Werbung

Nachricht vom 17.06.2021    

CDU Unkel eröffnet Bürgertreff in der Innenstadt

Mit einem Informations- und Besichtigungstermin für ihre Mitglieder hat die CDU Unkel jetzt in der Innenstadt den CDU-Bürgertreff Frankfurter Straße 45 eröffnet.

Landtagsabgeordnete Ellen Demuth überreichte Wahlplakate für eine Plakatgalerie im CDU-Bürgertreff. Foto: CDU

Unkel. Landtagsabgeordnete Ellen Demuth und der Gemeindeverbands-Vorsitzende Dr. Heinz Schmitz waren gespannt auf die neuen Räumlichkeiten und sparten nicht mit Lob für den Bürgertreff. Wegen der sommerlichen Hitze wurde der Versammlungsort spontan vom sonnigen Neven-DuMont-Platz in die Außengastronomie des Lokals „Ally-Pally“ unmittelbar vor dem Bürgertreff gelegt.

Kurzfristig hatte die CDU vom Ordnungsamt die Zusage erhalten, eine kleinere Freiluft-Veranstaltung für ihre Mitglieder durchführen zu können. Und zahlreiche Mitglieder nutzten die Gelegenheit, sich unter Corona-Bedingungen wieder mit Parteifreundinnen und -freunden zu treffen und den direkten persönlichen Austausch zu nutzen. Dabei standen insbesondere die aktuellen Bauvorhaben in Unkel im Zentrum der Diskussionen.

Angesprochen wurden zum Beispiel die Bebauung des Löwenburggeländes, der Abriss des Mies-Hauses, die Bebauung des ehemaligen Tennisplatzes und des Bolzplatzes, die Erschließung des Baugebietes in Scheuren sowie der Ausbau des Bahnhofsvorplatzes und der Siebengebirgsstraße.



Landtagsabgeordnete Ellen Demuth überreichte bei ihrem Besuch Wahlplakate für den geplanten Aufbau einer Plakatgalerie im Bürgertreff.

Mit dem Bürgertreff will die CDU Unkel einen Raum der Kommunikation bieten, in dem nicht nur Parteimitglieder sich treffen können. Geplant sind auch öffentliche politische und kulturelle Veranstaltungen. Für die Unkeler Bürger wird es die Möglichkeit geben, bei einem Kaffee oder Kaltgetränk mit CDU Funktionsträgern oder Ratsmitgliedern ins Gespräch zu kommen. Außerdem wurde mit einer starken Außenantenne am Bürgertreff ein weiterer Zugangspunkt zum offenen WLAN-Netz „Freifunk Unkel“ geschaffen.

Nach den Sommerferien - sofern die Corona-Situation es dann zulässt - wird die CDU Unkel regelmäßig am ersten Freitag im Monat zu einem CDU-Stammtisch für Mitglieder und Interessierte in den CDU-Bürgertreff einladen.




Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Unkel auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


AKTUALISIERT: 60-Jähriger aus Hausen/Wied aufgefunden

Der seit Freitag, 30. Juli um 6.15 Uhr, vermisste 60-jährige Klaus-Johannes S. aus dem Sankt Josefshaus in Hausen/Wied wurde von der Polizei aufgefunden.


Corona im Kreis Neuwied - 85 Personen in Quarantäne

Die Kreisverwaltung Neuwied meldet am Freitag, den 30. Juli sieben neue Corona-Infektion. Die Zahl der infizierten Menschen, die sich aktuell in Quarantäne befinden müssen, beläuft sich auf 85.


Corona: Neue Einreiseverordnung ab 1. August beschlossen

Das Bundeskabinett hat heute (30. Juli) die vom Bundesministerium für Gesundheit vorgelegte Verordnung zum Schutz vor einreisebedingten Infektionsgefahren in Bezug auf das Coronavirus SARS-CoV-2 beschlossen.


Alpaka Wanderungen: Mit einem vierbeinigen Freund durch den Westerwald wandern

Wer einer Wanderung einmal das gewisse Etwas verpassen möchte oder einfach mal was Neues erleben will, sollte vielleicht eine Alpakawanderung in Betracht ziehen. Auf teilweise mehrstündigen Touren kann man gemeinsam mit einem vierbeinigen Begleiter die Natur auf ganz besondere Weise genießen.


Corona-Schutzimpfung - Impfbus kommt in Kreis Neuwied

Ab dem 2. August nehmen in Rheinland-Pfalz insgesamt sechs Impfbusteams ihre Arbeit für den weiteren Ausbau der Impfkampagne auf. Im Vordergrund steht ein noch niedrigschwelligeres und flexibleres Impfangebot nach dem Motto: Hingehen, Personalausweis zeigen, Schutz-Impfung erhalten.




Aktuelle Artikel aus der Kultur


Michaela Abresch und Uwe Wagner zu Gast in der evangelischen Kirche Oberwambach

Oberwambach. Nichts ist mehr wie es war, als die Schwestern Selma, Mascha und Jane einander nach vielen Jahren des Schweigens ...

Wundertütenpoetin Tina Hüsch beim „Wäller Helfen“ Charity-Event

Enspel. Der Familientag bietet am Sonntag, 5. September, von 13 bis 21:30 Uhr ein abwechslungsreiches Programm im Geo-Informationszentrum ...

Picknick-Konzerte: Karten gibt es auch an der Abendkasse

Neuwied. Den Auftakt macht am Montag, 2. August, das Quintett „D. King´s Club Band”. Die Band um die amerikanische Sängerin ...

Niedecken singt in Schloss Engers Neuwied für die Flutopfer

Neuwied. Derzeit tourt Wolfgang Niedecken mit seinen Songs und Texten von Bob Dylan durch Deutschland und die Schweiz. Mehr ...

Schloss Engers für Kids: Open-Air-Konzerte für Kinder

Neuwied. Den Anfang macht am 8. August „Spatzenschwatzen“: ein musikalisches Hörspiel zum Staunen, Lachen, Träumen und Entdecken ...

„Flugblätter - Flying Letters“ ein Projekt von Birgit Jensen

Linz. Birgit Jensen hat internationale Künstlerkollegen ihres künstlerischen Netzwerkes danach befragt, wie sie mit den rasanten ...

Weitere Artikel


Netzwerk der Citykirchen aus vier europäischen Ländern tagte in Neuwied

Neuwied. Unter dem etwas abgewandelten Spruch des Psalm 23 „Und ob ich schon wanderte im Digi- Tal“..., fand kürzlich in ...

Für Verwaltung war Teilnahme am Azubi-Spot ein Erfolg

Neuwied. Unter die namhaften Unternehmen der Region wie Rasselstein oder Stabilus reihte sich auch die Stadtverwaltung Neuwied ...

Unbekannter entreißt 77-jähriger Frau Rucksack und Handtasche

Bad Honnef. Zur Tatzeit gegen 16:45 Uhr war die Frau gerade dabei Rucksack und Handtasche in den Kofferraum ihres PKW auf ...

„Sommer der Berufsbildung“ bei der bei der HwK Koblenz gestartet

Koblenz. Der Startschuss zur Veranstaltungsreihe fiel online am 17. Juni mit Bundesbildungsministerin Anja Karliczek und ...

Gladbacher Kinder können sich auf Freizeit freuen

Neuwied. Die Sommerfreizeit in der vierten Ferienwoche, vom 9. bis 13. August täglich von 9 bis 16 Uhr, findet statt im Herzen ...

Schülerinnen lernen Programmieren

Neuwied. So haben in den Pfingstferien die Girls-MINT-Workshops mit Unterstützung des Ada-Lovelace-Projekts der Hochschule ...

Werbung