Werbung

Nachricht vom 09.04.2021    

B 256: Verkehrsbeschränkung wegen Tunnelwartung

Im Landschaftstunnel „Schauinsland“ der Umgehungsstraße Rengsdorf sind turnusmäßige Wartungs- und Servicearbeiten erforderlich, die nur unter Sperrung der Fahrtrichtung von Altenkirchen nach Neuwied durchgeführt werden können.

Rengsdorf. Daher muss die Fahrspur in Richtung Neuwied am Dienstag, den 13. April 2021, zwischen den Anschlussstellen Rengsdorf-Nord (Ehlscheider Stock) und Rengsdorf-West / Melsbach für den Verkehr gesperrt werden. Der Verkehr in Richtung Neuwied wird an diesem Tag durch die Ortslage von Rengsdorf umgeleitet; in Fahrtrichtung Altenkirchen wird im Bereich des Landschaftstunnels nur ein Fahrstreifen zur Verfügung stehen.

Um am Umleitungstag die Sicherheit und den Verkehrsfluss in der Ortslage Rengsdorf zu gewährleisten, werden in der Westerwaldstraße zwischen der Schillerstraße und der Schulstraße Halteverbote in Fahrtrichtung Neuwied angeordnet.

Die Arbeiten finden außerhalb der Hauptverkehrszeiten zwischen 8:30 Uhr und 15:30 Uhr statt, um die Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten. Der LBM Cochem-Koblenz bittet die Verkehrsteilnehmer und Anlieger um Verständnis für die mit der geänderten Verkehrsführung verbundenen Einschränkungen.


Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Fachkräfteallianz Neuwied wirbt für 3. Neuwieder Ausbildungsmesse und Job-Turbo für Geflüchtete

Neuwied. Die Fachkräfteallianz Neuwied kam kürzlich zu ihrem ersten Treffen in diesem Jahr zusammen, um bedeutende Themen ...

Rückbau der Stützwand an der B 413 bei Isenburg hat begonnen

Isenburg. In der vergangenen Woche hat der LBM Cochem-Koblenz mit dem Rückbau einer bergseitigen Stützwand entlang der B ...

Instandsetzung der Bachbrücke an der L255: Verkehrssicherheit steht im Fokus

Datzeroth/Niederbreitbach. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Cochem-Koblenz hat angekündigt, dass die Bachbrücke über den ...

Willkommen, kleine Maja! Schaltjahr-Baby mit Schaltjahr-Papa kommt in Kirchen zur Welt

Kirchen. Jede Geburt ist grundsätzlich ein Wunder, diese aber sogar eine kleine Sensation - wenn man die statistische Wahrscheinlichkeit ...

Vorsicht bei Erkältungsmedikamenten: Kombi-Präparate sind nicht immer geeignet

Region. Sie sind in der Regel ohne ärztliche Verordnung erhältlich und gerade in der jetzigen Erkältungszeit oft sichtbar ...

Vorsicht, Autofahrer! Instandsetzungsarbeiten auf der A3 bei der Anschlussstelle Neuwied

Neuwied. Am Donnerstag, 7. März, ab etwa 20 Uhr bis voraussichtlich Freitag, 8. März, um circa 5 Uhr morgens, wird die Autobahn ...

Weitere Artikel


Reifendieb auf frischer Tat festgenommen

Neuwied. Einer Polizeistreife fiel am heutigen Freitag, den 9. April gegen 1.29 Uhr ein 42-jähriger Mann auf, der im Industriegebiet ...

Im Wald wird wieder gepflanzt

Die Waldschäden
Region. Vor allem Fichtenwälder sind durch die ungewöhnlich große Trockenheit und die in Massen auftretenden ...

A 48: Baumaßnahme Rheinbrücke Bendorf soll Ende Mai abgeschlossen sein

Bendorf. Die Arbeiten mit temperaturempfindlichen Baumaterialien mussten aufgrund der frostigen Temperaturen und starken ...

Arztpraxis in Steimel hat Nachfolger

Steimel. Für die Patienten der Praxis und die Region bedeutet das die Sicherung der medizinischen Versorgung. Zu der Verabschiedung ...

Kristina Neitzert lobt Kulturstadt als Markenkonzept

Unkel. In Anlehnung an den griechischen Philosophen Heraklit, ist bei den Entwicklungen im Tourismus alles im Fluss und dies ...

Kontrollmaßnahmen zur Einhaltung der Vorgaben Corona-Pandemie

Neuwied. Die Kontrollmaßnahmen wurden durch die Stadtverwaltung Neuwied initiiert und durchgeführt und seitens der Polizei ...

Werbung