Werbung

Nachricht vom 08.04.2021    

Kontrollmaßnahmen zur Einhaltung der Vorgaben Corona-Pandemie

Am 7. April 2021 wurde im Stadtgebiet Neuwied die Einhaltung der Beschränkungen und Vorschriften zur Eindämmung der Corona-Pandemie kontrolliert.

Symbolfoto: Uwe Schumann

Neuwied. Die Kontrollmaßnahmen wurden durch die Stadtverwaltung Neuwied initiiert und durchgeführt und seitens der Polizei Neuwied unterstützt. Aufgrund der Wetterlage waren nur sehr wenige Menschen unterwegs. Es wurden keinerlei Verstöße gegen die CoBeLVO und die Allgemeinverfügung des Landkreises Neuwied festgestellt.

Seitens der eingesetzten Kräfte wird das vorbildliche Verhalten der Bürger gelobt. Nichtsdestotrotz werden auch in den kommenden Tagen und Wochen weiterhin gleichgelagerte Kontrollmaßnahmen durchgeführt werden.


Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Fahrer unter Alkoholeinfluss verursacht Verkehrsunfall bei Waldbreitbach

Waldbreitbach. Am Freitagabend um 20 Uhr erreichte die Polizei Straßenhaus eine Meldung über einen verunfallten Pkw zwischen ...

Alleinunfall auf Landesstraße L 256 bei Dattenberg: Keine Verletzten

Dattenberg. Wie die Polizei berichtet, kam es gegen 16 Uhr am Freitagnachmittag zu dem Vorfall. Der Fahrer des beteiligten ...

Fahrzeug kollidiert mit geparkten Autos in Bad Hönningen: Drei Fahrzeuge beschädigt

Bad Hönningen. Die Polizei berichtete, dass es in der Straße "Am Höms" in Bad Hönningen zu einem Verkehrsunfall am Freitagabend ...

St. Katharinen: Gestohlener Roller nach neun Jahren wieder aufgetaucht

St. Katharinen. Die Polizei wurde am Freitagnachmittag über den Fund eines stark verschmutzten und offensichtlich im Schlamm ...

Neuwieder Pfingstkirmes mit vielen Attraktionen erwartet Besucheransturm

Neuwied. Bereits am Eröffnungsfreitag probierten Kirmesfreunde die Großfahrgeschäfte aus. Dafür stand genügend rasante Technik ...

Funken Rot-Weiss Neuwied haben zweimal Grund zum Feiern

Neuwied. Da das neue Vereinsheim in der Allensteiner Straße 22 (Industriegebiet) gerade fertig geworden ist, laden die Funken ...

Weitere Artikel


Kristina Neitzert lobt Kulturstadt als Markenkonzept

Unkel. In Anlehnung an den griechischen Philosophen Heraklit, ist bei den Entwicklungen im Tourismus alles im Fluss und dies ...

Arztpraxis in Steimel hat Nachfolger

Steimel. Für die Patienten der Praxis und die Region bedeutet das die Sicherung der medizinischen Versorgung. Zu der Verabschiedung ...

B 256: Verkehrsbeschränkung wegen Tunnelwartung

Rengsdorf. Daher muss die Fahrspur in Richtung Neuwied am Dienstag, den 13. April 2021, zwischen den Anschlussstellen Rengsdorf-Nord ...

„Schnelle Wällerin“ erreicht 5. Platz beim „Preis von Stuttgart“

Hardert. Saisonstart auf dem Hockenheimring
Endlich durfte sie sich wieder ans Steuer ihres geliebten Boliden Formel Ford ...

Weiteres Schnelltestzentrum öffnet in der Innenstadt

Neuwied. Untergebracht ist das Schnelltestzentrum in den ehemaligen Räumen der Buchhandlung Kehrein an der Ecke Engerser ...

Kita Stromberg erstrahlt in neuem Glanz

Bendorf. Die Einrichtung wurde um zwei Gruppen erweitert und kann nun in fünf Gruppen bis zu 105 Kinder vom vollendeten ersten ...

Werbung