Werbung

Nachricht vom 19.04.2021    

Tennisclub Dierdorf: Start der Schulkooperation im Mai

Der Tennisclub Dierdorf hat mit allen Dierdorfer Schulen eine Schulkooperation vereinbart; diese sollen im Mai starten. Jeder Schüler wird eingeladen, sich hierzu anzumelden und im TC Dierdorf e.V. Tennis spielen zu lernen.

Foto: Verein

Dierdorf. Der Verein bietet ein für alle Jugendlichen kostenloses, jedoch professionelles Training über die Tennisschule Jaja an und damit ein Kennenlernen und den Einstieg in den Sport.

Der Tennis-Breitensport ist mit dem Saisonstart immer eine willkommene Möglichkeit zur Freizeitgestaltung mit Spiel, Spaß, Fitness und normalerweise auch viel Geselligkeit. Durch die allgemeinen Corona-Auflagen sind auch dieser Verein einigen Einschränkungen unterlegen. Tennis ist jedoch eine Einzelsportart, welche im Freien ausgeübt wird und bietet schon durch die Dimensionen des Tennisplatzes (knapp 23 Meter lang und circa 11 Meter breit) naturgemäß reichlich Abstand und kann somit Corona-konform ausgeübt werden.



Das Erlernen der Sportart kann auch der Grundstein für einen spätere Ausübung im Hobbybereich oder aber auch im Wettkampfbereich sein: viele Mitglieder sind Wiedereinsteiger, die in ihrer Jugendzeit die Faszination des Tennissports kennen und lieben gelernt hatten. Tennis ist wie Fahrradfahren: wenn man es einmal gelernt hat, verlernt man es auch nicht mehr.

Der Sport ist in allen Fitness-Leveln und Altersklassen möglich, sogar bis ins hohe Seniorenalter. Und noch ein wissenschaftlich belegter Fun Fact: Tennisspieler leben länger! Dazu kann euch der Vereinstrainer bei einem Gespräch gerne etwas Näheres erläutern.
PM



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Dierdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Sport


Sporterlebnistag begeistert für den Sport im Verein

Koblenz. Die Sportjugend Rheinland, die Stadt Koblenz, die ADD/Schulsportreferat, das Kinder- und Jugendbüro Koblenz und ...

Fußballnationalspieler Olaf Thon von Schalke 04 war zu Besuch in Straßenhaus

Straßenhaus. Welche Erfolge erzählte Olaf Thon in seiner bemerkenswerten Karriere? Olaf Thon spielte als Profi für den FC ...

U16-Leichtathleten der LG Rhein-Wied bei Deutscher Meisterschaft erfolgreich

Neuwied. Sie fuhren nach Stuttgart, um die Vorläufe zu überstehen und haben diese Zielsetzung erreicht: Alle Teilnehmer der ...

SV Windhagen erneut Gewinner beim Amtspokal der Verbandsgemeinde Asbach

Asbach. Beginn war mit dem Spiel um Platz fünf. Hier setzte sich der SV Buchholz 05 I mit 6:5 im Elfmeterschießen gegen den ...

FFC Neuwied schafft Aufstieg in die Regionalliga

Neuwied. Gegen die Westerwälder stand es nach regulärer Spielzeit 0:0, Neuwied gewann das anschließende Elfmeterschießen ...

Einzigartige Tänze aus der ganzen Welt in der Wiedparkhalle Neustadt

Neustadt. Zur ersten Ausgabe des tänzerischen Wettbewerbs „Neue Welle“ in der Wiedparkhalle in Neustadt fanden sich in den ...

Weitere Artikel


Bendorf macht mit beim Tag der Nachbarn

Bendorf. Der Aktionstag soll dazu anregen, auf ganz einfache Art mit den Menschen zusammenzukommen, denen man sonst nur flüchtig ...

Von wegen Kaninchenfutter: Blumenkohl mal ganz anders

Region. Doch meistens werden nur die Röschen zubereitet, die Blätter und oft auch der Strunk sind in den Augen vieler bestenfalls ...

Verkehrsunfallflucht auf B 256

Straßenhaus. Der oder die Unfallverursacher*in befuhr mit seinem PKW die Bundesstraße 256 aus Richtung Neuwied kommend in ...

DvOE nimmt zum Verwaltungsgerichtsverfahren wkB Stellung

Erpel. Seitens der Ortsgemeinde Erpel seien die Abrechnungseinheiten „Ortslage Erpel“ und „Ortsteil Orsberg“ fehlerhaft gebildet ...

Zoo Neuwied kann voraussichtlich weiter offenbleiben

Neuwied. Rüddel entkräftet damit Befürchtungen von Zoodirektor Mirko Thiel, der sich an die Ministerpräsidentin und an die ...

TC Steimel - Medenspielbeginn wird auf Juni verschoben

Steimel. Den Startschuss gibt das technische Personal in Person von Rita Wildermann und Werner Müller. Die Mitglieder werden ...

Werbung