Werbung

Nachricht vom 31.05.2021    

Dreifachturnhalle am Menzenberg muss ab sofort geschlossen bleiben

Die Sporthalle Menzenberger Straße bleibt ab sofort für den Schul- und Vereinssport geschlossen. Im Dachbereich gibt es schadstoffbelastete Dämmstoffe.

Bad Honnef. Mit dieser Sofortmaßnahme reagiert die Stadtverwaltung auf ein am heutigen Montag eingegangenes externes Gutachten, nach dem im Dachbereich der Dreifachturnhalle mit Schadstoffen belastete Dämmmaterialien verbaut wurden.

Im Mai hatte ein Gutachter das Gebäude zur Vorbereitung des geförderten Quartierszentrums am Stadion Menzenberg untersucht. Unmittelbar nach Eingang des Gutachtens hat die Stadt weitere Untersuchungen in Auftrag gegeben, deren Ergebnisse im Juni erwartet werden.

Bereits in den Sommerferien werden die schadstoffbelasteten Baustoffe entfernt. Die Arbeiten sollen zum Schuljahresbeginn 2021/2022 abgeschlossen sein.
(PM)



Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Zeuge meldet Fahrer unter Betäubungsmitteleinfluss auf B 42

Linz. Der amtsbekannte Fahrer stand unter dem Einfluss von Kokain und war nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Erschreckenderweise ...

Rheinland-Pfalz: Menschen mit Booster-Impfung von Corona-Testpflicht ausgenommen

Region. Der Ministerrat hat in seiner heutigen Sonder-Sitzung die Änderungen für die neue Corona-Bekämpfungsverordnung beschlossen. ...

Corona im Kreis Neuwied: 137 neue Fälle an einem Tag

Neuwied. Am heutigen Freitag meldet die Kreisverwaltung 137 Neuinfektionen, die sich über das Stadt- und Kreisgebiet verteilen. ...

In 84 Betrieben in Neuwied Corona-Regeln kontrolliert

Neuwied. Drei Teams mit insgesamt sechs Personen waren am Donnerstag gemeinsam mit der Polizei in Neuwied unterwegs und kontrollierten ...

Goldjubilare kehren ans Werner-Heisenberg-Gymnasium zurück

Neuwied. So war zum Beispiel das Heisenberg-Gymnasium zu ihrer Schulzeit in den Sechziger- und Siebzigerjahren noch eine ...

Krippen-Spende vom Wiedtal ins Ahrtal

Waldbreitbach. In den Gesprächen stellte sich heraus, dass viele Betroffene der Flutkatastrophe ihre Krippen verloren haben, ...

Weitere Artikel


Leitpfosten und Schilder herausgerissen

Niederwambach. In den frühen Morgenstunden des 30. Mai wurde das Ortseingangsschild von Niederwambach (aus Richtung Steimel ...

CDU Rengsdorf-Waldbreitbach setzt Zeichen gegen Antisemitismus

Waldbreitbach. Ziel der Aktion war es, ein lautes und deutliches Zeichen gegen Antisemitismus zu setzen und an die jüdischen ...

Leserbrief: Grundsteuer B vollständig eingenommen und was nun?

Neuwied. „Betrachten wir die drei Bereiche, die laut Aussage einiger Stadtratsmitglieder dringendst mit den Mehreinnahmen ...

Erlebnisbad Herschbach öffnet wieder

Herschbach. Nachdem die vergangene Freibadsaison unter Corona-Bedingungen reibungslos ablief, startet das Erlebnisbad auch ...

Landesmusikverband verabschiedet Hiltrud Bürkle

Region. „Mit ihnen geht längst nicht nur die Geschäftsführerin unseres Landesmusikverbandes in den wohlverdienten Ruhestand. ...

Polizei Linz: Corona-Verstöße, Diebstähle und Unfälle

Corona-Verstöße
Vettelschoß. Am späten Samstagabend wurden der Linzer Polizeiinspektion mehrere Jugendliche in Vettelschoß, ...

Werbung