Werbung

Nachricht vom 21.06.2021    

Zwei Unfälle und Sachbeschädigung

Die Polizei Neuwied berichtet von zwei Unfällen mit einem Leichtverletzten. An der Rommersdorfer Hauptschule wurden Scheiben beschädigt. Hier sucht die Polizei Zeugen.

Auffahrunfall in der Berggärten Straße
Neuwied.
Ein Verkehrsunfall mit leichtverletzter Person ereignete sich am 20. Juni um 12:51 Uhr, in Neuwied in der Berggärten Straße. Eine 56-jährige PKW-Fahrerin fuhr einem 39-jährigen PKW-Fahrer durch zu geringen Sicherheitsabstand beim Bremsen auf das Auto auf. Infolge des Unfalls entstand ein Sachschaden an beiden Fahrzeugen und der junge Mann erlitt durch den Sicherheitsgurt Prellungen in der linken Schulter. Der Gesamtschaden beläuft sich auf insgesamt 5.000 Euro.

Mit PKW über Verkehrsinsel gefahren
Ein 48-jähriger PKW-Fahrer fuhr mit seinem PKW am 20. Juni um 6:39 Uhr über eine Verkehrsinsel in Neuwied in der Dierdorfer Straße und kollidierte mit dem darauf befindlichen Verkehrsschild. Der Mann gab an, dass er durch die tiefstehende Sonne nichts mehr sehen konnte. Durch das Überfahren der Verkehrsinsel wurde die Ölwanne des Fahrzeugs aufgerissen und es entstand eine Ölspur und Öl gelangte in den Kanal. Der Sachschaden beläuft sich auf 5.000 Euro.

Kinder beschädigen Verglasung

Sachbeschädigung an der Rommersdorfer Hauptschule durch zwei unbekannte Kinder (im Alter zwischen 12 und 13 Jahren), die durch Herumwirbeln ihrer Tretroller am 20. Juni gegen 17:30 Uhr die Verglasung beschädigten. Zeugen gaben Hinweise auf drei Kinder (im Alter von 12 bis 14 Jahren). Die Polizei bittet Zeugen sich zu dieser Tat unter 02631/878-0 zu melden.




Anzeige


Mehr dazu:   Blaulicht  


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Info-Veranstaltung in Kurtscheid: "Explodierende Energiepreise! Was können wir tun?"

Kurtscheid. Strom- und Gaskosten auf Rekordniveau. Die Energiepreise erklimmen derzeit unbekannte Höhen. Die Arbeitskreis-Mitglieder ...

Feuerwehr Oberraden-Straßenhaus: Türen auf mit "der Maus!"

Oberraden. Ab 11 Uhr haben alle Kinder und Jugendlichen in verschiedensten Stationen die Möglichkeit hinter die Kulissen ...

32 Vereine nehmen am Tag der Vereine in Neuwied teil

Neuwied. In der Neuwieder Innenstadt findet am Samstag, 1. Oktober die Veranstaltung "Tag der Vereine in Neuwied“ statt. ...

Neuwieder Grundschüler und Gymnasiasten forschen gemeinsam an "Rakete"

Neuwied. Was hat Brausepulver mit Raketen im Weltall zu tun? Dieser spannenden Frage wurde im Rahmen eines gemeinsamen MINT-Projektvormittages ...

4. Bendorfer Craft-Festival lockt auf den Kirchplatz

Bendorf. Endlich ist es wieder soweit! Nach einer langen Corona-Durststrecke findet am Samstag, 1. Oktober und Sonntag, 2. ...

Bendorf beteiligt Jugend an neuem Konzept für Freizeitflächen

Bendorf. Um die Spielplätze im Bendorfer Stadtgebiet wieder instand zu setzen und den Kindern und Jugendlichen Erlebnis- ...

Weitere Artikel


Stadtbürgermeister Gerhard Hausen zur aktuellen Coronasituation

Unkel. Beherbergungsbetriebe, Gastronomie und Einzelhandel sind geöffnet, BHAG-Sportpark und Sporthalle können wieder genutzt ...

CDU: Stadt Unkel gefährdet Infrastrukturmaßnahmen im Bürgerpark

Unkel. Um eine barrierefreie und sichere Nutzung des Bürgerparks Unkel im ehemaligen Freibadgelände sicher zu stellen, hat ...

35 neue Elektro-Corsa für das „Team Conze“ in Roth

Roth. „Join Team Conze“ heißt so viel wie: „Tritt dem Team Conze bei“. Die insgesamt 35 seit Ende April mit der Aktion „Team ...

Sieben Siege für den TC Steimel

Steimel. Den Auftakt machten im Donnerstagsspiel die Herren 60A der SG Steimel/Straßenhaus, die beim TC Rhein-Wied Neuwied ...

Sophia Junk: Zusätzliche Motivation durch Heimvorteil

Neuwied. Bei den U23-Europameisterschaften geht sie als Titelverteidigerin mit der Staffel über 4x100 Meter an den Start. ...

20-Jähriger bei Unfall schwer verletzt - Rennen gefahren?

Bad Honnef. Zur Unfallzeit gegen 23:25 Uhr befuhren ein 18-Jähriger mit einem schwarzen Mercedes sowie ein weiterer 18-Jähriger ...

Werbung