Werbung

Nachricht vom 22.06.2021    

Polizei Linz: Nachbar verletzt, Diebstahl und Drogen

Die Polizei Linz berichtet in ihrer Pressemitteilung von der Arbeit am Montag, den 21. Juni. Bei einer Unfallflucht und dem Diebstahl von zwei Katalysatoren sucht sie noch Zeugen.

Verkehrsunfallflucht
Linz.
In der Nacht zum Montag wurde ein PKW VW Golf auf dem Parkplatz des Linzer Krankenhauses beschädigt. Aufgrund des Schadensbildes ist davon auszugehen, dass ein unbekannter PKW-Fahrer beim Ausparken den Golf beschädigt hat und sich anschließend von der Unfallstelle entfernte. Hinweise an die Polizei in Linz, 02644/9430 oder pilinz@polizei.rlp.de

Führen eines PKW unter Drogeneinfluss
Linz.
Am Montagabend bemerkten Polizeibeamte drogentypische Ausfallerscheinungen eines Fahrzeugführers bei einer PKW-Kontrolle auf der B 42 in Linzhausen. Dem 20-jährigen Heranwachsenden aus Sinzig wurde eine Blutprobe entnommen, die Weiterfahrt untersagt.

Mann von Nachbarn attackiert
Unkel.
Am Montagabend, gegen 22:30 Uhr, beschwerte sich ein Bewohner eines Mehrfamilienhauses in Unkel bei seinem Nachbarn, da dieser übermäßig laute Musik hörte. Nachdem der Beschwerdeführer wieder in seine Wohnung zurückgekehrt war, stand der Nachbar plötzlich in seiner Wohnung und attackierte ihn mit der Stirn im Gesicht. Hierdurch erlitt der Geschädigte Verletzungen am Nasenbein und musste ärztlich behandelt werden. Gegen den 33-jährigen Schläger wurde ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet.

Diebstahl von Katalysatoren an PKW
Unkel.
Am Montagmorgen bemerkte ein Automobilkaufmann aus Unkel, dass ein zwei Fahrzeugen die Katalysatoren fehlten. Zunächst wollte er einen verkauften VW Golf, Typ IV, für die Kundenübergabe fertig stellen. Hierbei stellte er fest, dass unbekannte Täter den Katalysator an dem Fahrzeug entwendet hatten. Bei einer Nachschau der übrigen zum Verkauf angebotenen Fahrzeuge stellte er fest, dass an einem weiteren typgleichen Fahrzeug ebenfalls der Katalysator entwendet wurde. Als Tatzeit räumt der Geschädigte das vergangene Wochenende ein. Hinweise an die Polizei in Linz, 02644/9430 oder pilinz@polizei.rlp.de




Mehr zum Thema:    Blaulicht   
Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Linz am Rhein auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Unfallverursacher gibt falsche Personalien an - Zeugen gesucht

Am Donnerstag, dem 16. September erschien die Geschädigte bei der Polizeiinspektion Straßenhaus und gab einen Verkehrsunfall zu Protokoll, der sich am Mittwochabend um 21 Uhr auf der Landesstraße 258 ereignete.


Covid-Patienten-Zahl auf den Intensivstationen leicht gestiegen

Die Kreisverwaltung Neuwied meldet am Freitag, dem 17. September 23 neue Corona-Infektionen im Kreis. Die Zahl der infizierten Menschen, die sich aktuell in Quarantäne befinden, beläuft sich auf 392. Der Kreis Neuwied befindet sich nach wie vor in der neuen Warnstufe eins.


Region, Artikel vom 18.09.2021

Quadfahrer entkommt der Polizei

Quadfahrer entkommt der Polizei

Am Freitag, dem 17. September, gegen 19:30 Uhr, wollte eine Streife der Polizeiinspektion Linz einen Quadfahrer auf der Hochstraße in St. Katharinen einer Verkehrskontrolle unterziehen. Dieser beschleunigte sein Fahrzeug bei Erkennen der Kontrollabsicht jedoch stark, weshalb es zu einer Verfolgungsfahrt kam.


Mitarbeiter Ordnungsamt Stadt Bad Honnef identifiziert mysteriöses Geräusch

In den sozialen Medien hatte es seit einigen Nächten die Runde gemacht: Ein lautes Geräusch in der Innenstadt ließ die Anwohnenden nicht zur Ruhe kommen. Das Geheul, das in regelmäßigen Abständen auf- und abschwoll, war nicht zu überhören. Auch tagsüber war es auszumachen, allerdings wurde es dann durch andere Lärmquellen überdeckt.


Spahn-Besuch vor Kirchener Krankenhaus wurde zum Demokratie-Happening

Irgendwann verstummten auch die Pfeifkonzerte und das Brüllen. Gesundheitsminister Jens Spahn hielt am Freitagmittag (17. September) vor dem Kirchener Krankenhaus eine Rede, die immer wieder von Teilen der zahlreichen Besucher unterbrochen wurde. Zumindest so lange, bis der CDU-Politiker offensiv auf Kritiker zuging.




Aktuelle Artikel aus der Region


Quadfahrer entkommt der Polizei

St.Katharinen/Vettelschoß. Der flüchtige Quadfahrer befuhr dabei die Straße "Am Wasserturm", um von dort aus eine angrenzende ...

Hammeraktion mit Abstand: Der KiJub-Bauspielplatz

Neuwied. Ganz wichtig: Hämmern und bauen können nur diejenigen, die sich vorher einen Bauplatz reserviert haben. Dies kann ...

Mitarbeiter Ordnungsamt Stadt Bad Honnef identifiziert mysteriöses Geräusch

Bad Honnef. Einige Vermutungen gab es: Ein Kran oder eine Baustelle galten als Auslöser, was aber nicht stimmte. Ein Mitarbeiter ...

Großraumtransporte auf Rastplatz Montabaur stillgelegt

Montabaur. Hierbei wurden Fahrzeuge und Personen in Bezug auf die jeweils für die Beförderungsart einzuhaltenden Vorschriften ...

Covid-Patienten-Zahl auf den Intensivstationen leicht gestiegen

Neuwied. Die Kreisverwaltung meldet für den heutigen Freitag insgesamt 23 Neuinfektionen. Die Inzidenz laut RKI sinkt auf ...

Handys für Hummel, Bienen und Co. - NABU Sammelaktion

Puderbach. Was passiert damit? Wiederaufbereitung und Verkauf innerhalb Europas. Die Rohstoffgewinne, das Geld aus der NABU ...

Weitere Artikel


Marienschule Bad Hönningen sucht zwei FSJler für Schuljahr 21/22

Bad Hönningen. Im Schuljahr 2021/2022 wird an der Marienschule eine weitere FSJlerin sowie noch eine Erzieherin im Anerkennungsjahr ...

Kräuterführung auf dem Waldbreitbacher Klosterberg

Waldbreitbach. Selbstverständlich finden die Veranstaltung unter Einhaltung aller Hygieneregeln im Freien statt. Alle Teilnehmer ...

Fiaccolata 2021: Licht der Hoffnung und Menschlichkeit

Neuwied. In Pandemie-Zeiten findet die Veranstaltung dezentral statt und auch der Kreisverband Neuwied beteiligt sich daran.

Am ...

Corona im Kreis Neuwied: Nur noch 57 Menschen in Quarantäne

Neuwied. Der vom RKI berechnete Inzidenzwert liegt aktuell bei 13,7. Bald dürften die ersten Verbandsgemeinden coronafrei ...

Vermisste 32-Jährige aus Isenburg wieder zu Hause

Isenburg. Soweit bislang bekannt, hielt sie sich bei Freunden auf und konnte sich nicht bei der Familie melden, da der Akku ...

Barfußweg der Sinne in Bad Marienberg: Erlebnis für die Füße im Park der Sinne

Bad Marienberg. Während bei den meisten Spaziergängen und Wanderungen festes Schuhwerk besonders wichtig ist, verzichtet ...

Werbung