Werbung

Nachricht vom 19.05.2021    

Täter nach Raubüberfall in Oberhonnefeld gesucht

Am Freitag, 5. März, gegen 22 Uhr, kam es zu einem bewaffneten Überfall auf die Tankstelle Bell-Oil in Oberhonnefeld- Gierend. Die Kriminalpolizei sucht nun mittels Fotos und Videofilm nach dem Täter.

Fotos und Video: Polizei

Oberhonnefeld. Kurz nach Ladenschluss bedrohte eine männliche Person die Angestellten in der Tankstelle Bell-Oil in Oberhonnefeld- Gierend mit einer Schusswaffe. Der Täter forderte die Herausgabe von Bargeld und Zigaretten und flüchtete fußläufig in Richtung Willroth.

Personenbeschreibung/Besondere Hinweise:
Durch die Geschädigte, die unverletzt blieb, wurde der Täter wie folgt beschrieben:
1,75 bis 1,80 Meter groß,
etwa 50 Jahre alt,
weißer Mund/Nasenschutz,
Brille,
schlanke Statur,
dunkle Kleidung,
graue Wollmütze.

Gesuchte Hinweise:
Zeugen des Vorfalls, die zu diesem Sachverhalt sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Neuwied, Telefon 02631 / 878-0, in Verbindung zu setzen.


Die Überwachungskamera der Tankstelle konnte eine kurze Sequenz aufzeichnen.





Mehr zum Thema:    Blaulicht   
Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Kulturstadt Unkel soll immer schön sauber bleiben

Unkel. Mit Zangen und Spießen sind die Schülerinnen und Schüler zurzeit an der Rheinpromenade unterwegs, um die malerische ...

Collagen von Ulrich Scheel zum Thema Wiederbewaldung

Bendorf. Ulrich Scheel will als kunstschaffender Bürger mit seinen Möglichkeiten und Mitteln einen Beitrag leisten, auf die ...

Polizei Linz meldet drei Unfallfluchten

Verkehrsunfallflucht
Rheinbreitbach. In der Nacht zum Mittwoch wurde der Polizeiinspektion in Linz ein Verkehrsunfall auf ...

Westerwälder Rezepte: Ein Huhn für drei Mahlzeiten

Dierdorf. Unsere Redakteurin Helmi Tischler-Venter erinnert sich: Meine Großmutter, die den Haushalt führte, ging - ohne ...

Frank Potthast verabschiedet sich vom Jobcenter in den Ruhestand

Neuwied. Zwischen ehrenamtlichem Engagement und Plänen für die Freizeit gibt es für den Neu-Ruheständler Potthast immer noch ...

Zeugenaufruf zu Verkehrsunfall und Verkehrsunfallflucht

Windhagen. Am Freitag ereignete sich im Zeitraum von 15:50 Uhr bis 16:05 Uhr in der Hauptstraße in Windhagen eine Verkehrsunfallflucht. ...

Weitere Artikel


Niederbiebers Kita soll im Juli in Betrieb gehen

Neuwied. Vom Fortschritt der Arbeiten überzeugte sich Bürgermeister Peter Jung vor Ort. Damit am 1. Juli die Kinder aufgenommen ...

Westerwälder Rezepte: Spargel mit Ofenkartoffeln und Kräuterquark

Region. Die Spargelzeit gilt es auszunutzen. Zusammen mit frischen Ofenkartoffeln und herzhaftem Kräuterquark ergeben sie ...

Familien Erlebnisweg Kunterbunt: Buntes Treiben am Wegesrand in Krunkel

Krunkel. Ein Erlebnisweg für Familien der besonderen Art ist der Erlebnisweg in Krunkel-Epgert. Zwei liebevoll gestaltete ...

De Steejesch Add - e Lewe met on füä et Fahrrad

Neuwied. De Add es mettläwäil 92 Joä alt, odä bässä gesoot jong. Wänn et Wedä metschpillt, es hä jeden Daach ömmä noch zwai ...

Bad Honnef: Scheibe eingeworfen - Brieftasche geklaut

Bad Honnef. Durch das Loch der zerstörten Scheibe gelangten die Einbrecher an eine Handtasche, aus der eine Brieftasche entnommen ...

Der klimagerechte Garten - kostenloser Online Vortrag

Neuwied. Durch den Klimawandel werden die Winter milder und teilweise feuchter, die Sommer heißer und trockener. Ausgetrocknete ...

Werbung