Werbung

Nachricht vom 25.04.2021    

Brand in einer Lagerhalle in Anhausen

Am Sonntag, den 25. April wurde die integrierte Rettungsleitstelle Montabaur über eine Rauchentwicklung aus einem Gebäude im Gewerbegebiet Anhausen informiert.

Symbolfoto

Anhausen. Vor Ort stellte die alarmierte Feuerwehr Kirchspiel Anhausen eine Brandentwicklung in einer Lagerhalle fest. Unter Atemschutz wurde ein Löschangriff im Inneren der Halle begonnen. Die Kräfte konnten den Schwelbrand schnell unter Kontrolle bringen und löschen. Ein größerer Sachschaden wurde verhindert. Neben 22 Kräften der Feuerwehr Kirchspiel Anhausen waren die Polizei und der Rettungsdienst im Einsatz.
PM



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Einbruchsversuch scheitert an Einbruchsschutz - Präventionsangebot

Bad Hönningen. Mögliche Zeugenhinweise werden an die Polizei Linz unter der Tel.: 02644-943-0 erbeten.

Dieser Einbruchsversuch ...

KG Brave Jonge Waldbreitbach steht in den Startlöchern für die neue Session

Waldbreitbach. Am 21.Januar startet der Verein mit seiner Kappensitzung in die Kampagne, bevor auch am 04.Februar die kleinen ...

Antisemitismusbeauftragte von Rheinland-Pfalz besucht das Landeskriminalamt

Mainz. Positiv bewerteten die Beauftragte und der Vizepräsident des Landeskriminalamtes, Achim Füssel, dass in Rheinland-Pfalz ...

Transporter fängt bei Oberdreis Feuer und brennt aus

Oberdreis. Der Fahrer des Service-Fahrzeuges für die Überprüfung von Feuerlöschern aus dem Kreis Altenkirchen versuchte noch ...

Massenandrang beim Weihnachtsmarkt in der Abtei Rommersdorf

Neuwied/Heimbach-Weis. Der bekanntermaßen hochwertig sortierte Markt im wunderschönen Ambiente der ehemaligen Prämonstratenserabtei ...

Einbruch in Wertstoffhof - Täterfestnahme

Linz am Rhein. Die Beamten, welche den polizeibekannten Alkoholisierten antreffen konnten, erkannten schnell den Zusammenhang ...

Weitere Artikel


Nach Corona-Kontrolle Führerschein weg

Neuwied. Beim Fahrzeugführer, der erklärte, dass er kurz zuvor dorthin gefahren sei, stellten die Beamten Alkohol in der ...

Tankstelle in Dierdorf überfallen

Dierdorf. Während des laufenden Betriebs betrat der Täter den Verkaufsraum und bedrohte den Angestellten mit einer Schusswaffe. ...

Gleisbauarbeiten am Bahnhof Neuwied

Neuwied. Bei den Arbeiten kann es im Zeitraum von Montag, 3. Mai (7 Uhr) durchgehend bis Montag, 10. Mai 2021 (7 Uhr) zu ...

Amnesty-Gruppe Neuwied hält Mahnwache für Alexej Nawalny

Neuwied. Amnesty International fordert den russischen Präsidenten auf sicherzustellen, dass der Oppositionspolitiker und ...

Bewässerungskonzept für Stadtbäume auf den Weg gebracht

Neuwied. Beide politischen Gruppierungen sehen eine Optimierung des bisherigen Bewässerungsplans aufgrund des Klimawandels ...

Corona-Kontrollen, Festnahme, Schrottsammler und mehr

Corona-Kontrollen
Linz. In der Nacht von Samstag auf Sonntag, führte die Polizei Linz am Rhein Fahrzeug und Personenkontrollen ...

Werbung