Werbung

Nachricht vom 22.03.2021    

Kommunales Schnelltestzentrum der VG Puderbach startet

Die Verbandsgemeinde Puderbach bietet ab Freitag, 26. März 2021, wöchentlich die Durchführung kostenloser Schnelltests für ihre Bürgerinnen und Bürger an.

Symbolfoto

Puderbach. Die Testzeiten sind regelmäßig mittwochs und freitags von 17 bis 20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus (Adresse: Zum Sportplatz 1, 56305 Puderbach).

Diese Testung wird ausschließlich für Einwohner aus der Verbandsgemeinde Puderbach angeboten und kann nur nach vorheriger telefonischer Anmeldung durchgeführt werden.

Anmeldungen werden von Montag bis Donnerstag von 8 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr, donnerstags von 14 bis 17.30 Uhr und freitags von 8 bis 12 Uhr unter der zentralen Telefonnummer 02684/858-111 entgegengenommen.

Bitte halten Sie bei der Terminvereinbarung folgende persönlichen Daten bereit: Name / Vorname, Geburtsdatum, Wohnanschrift, telefonische Erreichbarkeit, E-Mailadresse.


Mehr zum Thema:    Coronavirus   
Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Mit Nadel und Faden gegen die Armut

Windhagen. Berufliche Bildung macht Frauen und ihre Familien stark. Im indischen Rentachintala beweist dies das neuste Projekt ...

Neuwieder sind auch 2022 aktiv beim Stadtradeln

Neuwied. Wie Oberbürgermeister Jan Einig verkündet, wird die Deichstadt nach der Premiere in diesem Jahr auf jeden Fall 2022 ...

Neue Obstbäume für die Streuobstwiese in Elgert

Elgert. Wie Ortsvorsteher Manuel Seiler mitteilt, konnten drei neue Apfelbäume (Rheinischer Winterrambur, Boskopp sowie Cox ...

Warnung: Wieder einmal sind falsche Polizeibeamte aktiv

Region. Schon wieder rollt eine Welle von Betrugsanrufen aktuell über Koblenz. Da diese Maschen aber nicht vor Stadtgrenzen ...

Arbeitsunfall, Verkehrskontrollen und renitenter Maskenverweigerer

Linz. Am Nachmittag des 1. Dezember 2021 kam es auf dem Gelände eines Wertstoffhofes in Linz zu einem Arbeitsunfall. Ein ...

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenz auf neuem Höchststand

Neuwied. Am heutigen Donnerstag meldet die Kreisverwaltung 146 Neuinfektionen in 119 Haushalten, die sich über das Stadt- ...

Weitere Artikel


Weltwassertag: SGD Nord hat Wasser und Gewässer im Blick

Koblenz/Isenburg. Als Obere Wasserbehörde des Landes hat sie das Wasser und die Gewässer im nördlichen Rheinland-Pfalz auf ...

Dattenberg räumt auf

Dattenberg. Unter Beachtung der AHA Regeln organisierten der Verkehrs- und Verschönerungsverein Dattenberg (VVD) und Junggesellen ...

Kolpingwerk ist für Segnung gleichgeschlechtlicher Paare

Region. „Das angekündigte Verbot der Segnung von gleichgeschlechtlichen Paaren schockiert uns im Kolpingwerk und ist in seiner ...

Gemeinsam für Vielfalt bereitet den Saisonstart im Bürgerpark vor

Unkel. Die Öffnungszeiten für alle, bis Ende März von 10 bis 18 Uhr, werden verlängert. Bevor es losgehen kann, ist noch ...

Aktion Goldhandys – Stadt Unkel sammelt alte Handys

Unkel. Gold, Silber; Platin in den Leiterbahnen, Kobald in den Akkus, Tantal in den Kondensatoren sowie Indium und Gallium, ...

Radeln und laufen für einen guten Zweck - KFK21

Region. Die Freude am Radsport mit der Hilfe für kranke Kinder zu verbinden - dies war Heins Antrieb, diese so erfolgreiche ...

Werbung