Werbung

Nachricht vom 12.03.2021    

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenzwert geht weiter zurück

Im Kreis Neuwied wurden am Freitag, den 12. März 27 neue Corona-Positivfälle registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 5.420 an.

Neuwied. Der Inzidenzwert liegt gemäß aktueller Berechnung durch das Landesuntersuchungsamt RLP bei 77,1. Bisher gibt es im Kreis Neuwied 239 nachgewiesene Fälle von Corona Mutationen.

Im Impfzentrum wurden heute 410 Erstimpfungen durchgeführt. Ab kommender Woche wird der Betrieb im Impfzentrum auf einen Zwei-Schichtbetrieb ausgeweitet. Der Betrieb findet dann von Montag bis Sonntag statt und es sind wöchentlich bis zu 5.600 Impfungen möglich.

Die neuen Fälle verteilen sich wie folgt:
Stadt Neuwied: +14
VG Asbach: +1
VG Bad Hönningen: +1
VG Dierdorf: +1
VG Linz: +1
VG Puderbach: +1
VG Rengsdorf-Waldbreitbach: +7
VG Unkel: +1

Siebzehnte Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz (17. CoBeLVO) vom 5. März 2021


Mehr dazu:   Coronavirus  
Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
       
 


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Freie Plätze bei der 47. Unkeler Kinderferienfreizeit - jetzt anmelden!

Unkel. Noch sind freie Plätze für die 47. Ausgabe der Unkeler Kinderferienfreizeit verfügbar. Das dreitägige Freizeitprogramm ...

Verkehrskontrolle in Neuwied: Kinder ungesichert im Fahrzeug entdeckt

Neuwied. Während der Streifenfahrt bemerkten die Beamten einen Kleinwagen, dessen Insassen auf der Rückbank für Unruhe sorgten. ...

"Café im Altwieder Dorftreff": Altwieder feiern den ersten Geburtstag ihres Dorfcafés

Neuwied-Altwied. Was als Idee begann, hat sich zu einem beliebten Treffpunkt für die Dorfgemeinschaft entwickelt. Am dritten ...

Vergessene Schlüssel führen zu Sachbeschädigung in Bad Hönningen

Bad Hönningen. Am Samstagvormittag (20. Juli) erreichte die Linzer Polizeiinspektion ein Bericht über eine Sachbeschädigung ...

"VOR-TOUR der Hoffnung": Sparkasse Neuwied unterstützt Benefiz-Radler mit 7500 Euro

Neuwied-Heimbach-Weis. Über das Konzert der "Drei Freunde - drei Tenöre" bei den Rommersdorfer Festspielen hatten die Kuriere ...

Aggressiver Patient in Bad Hönningen bedroht Rettungssanitäter

Bad Hönningen. Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein berichtet von einem Vorfall, bei dem die Beamten eine Besatzung des Rettungsdienstes ...

Weitere Artikel


Westerwaldwetter: Sturmtief Luis kommt am Wochenende

Region. Ein Sturmtief über der Norwegischen See lenkt am heutigen Freitag (12. März) mit einer lebhaften Westströmung Meeresluft ...

Woche der Ausbildung: Triff die Berufsberatung auf YouTube

Neuwied. Da eine persönliche Beratung derzeit wegen des Lockdowns nicht möglich ist, bietet die Arbeitsagentur neben der ...

Grundschulen: Auslieferung von Laptops läuft auf Hochtouren

Neuwied. Nach anfänglichen Lieferschwierigkeiten konnten die Geräte nun in rascher Folge an die einzelnen Grundschulen verteilt ...

Erneuerung der Fahrbahndecke bei Ehlscheid im Schlussspurt

Ehlscheid. Nach Beginn der Arbeiten und dem Abfräsen der Deckschicht wurde ein sanierungsbedürftiger Unterbau angetroffen. ...

Schwerer Alleinunfall auf B 42 bei Bendorf

Bendorf. Eine alleinbeteiligte 20-jährige PKW-Fahrerin verlor aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihren PKW ...

Jubiläums-Sportfest der TSG Urbach-Dernbach e.V. abgesagt

Urbach. „Lange haben wir darüber diskutiert, ob wir das Wagnis eingehen sollen, die Planungen bestehen zu lassen. Wir müssen ...

Werbung