Werbung

Gemeinden


- keine Angabe -

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:

Kennzeichen:
Postleitzahl:
Artikel aus - keine Angabe -

Region | Artikel vom 09.12.2018

Tipps zur Weihnachtszeit - damit es nicht brennt

Tipps zur Weihnachtszeit - damit es nicht brenntIn der Advents- und Weihnachtszeit steigt das Brandrisiko in den Wohnungen, Häusern und Büros stark an. Das erhöhte Einsatzaufkommen der Feuerwehr erstreckt sich dabei vom angebrannten Essen, brennenden Adventskränzen bis hin zum ausgedehnten Wohnungsbrand durch entzündete Weihnachtsbäume oder Weihnachtsgestecke. Viele dieser Brände sind durch sachgerechten Umgang und vorbeugende Maßnahmen zu vermeiden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.12.2018

Netzwerk Innenstadt: Knallige Optik soll Interesse wecken

Netzwerk Innenstadt: Knallige Optik soll Interesse wecken  Mit Signalfarbe und Spiegeleffekt entstehen Eyecatcher in der Neuwieder City: An der jüngsten Projektidee des Netzwerks Innenstadt kommt man so schnell nicht vorbei, ohne sie zu bemerken. Zwei Schaufenster von leerstehenden Geschäften wurden in leuchtender Neonfarbe beklebt. Weitere sollen im kommenden Jahr folgen. „Ohne Zweifel ein besonders augenfälliges Beispiel dessen, was in dem Netzwerk an guten Ideen entwickelt wurde“, freut sich Oberbürgermeister Jan Einig.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.12.2018

Neues Verpackungsgesetz bringt neue Pflichten für Unternehmen

Neues Verpackungsgesetz bringt neue Pflichten für Unternehmen 
Ein neues Verpackungsgesetz tritt zu Jahresbeginn 2019 in Kraft: Ab dann muss jeder Hersteller oder Händler, der verpackte Ware als Erster in den Umlauf bringt, diese Verpackungen lizenzieren und im Verpackungsregister Lucid registrieren. Eine Kleinmengengrenze, unter der diese Pflicht entfiele, gibt es nicht. „Mit dem neuen Verpackungsgesetz steigt die Produktverantwortung für die Unternehmen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 05.12.2018

Steigende Übernachtungszahlen: Diese Destinationen sind in der Region besonders beliebt

Steigende Übernachtungszahlen: Diese Destinationen sind in der Region besonders beliebtDer Tourismus in der ganzen Region erfreut sich steigender Übernachtungszahlen in den Monaten Januar bis September: Sowohl in Rheinland-Pfalz als auch im benachbarten Nordrhein-Westfalen zogen Tourismusverantwortliche positive Bilanz. Als Übernachtungsform konnten vor allem Ferienhäuser, Camping und Hotel garnis überzeugen. Unser Überblick verrät, welche Regionen besonders vom Aufschwung profitierten und wo es Einbrüche bei den Gästezahlen gab.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 05.12.2018

Der Einfluss der Medien auf den Fußball

Der Einfluss der Medien auf den FußballDer öffentliche Druck auf die sportlichen Geschehnisse im Fußball ist in den letzten Jahren rapide gestiegen. So haben sich die Medien zu einem zugleich gefürchteten als auch geliebten Instrument für Verantwortliche eines Fußballclubs, Spieler und Fans entwickelt. Durch die Medienarbeit werden Stars geboren, allerdings haben Medien auch die Kraft im negativen Sinne über Schicksale zu entscheiden. Die Verantwortung der Pressefreiheit ist demnach gigantisch. Eine negative Berichterstattung sorgt in den meisten Fällen für mehr Aufmerksamkeit als Lobhymnen auf Funktionäre und Spieler eines Fußballvereins.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 05.12.2018

IHKs: Gewerbegebiete flächendeckend mit Glasfaser ausbauen

IHKs: Gewerbegebiete flächendeckend mit Glasfaser ausbauenGlasfaseranbindungen bis ins Haus gehören für Gewerbetreibende inzwischen zu den wichtigsten Standortfaktoren, wie eine Umfrage der IHK-Arbeitsgemeinschaft unter Unternehmen vom Jahresanfang 2018 in Rheinland-Pfalz zeigt. Das Bundesministerium für Verkehr und Digitale Infrastruktur hat kürzlich einen Sonderaufruf zur Förderung des Glasfaserausbaus in Gewerbegebieten gestartet. Aus Sicht der rheinland-pfälzischen Industrie- und Handelskammern (IHKs) sollte die Gelegenheit genutzt werden, die Unternehmen vor Ort zu unterstützen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 04.12.2018

Neues Jahr, neues Glück? So hält man seine Vorsätze ein

Neues Jahr, neues Glück? So hält man seine Vorsätze einMit dem Rauchen aufhören, mehr Sport treiben, gesünder essen - das sind wohl die Klassiker bei Vorsätzen für das neue Jahr. Grundsätzlich pflegt wohl jeder die ein oder andere Gewohnheit, die er gerne ablegen würde - doch wie schafft man es, Vorsätze auch dauerhaft umzusetzen?

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 02.12.2018

E-Government: Land und Kommunen verwalten online

E-Government: Land und Kommunen verwalten onlineBis Ende 2022 sollen in Deutschland die Verwaltungsleistungen online angeboten werden. In Rheinland-Pfalz gibt es dazu jetzt eine Vereinbarung zwischen Land und kommunalen Spitzenverbänden. Dabei werden Basisdienste wie Antragsmanagement, Bezahlsystem, sichere Kommunikationsdienste, E-Rechnung und weitere IT-Infrastrukturen vom Land beschafft, ab 2019 im Landesbetrieb Daten und Information betrieben und den Kommunen zur Nutzung bereitgestellt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.11.2018

Sozialer Dienst an der Kinderklinik feiert 30-jähriges Bestehen

Sozialer Dienst an der Kinderklinik feiert 30-jähriges Bestehen Nicht immer wird man gesund aus dem Krankenhaus entlassen. Etwa 480 der rund 62.000 Patienten, die jährlich zu einer Versorgung in die Siegener Kinderklinik kommen, werden nach der Entlassung weiterhin medizinische, pflegerische und oder therapeutische Hilfen in Anspruch nehmen müssen, manchmal ihr ganzes Leben lang. Um betroffenen Familien bei diesem langen, schwierigen Weg hilfreich zur Seite zu stehen, gibt es die Angebote des Sozialen Dienstes in Krankenhäusern.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 28.11.2018

Profiltiefe & Co.: Darauf müssen Autofahrer im Winter achten

Profiltiefe & Co.: Darauf müssen Autofahrer im Winter achtenNachdem der Sommer dieses Jahr ungewöhnlich lang und heiß war, kommt der Kälteeinbruch nun mit aller Wucht. Für Autofahrer bedeutet das: den Wagen rechtzeitig auf den Winter vorbereiten, um nicht ohne Eiskratzer dazustehen, wenn die Windschutzscheibe vereist und bei glatten Straßen nicht ins Rutschen zu kommen. Bei Schnee und Glätte gelten bestimmte Vorschriften für das Fahrzeug.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.11.2018

Andreas Hacker: Ein fröhliches Lachen ist kein Dienstvergehen

Andreas Hacker: Ein fröhliches Lachen ist kein DienstvergehenEnde des Jahres geht Baudirektor Andreas Hacker, Leiter der Abteilung Prävention bei der Unfallkasse Rheinland-Pfalz, in den wohlverdienten Ruhestand. „Tun wir die richtigen Dinge, und tun wir die Dinge richtig?“ – mit seinen starken Formulierungen hinterfragte Andreas Hacker häufig Entscheidungen und stellte sie auf den Prüfstand. Stets kritisch, sachlich und positiv, nie verletzend.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.11.2018

Höfken: „84 Prozent der Bäume in Rheinland-Pfalz sind krank“

Höfken: „84 Prozent der Bäume in Rheinland-Pfalz sind krank“„Nach einem Jahr mit extremen Wetterbedingungen überrascht es mich nicht: Der Klimawandel hat in diesem Jahr nicht nur Dürre, Starkregen, Niedrigwasser und warme Flüsse mit sich gebracht. Auch der Wald hat sichtbar unter den klimatischen Veränderungen gelitten: In diesem Jahr sind die deutlichen Schäden an unseren Bäumen durch Luftschadstoffe und klimatische Veränderungen von 24 auf 37 Prozent angestiegen“, sagte Forstministerin Ulrike Höfken bei der Vorstellung des Waldzustandsberichts 2018 in Mainz.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 25.11.2018

Fachkräftesuche 2.0: „Neue Wege gehen“

Fachkräftesuche 2.0: „Neue Wege gehen“ Die Fachkräftegewinnung ist das zentrale Thema der Wirtschaft und auch im Handwerk sind Mitarbeiter wie Lehrlinge sucht. Die Handwerkskammer Koblenz zeigte im Rahmen der Veranstaltung „Fachkräftesuche 2.0 – Neue Wege gehen“ Strategien auf, soziale Netzwerke besser zu nutzen um potentielle Mitarbeiter dort gezielt anzusprechen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 25.11.2018

Reisetipp Teil II: Ho Chi Minh und Angkor Wat

Reisetipp Teil II: Ho Chi Minh und Angkor Wat Letzten Sonntag präsentierten wir Ihnen den ersten Teil des Reiseberichtes durch Vietnam und Kambodscha. Nun geht es weiter. Etwas ganz besonderes war die Silvesternacht in Saigon, die wir im Video festgehalten haben, und natürlich die berühmte Tempelanlage Angkor Wat.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.11.2018

Andernacher Weihnachtsdorf mit Lebender Krippe

Andernacher Weihnachtsdorf mit Lebender KrippeWeihnachten erleben heißt Vorfreude genießen. Der historische Marktplatz in Andernach erwartet Sie mit seiner festlich geschmückten Kulisse. Mitten im historischen Stadtkern lädt Sie eine zünftige Hütte zur Einkehr. Neben einer Vielzahl gastronomischer Angebote finden Sie in romantischen Holzhäuschen Geschenkartikel und viele weihnachtliche Leckereien. Das Weihnachtsdorf ist ab dem 26. November bis zum 23. Dezember geöffnet. Öffnungszeiten: täglich 11 Uhr bis 20 Uhr.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 24.11.2018

Ein Buch als Problemlöser: „Regentropfen in meinem Bett" von Sabrina Rudolph

Ein Buch als Problemlöser: „Regentropfen in meinem Bett" von Sabrina RudolphHilfe, mein Kind macht immer noch ins Bett! – Mit diesem heiklen Thema wird die Kinderpsychotherapeutin Sabrina Rudolph in ihrer Praxis häufig konfrontiert. Sie weiß, wie hoch der Leidensdruck sowohl für die Eltern als auch das Kind ist, und hat die Erfahrung gemacht, dass dieser Druck das Problem nur noch zusätzlich verstärkt. Eine Lösung kann es nur geben, wenn alle dabei involviert sind.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 22.11.2018

Große Adventsausstellung im Mank Party Ambiente Outlet

Große Adventsausstellung im Mank Party Ambiente OutletDie Adventszeit naht mit großen Schritten und mit ihr kommt der Wunsch nach einem schön dekorierten Adventskranz. Deshalb öffnet das Mank Party Ambiente Outlet (ehemals Kerzencenter) im Gewerbepark Mülheim-Kärlich am Sonntag, 25. November, seine Pforten von 10 bis 16 Uhr.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 21.11.2018

HwK-Vollversammlung: Bundespolitik soll Meisterbrief aufwerten

HwK-Vollversammlung: Bundespolitik soll Meisterbrief aufwertenVollversammlung Handwerkskammer (HwK) Koblenz: Sorgen bereiten nach wie vor die Fachkräftesicherung und einige Baustellen, die durch die Politik gar nicht oder nur oberflächlich bearbeitet werden: Stichwort Dieselskandal. Ein weiteres wichtiges Thema: der Meisterbrief. Die HwK fordert eine Aufwertung des Meisterbriefes für das gesamtdeutsche Handwerk. Einen großen Dank richteten alle Redner an Alexander Baden, für den es als Hauptgeschäftsführer die letzte Vollversammlung war.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.11.2018

E-Commerce-Day bei der IHK: 120 Unternehmer tauschen sich aus

E-Commerce-Day bei der IHK: 120 Unternehmer tauschen sich ausWie präsentiert man das eigene Unternehmen im Web? Wie nutzt man es als Vertriebskanal? Wie führt E-Commerce zum Erfolg? Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz gab Antworten bei ihrem E-Commerce-Day. „Der Verkauf von Waren und Dienstleistungen über das Internet ist eine immer wichtiger werdende Einnahmequelle“, sagte IHK-Vizepräsident Jens Geimer in seiner Eröffnungsrede. „Gerade mittelständische Unternehmen müssen sich hier immer wieder auf neue Gegebenheiten einstellen.“

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 20.11.2018

Reisesaison - Welche Verkehrsmittel lagen in der Region vorn?

Reisesaison - Welche Verkehrsmittel lagen in der Region vorn?Für Reiseveranstalter bietet der Winter die Möglichkeit, für eine gleichmäßige Auslastung der Ziele zu sorgen. In der Praxis konzentriert sich der mit Abstand größte Teil der Buchungen auf die Sommermonate. Doch auf welche Weise reisen die Menschen aus der Region am liebsten? Und was führte sie letztlich zu diesem Entschluss?

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 19.11.2018

Finanzen: Das ändert sich im Jahr 2019

Finanzen: Das ändert sich im Jahr 2019Im Laufe der letzten Monate wurden wieder einmal zahlreiche Reformpakete verabschiedet. Von diesen Gesetzen, welche im Bundestag verhandelt wurden, bekamen viele Bürgerinnen und Bürger aus der Region nur wenig mit. Deshalb lohnt es sich, einen genauen Blick auf die Neuerungen zu werfen, die sich im neuen Jahr ausnutzen lassen. Wieder einmal gab es diese kleinen Verschiebungen, die in der Gesamtheit dennoch einen finanziellen Nutzen mit sich bringen können.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 18.11.2018

Reisetipp: Ho Chi Minh und Angkor Wat

Reisetipp: Ho Chi Minh und Angkor Wat Zwei Journalisten der Kuriere unternahmen eine Studienreise mit dem Titel „Von Hanoi nach Angkor“. Nach einem zwölfstündigen Nonstop-Flug nach Hanoi, war in der Hauptstadt am 23. Dezember überall Weihnachtsdekoration zu sehen. In Vietnam herrscht noch die kommunistische Partei, die alles regelt, aber die Wirtschaft zeigt zunehmend kapitalistische Strukturen. Ein Land im Umbruch.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 16.11.2018

EVM unterstützt heimische Karnevalsgruppen

EVM unterstützt heimische KarnevalsgruppenDie EVM-Palettenparty geht in die dritte Runde: Nach zwei erfolgreichen Wettbewerben in 2016 und 2017 will die Energieversorgung Mittelrhein (EVM) die Karnevalsvereine und -gruppen in der Region erneut unterstützen. Insgesamt verlost das Unternehmen elf Paletten voller Wurfmaterial, das bei den Karnevalszügen im nächsten März unters närrische Volk gebracht werden kann.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 15.11.2018

Wohnungsmarkt in Rheinland-Pfalz: Neubauaktivität lässt nach

Wohnungsmarkt in Rheinland-Pfalz: Neubauaktivität lässt nach  Die „Wohnungsmarktbeobachtung Rheinland-Pfalz“ liegt vor: Die Zahl der Baugenehmigungen in Rheinland-Pfalz, ein Indikator für die künftige Bautätigkeit, nahm demnach 2017 ab, lag aber immer noch auf einem vergleichsweise hohen Niveau. Der Bedarf an bezahlbarem Wohnraum in den Ballungsgebieten besteht aufgrund des Bevölkerungszuwachses im Land weiterhin. Gleichzeitig hat die Zahl der fertiggestellten Wohnungen in Rheinland-Pfalz insgesamt im vergangenen Jahr zugenommen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 14.11.2018

Betrüger rufen im Namen der EVM an

Betrüger rufen im Namen der EVM anUnseriöse Personen gaben sich in den letzten Tagen im Vertriebsgebiet der Energieversorgung Mittelrhein AG (EVM) als Dienstleister des Energieversorgers aus. Unter dem Vorwand, ein günstigeres Produkt im Namen der EVM anzubieten, wurden mehrere Kunden angerufen. Die EVM bittet die Bürger daher um Vorsicht am Telefon – insbesondere wenn nach der Bankverbindung gefragt wird.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 14.11.2018

Oper, Theater und Co.: Das gilt es in Sachen Dresscode und Verhalten zu beachten

Oper, Theater und Co.: Das gilt es in Sachen Dresscode und Verhalten zu beachtenZur Wintersaison werden die Schauspielhäuser der Region wieder einen großen Besucherandrang verzeichnen. Doch bevor Besucher die Bühnenstücke genießen können, steht die Wahl der richtigen Kleidung an. Viele fragen sich, was zu einem solchen Anlass angemessen ist. Sind Sakko und Abendkleid Pflicht, oder darf es heutzutage auch etwas legerer zugehen? Wir klären auf.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 13.11.2018

Gemeinde- und Städtebund: Ausbaubeiträge weiterentwickeln

Gemeinde- und Städtebund: Ausbaubeiträge weiterentwickelnDer Gemeinde- und Städtebund (GStB ) Rheinland-Pfalz meldet sich zum Thema Straßenausbaubeiträge zu Wort: Ein bewährtes System sollte nicht ohne Not über Bord geworfen werden. Vielmehr sollten die teilweise in Kritik geratenen Straßenausbaubeiträge fortentwickelt werden, um finanzielle Überforderungen der Anwohner zu vermeiden. Bereits jetzt erheben beispielsweise rund 40 Prozent der Kommunen wiederkehrende Beiträge, die die Last auf mehrere Schultern verteilen, zeitlich strecken und die Zahlung von immens hohen Einmalbeträgen verhindern.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 12.11.2018

Erfolgsstory „Nacht der Technik“ begeisterte

Erfolgsstory „Nacht der Technik“ begeisterteDie Großveranstaltung lockte über 10.000 Besucher in die Zentren der Handwerkskammer Koblenz: Die Handwerkskammer Koblenz und die „Nacht der Technik“ haben auch bei der 13. Auflage mit einem beeindruckenden und in dieser Form einzigartigen Programm überzeugt. Große wie auch kleine Techniknachtschwärmer aus nah und fern verbrachten im Schnitt 4,5 Stunden bei der HwK und „viele, die zum ersten Mal hier waren, zeigten sich total überrascht über das, was man Meter für Meter auf dem Weg durch unsere Zentren erleben kann“, ist auch Dr. Friedhelm Fischer als Organisator und Leiter der HwK-Zentren begeistert vom Echo.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.11.2018

Imker bieten was immer mehr Verbraucher erwarten

Imker bieten was immer mehr Verbraucher erwartenDas Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz und die Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz zeichneten Imker aus, die erfolgreich an der diesjährigen Landesprämierung für Honig teilgenommen haben. Ministerium und Landwirtschaftskammer würdigen damit die hohe Qualität von Honig aus Rheinland-Pfalz und die dahinter stehende Leistung der Imker. Mit dabei auch Imker aus dem Verbreitungsgebiet der Kuriere.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Wirtschaft | Artikel vom 10.11.2018

IKK Gesundheitsmanufaktur in Koblenz eröffnet

IKK Gesundheitsmanufaktur in Koblenz eröffnetDie IKK Südwest-Gesundheitsmanufaktur Koblenz wurde jetzt im Servicehaus Handwerk der Kreishandwerkerschaft Mittelrhein in der Hoevelstraße 19 eröffnet. Das Gesundheitsberater-Team der Innungs-Krankenkasse verfügt nun über Räumlichkeiten in direkter Anbindung zum örtlichen Handwerk. Vertreter der Kreishandwerkerschaft Mittelrhein, der regionalen Wirtschaft sowie der Stadt Koblenz konnten sich durch Vortrag und Gesprächsrunde zum Thema „Gesund in Büro und Werkstatt“ von der Relevanz einer betrieblichen Gesundheitsförderung in den Unternehmen überzeugen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 07.11.2018

Koblenzer „Nacht der Technik“ am 10. November

Koblenzer „Nacht der Technik“ am 10. NovemberZehn Stunden Programm, 10.000 Besucher: Am nächsten Samstag, 10. November, startet um 14 Uhr in den Bildungszentren der Handwerkskammer (HwK) Koblenz (August-Horch-Straße 6-8) die „Nacht der Technik“. Die Mischung aus Unterhaltung, Wissensvermittlung und Mitmachaktionen mit 100 Veranstaltungspunkten und mehr als 100 Ausstellern garantiert auch bei der 13. Auflage Vielfalt und Information der Spitzenklasse.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 07.11.2018

DIHK-Umfrage: Weiterbildung hoch im Kurs

DIHK-Umfrage: Weiterbildung hoch im KursIn den meisten Fällen geht es darum, sich beruflich zu verbessern, wenn man eine Weiterbildung startet. Rund zwei Drittel der Teilnehmer einer bundesweiten Umfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK) haben dies bestätigt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 06.11.2018

IKK Südwest lädt zu Arbeitgeber-Seminaren ein

IKK Südwest lädt zu Arbeitgeber-Seminaren einNeues aus Sozialversicherung und Sozialgesetzgebung für 2018/19
Die IKK Südwest bietet auch in diesem Jahr wieder Arbeitgeberseminare zum Jahreswechsel an. Experten stellen dabei Neuerungen in der Sozialgesetzgebung beziehungsweise der Sozialversicherung, die im Jahr 2019 wirksam werden, vor. Die 37 Seminare finden vom 23. November bis 12. Dezember an 29 Orten in Hessen, Rheinland-Pfalz und im Saarland statt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 05.11.2018

Sportwetten online oder offline – steigern die Spannung

Sportwetten online oder offline – steigern die SpannungSportfans verfolgen mit Eifer die Wettkämpfe ihrer Lieblingssportler und Lieblingsmannschaften. Für viele ist es Pflicht, Spiele und Wettkämpfe zu beobachten, gelegentlich auch live im Stadion oder Sporthalle. Es bedeutet Adrenalin pur, beispielsweise die Lieblings-Eishockeymannschaft live zu erleben. Andere Sportfans suchen mehr Spannung, was sie früher oder später zu Sportwetten führt. Dabei sind Live-Wetten für viele besonders attraktiv.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 04.11.2018

Lesetipp: „Endstation Bahnhof Limburg“

Lesetipp: „Endstation Bahnhof Limburg“Christiane Fuckert und Christoph Kloft haben es wieder getan: Im gemeinsamen Kriminalroman lassen die westerwälder Autoren die bereits bekannten Protagonisten – den Limburger Pfarrer Willem van Kerkhof und dessen resolute Haushälterin Klara Schrupp – ermitteln. Diesmal mit Verstärkung von Willi, einem kleinen Kater. Bringt dieses junge Tier eine verborgene emotionale Saite in Klara zum Klingen? Oder verhält sie sich aus anderen Gründen so ungewohnt?

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 03.11.2018

Sportwetten – Von Reiz und radikalem Betrug

Sportwetten – Von Reiz und radikalem BetrugBereits die Menschen der Antike erfreuten sich an sportlichen Veranstaltungen, bei denen Sie wertvolle Gegenstände oder Gold auf Ihren Favoriten setzen können. Beim Wetten werden der Nervenkitzel und die Aufregung eines sportlichen Events deutlich erhöht. Große Emotionen kommen zustande, da nicht nur eine Vorliebe für die Mannschaft, den Spieler oder das Team besteht, sondern auch eine persönliche Einbindung in den Spielausgang erfolgt. Der eigene Einsatz kann verdoppelt, verdreifacht oder gar vervierfacht werden, aber auch vollkommen zunichtegemacht werden. Diesen Reiz, während eines ganzen Matches auszuhalten, ist für die meisten Wettenden der absolute Kick.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.10.2018

SGD Nord unterstützt Landwirte mit Viehfutter von Naturschutzflächen

SGD Nord unterstützt Landwirte mit Viehfutter von NaturschutzflächenUm der Futtermittelknappheit in der Landwirtschaft zu begegnen, hat die Struktur- und Genehmigungsdirektion Nord in der Region erstmalig naturschutzfachliche Flächen zur Verfügung gestellt, die bisher dafür nicht in Frage kamen. So wurde Futter von ökologischen Vorrangflächen wie beispielsweise den sogenannten Greening-Flächen, aber auch von Naturschutzflächen, die in besonderen Programmen oder durch Festsetzungen beispielsweise als Ausgleichsflächen gebunden sind, gewonnen. Dieses wird kostenlos an Landwirte, insbesondere im Westerwald, abgegeben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 28.10.2018

Manfred Mann’s Earth Band in Vallendar

Manfred Mann’s Earth Band in VallendarWer kennt sie nicht? Hits wie “Blinded By The Light”, “Davy´s On The Road Again”, “Father of Day, Father of Night”, “Mighty Quinn”, “I came for you” besitzen Klassiker-Status. Vor über 40 Jahren hat Manfred Mann seine legendäre „Earthband“ gegründet, mit der er in den 70igern und Anfang der 80iger Jahre regelmäßig in den Charts war und europaweit in ausverkauften Hallen spielte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 26.10.2018

Geschützt durch den Winter: Pflege für Haut und Haare

Geschützt durch den Winter: Pflege für Haut und HaareBeim Stichwort "Organe" denkt man in erster Linie an Niere, Leber oder Herz. Doch das größte und zugleich komplexeste Organ des menschlichen Körpers ist die Haut. Sie schützt uns vor Umwelteinflüssen und reguliert unsere Körpertemperatur. Damit sie auch im kalten Winter ihre Funktionen erfüllen kann, sollte sie gut gepflegt werden.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 24.10.2018

Literatur einmal ganz anders – Lesung mit Biertasting

Literatur einmal ganz anders – Lesung  mit Biertasting Literatur einmal ganz anders dürfen die Gäste am Freitag, den 26. Oktober um 19 Uhr in der Vulkan Brauerei erleben. Zwischen den Auszügen aus dem Krimi "Mord im Eifelpark" stellt ihnen ein Biersommelier vier verschiedene Biere aus der Vulkan Brauerei vor - eine Lesung der ganz anderen Art von Ulrike Puderbach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 24.10.2018

„HRcamp“ in Koblenz: 130 Personaler tauschten sich aus

„HRcamp“ in Koblenz: 130 Personaler tauschten sich ausPremiere gelungen, Fortsetzung geplant: Ob Fachkräftemangel, Employer Branding oder digitale Human-Resources-Strategien: Viele Personaler im Norden von Rheinland-Pfalz beschäftigen sich mit denselben Themen und Herausforderungen. Um ihnen eine Plattform für den Austausch und für frische Impulse zu bieten, hatten Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz und IHK-Akademie Koblenz gemeinsam zum ersten „HRcamp“ in die Stadthalle Vallendar eingeladen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 22.10.2018

Fachkräftemangel: Wie Arbeitgeber um neue Mitarbeiter buhlen

Fachkräftemangel: Wie Arbeitgeber um neue Mitarbeiter buhlenIn Deutschland herrscht bald ein enormer Fachkräftemangel, sagen Experten. Die Deutsche Industrie- und Handelskammer spricht von offenen Stellen in jedem zweiten Unternehmen. Damit Arbeitgeber Mitarbeiter für sich gewinnen können, locken sie mit immer besseren Angeboten - von der kostenlosen Kinderbetreuung bis zur Werkswohnung.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 19.10.2018

HwK-Herbstumfrage: Konjunktur im Handwerk brummt weiter

HwK-Herbstumfrage: Konjunktur im Handwerk brummt weiterDie Ergebnisse der Herbstbefragung der Handwerkskammer (HwK) Koblenz zeichnen ein klares Bild: 95 Prozent der Betriebsinhaber schätzen ihre Geschäftslage als gut oder befriedigend ein (Vorjahreswerte in Klammer: 93 %). Auch die Erwartungen werden für die nächsten drei Monate zu 93 Prozent (94 %) mit gut oder befriedigend beschrieben. Auf die Frage nach einer Kapazitätsauslastung von mindestens 70 Prozent melden 86 Prozent (81 %) der Handwerksbetriebe eine positive Situation. Spitzenreiter sind hier die Bauhandwerke mit 95 Prozent und die Ausbauhandwerke mit 92 Prozent (86 % und 92 %).

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 17.10.2018

Herbstliche Schuhmode: Stiefeletten für kühle Herbsttage

Herbstliche Schuhmode: Stiefeletten für kühle HerbsttageNach dem heißen Sommer sinken deutschlandweit die Temperaturen. Die ersten kühlen Herbsttage nehmen viele Verbraucher zum Anlass, ihre Herbst- und Wintergarderobe zu überprüfen und zu ergänzen. Zu den wichtigen Bestandteilen herbstlicher Schuhmode zählen Stiefeletten und warme Winterschuhe.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 17.10.2018

Kommunalwahl 2019: Formulare, Gesetze, Informationen online

Kommunalwahl 2019: Formulare, Gesetze, Informationen online  Ende Mai 2019 finden die Kommunalwahlen in Rheinland-Pfalz statt. Der Landeswahlleiter weist darauf hin, dass es online umfangreiche Informationen für Parteien und Wählergruppen gibt, die die Verfahrensweisen zur Aufstellung von Bewerbern regeln.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.10.2018

Kölner Geiselnahme beendet: Weitere Beeinträchtigungen für Reisende möglich

Kölner Geiselnahme beendet: Weitere Beeinträchtigungen für Reisende möglich  (AKTUALISIERT: 15. Oktober, 19.55 Uhr) Aufgrund einer Geiselnahme war der Kölner Hauptbahnhof am heutigen Nachmittag (15. Oktober) für einige Stunden komplett gesperrt. Die Deutsche Bahn hat daher auf Verzögerungen für viele Reisende hingewiesen. Um kurz nach 15 Uhr hat die Polizei per Twitter mitgeteilt, dass der Geiselnehmer überwältigt wurde. Bis in den Abend waren noch teilweise Gleise gesperrt. Die Bahn informierte am Abend, dass Reisende noch immer mit Verzögerungen rechnen müssen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 15.10.2018

Die Erntefolgen der Deutschland-Dürre

Die Erntefolgen der Deutschland-DürreDer heiße und besonders trockene Sommer hat vielen deutschen Landwirten das Leben schwergemacht und sich mancherorts gar als existenzbedrohend erwiesen. Ernteausfälle gab es in jeder Region, die traurigen Spitzenwerte liegen bei 70 Prozent. In Rheinland-Pfalz ist die Lage glücklicherweise besser. Vor allem die hiesigen Weingüter freuen sich über optimale Bedingungen und Rekordernten, und nicht zuletzt sprechen Obstbauern von einem ertragreichen Jahr. Auch Verbraucher werden Veränderungen durch das außergewöhnliche Erntejahr bemerken.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 15.10.2018

England-Urlaub: Was sich mit dem Brexit ändert

England-Urlaub: Was sich mit dem Brexit ändertVisumszwang, veränderte Flug- und Hotelpreise, Rekord-Wechselkurse: Welche Folgen wird der Brexit tatsächlich haben, sobald er im März 2019 erfolgt? Fest steht, dass - unabhängig davon, wie die Verhandlungen zwischen der britischen Regierung und der EU ausgehen - Touristen in einigen Bereichen zunächst mit guten Angeboten rechnen können.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 12.10.2018

Wie digital ist die Region?

Wie digital ist die Region?Ohne Internet geht es nicht mehr. Unternehmen, Verwaltungen und auch Privathaushalte profitieren von der Digitalisierung. Statt riesige Papierberge zu verursachen, die Platz und Kosten schlucken, lassen sich die meisten bürokratischen Aufwendungen auch digital abwickeln. In Neuwied beginnt man nach und nach mit der Umstellung.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.10.2018

Nach dem ICE-Brand: DB informiert über Ersatzverkehr und Erstattungen

Nach dem ICE-Brand: DB informiert über Ersatzverkehr und Erstattungen (AKTUALISIERT: 13. Oktober, 11.56 Uhr) Die Deutsche Bahn (DB) informiert nach dem ICE-Brand im Westerwald über den Ersatzverkehr für die Strecke Köln-Frankfurt und Erstattungsmöglichkeiten für Reisende, die ihre Fahrt nicht antreten können. Nach aktuellem Stand wird die Zugstrecke für das gesamte Wochenende gesperrt bleiben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Kollision zwischen zwei PKW
Eichelhardt. Am Freitag, 7. Dezember, gegen 21 Uhr, befuhr ein 57-jähriger Fahrzeugführer mit seinem PKW die L 290 aus Giesenhausen ...

Bach-Chor musiziert aus dem Weihnachtsoratorium
Siegen. Der Bach-Chor Siegen lädt am Sonntag, den 16. Dezember, um 20 Uhr in die Siegener Martinikirche zur Aufführung der ...

ISB berät Gründer und Freiberufler in Mainz
Mainz. Die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) lädt für den 18. Dezember zum Beratertag in die Landeshauptstadt ...

Weniger ist mehr: Nachtgebete im Advent
Siegburg. Am 2., 9., 16. und 23. Dezember bietet die katholische Kreisjugendseelsorge Siegburg ein Nachtgebet für junge Leute ...

Wohnraumförderung: ISB berät kostenlos
Mainz. Am 13. Dezember informiert die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) im Rahmen ihres Beratertages Wohnraumförderung ...

Kinder-Kino zeigt „Bo und der Weihnachtsstern“
Neuwied. Im Dezember hat die Reihe „Kino für Kinder“ einen der Jahreszeit entsprechenden Film im Programm. Sie zeigt am Mittwoch, ...

Dieses Jahr einfach mal Kultur verschenken
Hadamar. Zur Veranstaltungssaison 2019 bietet die Kulturvereinigung Hadamar einen neuen Service an: Für die ersten Termine ...

Bach-Chor lädt zum Orgelkonzert im Advent
Siegen. Zur Einstimmung auf die Advents-und Weihnachtszeit lädt der Bach-Chor Siegen am ersten Adventsonntag, dem 2. Dezember, ...

Verpackungsmüll – weniger ist mehr
Koblenz. Deutschland ist mit gut 18 Millionen Tonnen Verpackungsmüll jährlich Europameister. Pro Einwohner fallen 220 Kilogramm ...

Gütesiegel für Bauch- und Darmzentrum in Siegen
Siegen. Für seine überdurchschnittlich gute Behandlung von Darmkrebspatienten hat das interdisziplinäre Bauch- und Darmzentrum ...



Unternehmen

wohnen.de | Inh. D&S Trading GbR Eslohe wohnen.de | Inh. D&S Trading GbR
 


Vereine

Ardeck Burgfestspiele e.v.
 
Campingclub Bad Kreuznach e.V.
 
Filmklappe Speyer
 
Sportbund Rheinland
 

Werbung