Werbung

Nachricht vom 04.06.2021    

Kontrollen der Polizei Linz

Die Polizei Linz führte Kontrollen von Zweirädern durch und war mit dem Ergebnis zufrieden. In Bad Hönningen gab es auf einer Baustelle Streit, der zu Beleidigungen und Körperverletzung führte.

Zweiradkontrollen
Linz/Kretzhaus.
Am Mittwoch, 2. Juni wurden durch Beamte der Polizeiinspektion Linz in den Ortslagen Linz und Kretzhaus Kontrollstellen zwecks Überprüfung des Zweiradverkehrs eingerichtet. Die meisten Motorradfahrer verhielten sich bei hervorragenden Witterungsbedingungen vorbildlich. Die Maßnahme stieß bei den überwiegend lebensälteren Zweiradfahrern auf große Akzeptanz. Neben diversen geringfügigen Ordnungswidrigkeiten konnte ein 67-Jähriger aus der Ortslage Vettelschoß keine gültige Fahrerlaubnis vorlegen. Ihn erwartet ein Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis.

Körperverletzung und Beleidigung
Bad Hönningen.
Ein 60-Jähriger aus Bad Hönningen führte am Mittwochmittag, 2. Juni Beschwerde über das Parkverhalten einer Baufirma. Die Firma führte Arbeiten an einem Gebäude in der Nachbarschaft des Zeugen durch und parkten während dessen ihre Baufahrzeuge nach der Einschätzung des Anzeigenerstatters verkehrsgefährdend. Der Disput endete in Strafanzeigen wegen Beleidigung und Körperverletzung. Der 56-jährige Bauträger schlug dem Anwohner mit der Faust ins Gesicht, während der Anwohner den Bauträger verbal beleidigte. Beide erwartet nun ein Strafverfahren.




Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Linz & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Linz am Rhein auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Bad Hönningen: PKW-Fahrer übersieht Radfahrer und begeht Unfallflucht

Bad Hönningen. Der Fahrradfahrer befuhr gegen 4 Uhr einen neben der L 87 gelegenen Weg. In der Nähe der Straße Theisfloss ...

Der Turbo für den Ausbildungsplatz: 6. Azubi-Speed-Dating im "food-hotel"

Neuwied. "Es gibt in den Betrieben noch einige offene Stellen", berichtet IHK-Regionalgeschäftsführerin Kristina Kutting. ...

Genug von Trickbetrügern - LKA und Verbraucherzentrale geben Tipps

Region. Vorwiegend ältere Menschen werden als Opfer ausgewählt und mit ständig neuen Tricks und erfundenen Geschichten unter ...

Oberhonnefeld: Drogenfund bei Verkehrskontrolle mit anschließender Festnahme

Oberhonnefeld-Gierend. Das Cannabis konnte einem der beiden Fahrzeuginsassen zugeordnet werden. Nach Entscheidung durch die ...

Ferienfreizeit des "KiJub" Neuwied: Per Zeitreise zum Clan der Säbelzahntiger

Neuwied. Die Kinder erfuhren dabei, was die heutige Bevölkerung noch mit den Menschen der Altsteinzeit gemeinsam hat und ...

Weitere Artikel


VG Rengsdorf-Waldbreitbach - Fahrzeug-Vorstellung für Feuerwehr

Rengsdorf. Die beiden Fahrzeuge mit Gruppenbesatzung (neun Feuerwehrangehörige), einer fest eingebauten Feuerlöschkreiselpumpe, ...

Impfzentrum Oberhonnefeld 23.587 Dosen - neuer Rekord der „Impfengel“

Oberhonnefeld. Im Mai wurde dabei erneut ein Rekord aufgestellt: Inklusiver der Mobilen Teams verabreichten die Mitarbeiter ...

Ehrungen der Landesfeuerwehr in Katzwinkel: Bewusstsein für Ehrenamt stärken

Region. Die Wertschätzung des ehrenamtlichen Engagements von Feuerwehrkräften bestimmte eine Ehrungsveranstaltung des Landesfeuerwehrverbands ...

KiTa-Ausbau genießt für Papaya hohe Priorität

Niederbieber. Ab dem 1. Juli wird die Kindertagesstätte im Endausbau 125 Kindern und 20 pädagogische Fachkräfte auf mehr ...

Alexis Conaway wechselt von Vilsbiburg zum VC Neuwied

Neuwied. Die 25-Jährige stammt aus Sioux City im Bundesstaat Iowa und gibt Reisen als eines ihrer Hobbys an. So grüßte sie ...

Hund und alkoholisierte Mann verursachen mehrere Unfälle

Linz. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 3. Juni verursachte ein 45-Jähriger aus NRW gleich mehrere Verkehrsunfälle. ...

Werbung