Werbung

Nachricht vom 26.03.2021    

Zimmerbrand - Hausbewohner verletzt

In der Nacht zum Freitag (26. März) wurde der Polizeiinspektion in Linz gegen 2:35 Uhr ein Wohnhausbrand in der Wiesenstraße in St. Katharinen gemeldet.

Symbolfoto

St. Katharinen. Wie die Polizei vor Ort vorläufig ermitteln konnte, geriet ein Rechner in einem Zimmer des Obergeschosses aus bislang ungeklärter Ursache in Brand, wodurch es zu Schäden in dem Zimmer kam. Durch ein schnelles Handeln der Bewohner, und den Feuerwehren aus Vettelschoß, St. Katharinen und Linz, konnte sich das Feuer nicht weiterverbreiten. Durch die ersten Löschversuche wurde ein 54-jähriger Hausbewohner leicht verletzt, die beiden weiteren Bewohner blieben unverletzt. Die Feuerwehr war mit insgesamt 36 Kameraden im Einsatz.


Lokales: Linz & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Linz am Rhein auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Fast 100 Anmeldungen für den ersten Oberbieberer Hof- und Garagenflohmarkt

Neuwied. Alle Teilnehmer wurden auf einer Übersichtskarte markiert, rote Punkte stehen dabei für Flohmarktangebote, an blauen ...

Vinylraritäten beim sechsten Blues Summit im "food hotel"

Neuwied. In Kooperation mit Nobbis Plattenladen aus Bonn haben Schallplatten-Sammler dann Gelegenheit zum ausgiebigen Entdecken ...

Laufen für den guten Zweck: "Keep on Running, Running for Children" beim Windhagen-Marathon

Windhagen. Alle Erlöse des Marathons gehen an die Aktionsgruppe Kinder in Not, eine Organisation, die sich für das Wohlergehen ...

Amtliche Warnung vor Sturmbören für den Kreis Neuwied: Vorsicht geboten

Kreis Neuwied. Die Warnung wurde mit der Stufe 2 von 4 klassifiziert, was bedeutet, dass ein gewisses Risiko besteht. Die ...

Fast 50 Sportler hatten rund um Waldbreitbach wieder "Mut zum WUT"

Waldbreitbach. "Es ist wohl der wärmste WUT, den wir je hatten", begrüßte Wolfgang Bernath, zweiter Vorsitzender des VfL ...

Netzwerk "Blühende Landschaft" veranstaltet Frühlingsmarkt in Buchholz

Buchholz. Da gibt es Wildkräuterführungen, Verkostung von Wildkräutergerichten (aus einem mit Sonnenkraft beheizten Kochkessel), ...

Weitere Artikel


Online-Veranstaltungen mit der VHS Neuwied

Neuwied. Im „Yoga-Online-Kurs“ (21-1-10224) wird Martina Binger ab Mittwoch, 7. April, in drei Terminen von 18 bis 19 Uhr ...

Demuth: Sanierung B42 Umgehung Rheinbrohl kommt erst Ende 2021

Rheinbrohl. Betroffene Anwohner und Autofahrer wissen um die dortige sehr schlechte Beschaffenheit der Straßenoberfläche, ...

Neue Außenstellenleiterin der Kreis-Volkshochschule in Dierdorf

Dierdorf. Neben der planenden Tätigkeit ist Jenny Holly auch Ansprechpartnerin für die Belange von Teilnehmenden und Kursleitenden. ...

Deichstadtvolleys vor schwieriger Aufgabe in Lohhof

Neuwied. Abgesehen davon, dass nächste Saison in der Eliteliga eine Umkehrung dieser Situation nicht unwahrscheinlich sein ...

L 256: Fahrbahnsanierung bei der Wiedbrücke in Roßbach

Roßbach. Die Arbeiten werden in den Osterferien zunächst vom 29. bis zum 31. März unter Vollsperrung durchgeführt. Vom 1. ...

Bad Honnef: Dreijähriger bei Zusammenstoß mit PKW verletzt

Bad Honnef. Zur Unfallzeit gegen 14:40 Uhr beabsichtigte eine 53-jährige Frau mit ihrem PKW in Höhe des Kinderspielplatzes ...

Werbung