Werbung

Nachricht vom 31.03.2021    

Praktikum im Finanzamt Neuwied

Aktuell können auf Grund der Corona-Beschränkungen leider keine Praktika im Finanzamt Neuwied angeboten werden. Interessierten Bewerberinnen und Bewerbern steht ab sofort eine Alternative zu einem Praktikum zur Verfügung.

Neuwied. Das Landesamt für Steuern veranstaltet ein interaktives monatliches Webinar über Zoom für Praktikantinnen und Praktikanten. Dabei werden die Tätigkeiten im Finanzamt, der Bewerbungsprozess, die Ausbildung/ das Studium sowie Karrieremöglichkeiten erörtert. Das nächste Webinar findet am 29. April 2021 um 17 Uhr statt.

Des Weiteren ist im Finanzamt Neuwied eine Praktikantenmappe erhältlich, die interessierten Bewerberinnen und Bewerbern Einblicke in die Aufgaben eines Finanzamts bietet.

Die Anmeldung zu dem Webinar bzw. die Anfrage zur Übersendung einer Praktikantenmappe kann telefonisch im Finanzamt Neuwied unter der Rufnummer 02631/910- 29700 oder per E-Mail an Geschäftsstelle@fa-nr.fin-rlp.de erfolgen.

Weitere Infos, auch zu Ausbildungsmessen und Schnuppertagen, gibt es auf Instagram unter „karriere.finanzamt“, auf Facebook unter „Finanzverwaltung“ oder unter www.jobs.fin-rlp.de.


Mehr zum Thema:    Veranstaltungen   
Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Schulen und Kitas im Kreis Neuwied werden ab Donnerstag geschlossen

Die nach wie vor hohen Corona-Infektionszahlen im Kreis Neuwied haben die Kreisverwaltung in Abstimmung mit Land, ADD und den Bürgermeistern veranlasst, die Schulen und Kitas ab Donnerstag, den 22. April zu schließen.


Corona im Kreis Neuwied: Inzidenzwert wieder deutlich unter 200

Die Kreisverwaltung meldet am Montag, den 19. April im Kreis Neuwied seit Freitag insgesamt 103 neue Positivfälle. Die Summe aller Coronafälle steigt auf 7.074 an.


Wohnhaus in Vollbrand: Hund tot, Mann schwerstverletzt

Am 19. April um 10:05 Uhr wurde der Rettungsleitstelle in Montabaur ein Kellerbrand in Linz am Rhein gemeldet. Der Hausbesitzer wurde schwerstverletzt, sein Hund starb durch die Flammen.


Zoo Neuwied kann voraussichtlich weiter offenbleiben

Laut aktueller Information des heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel, wird es voraussichtlich im vierten Infektionsschutzgesetz Ausnahmen geben, die unter bestimmten Bedingungen eine weitere Öffnung des Zoos Neuwied erlauben wird.


Region, Artikel vom 19.04.2021

Verkehrsunfallflucht auf B 256

Verkehrsunfallflucht auf B 256

Am Montagmorgen (19. April) kam es um 6:45 Uhr auf der Bundesstraße 256 bei Straßenhaus zu einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr. Es werden Zeugen gesucht.




Aktuelle Artikel aus der Region


Gemeinsam kochen mit dem Big House-Team

Neuwied. Auf dem Speiseplan stehen abwechslungsreiche und schmackhafte Gerichte, die jeweils dienstags ab 18 Uhr zubereitet ...

Über 3.000 Tests in nur einem Monat in VG Linz

Linz. Für den Bürgermeister der VG, Hans-Günter Fischer, ist das ein „erneutes Zeichen von stark ausgeprägtem Bürgersinn“. ...

L255: Neue Bachbrücke bei Hurtenbach

Asbach. Die vorhandene Brücke über den Griesenbach weist erhebliche Schäden auf. Daher wird ein neues Brückenbauwerk erbaut ...

Verkehrsunfallflucht auf B 256

Straßenhaus. Der oder die Unfallverursacher*in befuhr mit seinem PKW die Bundesstraße 256 aus Richtung Neuwied kommend in ...

Von wegen Kaninchenfutter: Blumenkohl mal ganz anders

Region. Doch meistens werden nur die Röschen zubereitet, die Blätter und oft auch der Strunk sind in den Augen vieler bestenfalls ...

Bendorf macht mit beim Tag der Nachbarn

Bendorf. Der Aktionstag soll dazu anregen, auf ganz einfache Art mit den Menschen zusammenzukommen, denen man sonst nur flüchtig ...

Weitere Artikel


Neue Broschüre informiert über städtischen Haushalt Bad Honnef

Bad Hennef. Dies zeigt sich auch im Haushalt der Stadt Bad Honnef für das Jahr 2021, den die Verwaltung gemeinsam mit den ...

Gesundheitsamt Neuwied meldet 41 neue Coronafälle

Neuwied. Der Inzidenzwert liegt gemäß aktueller Berechnung durch das Landesuntersuchungsamt RLP bei 207,9; der Landesdurchschnitt ...

Ausgangssperre: Landkreis Mayen-Koblenz erlässt neue Corona-Allgemeinverfügung

Koblenz. Die damit verbundenen Maßnahmen richten sich nach der vom Land vorgesehenen Allgemeinverfügung der aktuellen Corona-Bekämpfungsverordnung. ...

Bundesförderung für Menschen mit Aphasie

Waldbreitbach. Aphasie weist vier Standardsyndrome auf und bezeichnet eine erlangte Sprachstörung, deren Ursache in 80 Prozent ...

IHKs unterstützen Unternehmen bei der Beschaffung von Corona-Tests

Koblenz. Viele Betriebe leisten damit bereits einen wichtigen Beitrag. Unter dem Motto #WirtschaftTestet hatten die IHKs ...

Arbeitsreicher Tag für die Polizei Linz

Kennzeichendiebstahl
Linz. In der Nacht zum Dienstag wurden an einem geparkten Taxi im Miesgesweg in Linz beide amtlichen ...

Werbung