

Westerburg. Dabei handelt es sich um ein Nachholspiel der zweiten Rheinlandpokalrunde der Saison 2020/2021. Der Wettbewerb ...

Verlorener Ast sorgt für Unfall auf B 256

Neuwied. Beide Fahrzeuge mussten auf der Bundesstraße am rechten Rand anhalten. In dieser Zeit kam ein weißer Pritschenwagen ...

Jugendliche suchen geeignete Treffpunkte

Neuwied. Seit die Infektionszahlen sinken und die Temperaturen steigen, treffen sie sich gerne wieder in Gruppen in Parks ...

Letzte Ruhe unter Bäumen im Fried-Wald Neuwied-Monrepos

Neuwied. „Die Bestattungskultur hat sich in den vergangenen Jahren stark verändert“, sagt Oberbürgermeister Jan Einig. „Immer ...

Diebstahl, Betrug und Sachbeschädigung

Taschendiebstahl
Unkel. und Rheinbreitbach. Im Laufe des Dienstagnachmittags kam es zu zwei Taschendiebstählen in Lidl-Märkten ...

Hammeraktion in ersten beiden Sommerferienwochen

Neuwied. Ganz wichtig dabei: Hämmern und bauen können nur diejenigen, die sich vorher einen Bauplatz reserviert haben. Dies ...

Werbung