Werbung

Gemeinden


- keine Angabe -

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:

Kennzeichen:
Postleitzahl:
Artikel aus - keine Angabe -

Wirtschaft | Artikel vom 21.08.2018

215 Azubis im Bauhandwerk hatten ihren ersten Lehrgangstag

215 Azubis im Bauhandwerk hatten ihren ersten Lehrgangstag Startschuss für die überbetriebliche Ausbildung im Bauhandwerk: Ihren ersten Lehrgangstag hatten 215 Lehrlinge jetzt im Berufsbildungszentrum Bad Kreuznach und im Bauzentrum Koblenz. Hier wurden sie von Alexander Baden, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer (HwK) Koblenz, und den Ausbildern persönlich begrüßt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.08.2018

Ringmarkt feiert 50-jähriges Bestehen mit Raiffeisen

Seit 50 Jahren bieten die Geschäfte und Dienstleister im Raiffeisenring ihren Service an. Das runde Jubiläum wird ausgiebig gefeiert. Denn seit Jahrzehnten ist der Ringmarkt ein beliebtes Nahversorgungszentrum mit ganz eigenen Charakter.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.08.2018

Schlossführung in Engers musikalisch untermauert

Schlossführung in Engers musikalisch untermauertEs war ein kultureller Höhepunkt für Alle, die daran teilngenommen haben. Durch das Engerser Schloss geführt zu werden, ist das Eine. Aber von den Vorsitzenden der Villa Musica, Barbara Harnischfeger, und dem Leiter der Landesmusikakademie, Rolf Ehlers, deren Arbeit und das kulturelle Wirken rundum das Schloss von den Machern selbst zu erfahren, das beeindruckte alle Teilnehmer der Tour, zu der die Engerser Genossen eingeladen hatten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 20.08.2018

Mit High Speed ins Internet: LTE Tarife im Überblick

Mit High Speed ins Internet: LTE Tarife im ÜberblickDer Ausbau des LTE Netzes schreitet in Neuwied in rasantem Tempo voran. Am Ende der Ausbauphase sollen sämtliche Haushalte im Kreis Neuwied mit schnellen Internet versorgt sein, so der zuständige 1. Kreisbeigeordnete und Dezernent für digitale Infrastruktur Michael Mahlert. Sei es mit dem Handy oder als Alternative zum heimischen DSL: Immer mehr Menschen aus der Region schließen in diesem Zuge Verträge über LTE Tarife ab, um mit High Speed im Internet surfen zu können.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.08.2018

Asbacher FDP wählt Christa Ewenz an die Spitze

Asbacher FDP wählt Christa Ewenz an die Spitze"Als Kreischef und Stellvertreter drücke ich ausdrücklich meine Freude aus, dass wir mit Christa erstmals eine Frau an der Spitze des Verbandes haben", hob FDP-Kreisvorsitzender Alexander Buda anlässlich des Wahlparteitags des Amtsverbands Asbach der Freien Demokraten hervor. "Gerne nehme ich die Wahl an und werde mich auch in Zukunft für gute und nachhaltige Politik in unseren Gemeinden einsetzen", erklärte Christa Ewenz, die einstimmig zur Vorsitzenden gewählt wurde.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 17.08.2018

Futterknappheit: Bauern-Präsident begrüßt Bundeshilfen

Futterknappheit: Bauern-Präsident begrüßt BundeshilfenDer Präsident des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Nassau, Michael Horper begrüßt das Vorgehen von Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner, die bereits vor dem amtlichen Erntebericht am kommenden Mittwoch Erleichterungen für Viehalter auf den Weg gebracht habe. Den Betrieben fehle häufig der dritte Schnitt und somit 25 bis 30 Prozent des Gesamtjahresertrages des Grünlandes.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.08.2018

Tag des offenen Denkmals eröffnet interessante Einblicke

Tag des offenen Denkmals eröffnet interessante EinblickeIn diesem Jahr feiert der „Tag des offenen Denkmals“ einen runden Geburtstag: Vor 25 Jahren – am 12. September 1993 – fand er zum ersten Mal statt. Das erste Tagesmotto wurde 1999 vergeben und titelte „Europa - ein gemeinsames Erbe“. Das diesjährige Motto lautet „Entdecken was uns verbindet“ und kann treffender nicht sein, sind es doch maßgeblich private, oft von Bürgervereinen getragene Initiativen, denen wir die Rettung von Denkmälern oder das Sammeln und Einrichten von Heimatmuseen in denkmalgeschützten Anwesen verdanken.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.08.2018

Tag der Ausbildung bei der evm-Gruppe

Tag der Ausbildung bei der evm-GruppeAnlagenmechaniker, Industriekaufmann oder Koch – das sind drei der vielen Ausbildungsberufe bei der Unternehmensgruppe Energieversorgung Mittelrhein (evm-Gruppe). Wer sich für eine Ausbildung bei dem regionalen Energie- und Dienstleistungsunternehmen interessiert, kann sich am Samstag, 25. August, beim „Tag der Ausbildung“ umfassend informieren und bei einzelnen Ausbildungsberufen reinschnuppern.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.08.2018

20.000 Besucher im Wiedtalbad

20.000 Besucher im Wiedtalbad Der Sommer ist weiterhin geradezu dafür geeignet – eine Abkühlung im Freibad im Wiedtalbad. Und wenn es doch mal etwas bewölkter ist, sind auch Hallenbad und Sauna das ganze Jahr über geöffnet. Im Freibad in Hausen / Wied konnte jetzt der 20.000. Besucher der Sommersaison begrüßt werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.08.2018

B 8: Fahrbahnsanierung an der Kreuzung B8 / K58

B 8: Fahrbahnsanierung an der Kreuzung B8 / K58Am 13. August 2018 wurde mit den Sanierungsarbeiten des Kreuzungsbereiches B8 / K58 an der Landesgrenze zwischen Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen begonnen. Die Sanierung wird aufgrund des schlechten Straßenzustandes im Auftrag des Landesbetriebes Mobilität Cochem-Koblenz durchgeführt. Leider ist es aus Bau- und Sicherheitstechnischen Gründen nicht möglich, die Maßnahme unter Aufrechterhaltung des Verkehrs umzusetzen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 15.08.2018

IHK-Realsteueratlas 2018: Kommunen fehlt es an wirksamer Haushaltsstrategie

IHK-Realsteueratlas 2018: Kommunen fehlt es an wirksamer HaushaltsstrategieGeht es nach den Industrie- und Handelskammern (IHKs) in Rheinland-Pfalz, sollten die Kommunen sich ein attraktiveres Umfeld für die Ansiedlung von Unternehmen schaffen, um sich neue Einnahmequellen zu erschließen. Das haben die rheinland-pfälzischen Industrie- und Handelskammern (IHKs) bei der Vorstellung des IHK-Realsteueratlas 2018 vorgeschlagen. Der Sprecher der IHK-Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz, Arne Rössel, warnte: „Es scheint so, als fehle es den Kommunen an wirksamen Vorsorge-Konzepten. Zwar generieren sie Rekordeinnahmen in der jetzigen Phase der Hochkonjunktur. Kommt es aber zu einem konjunkturellen Abschwung, bleibt den Stadt- und Gemeinderäten kaum ein anderer Ausweg, als Steuern und Abgaben erneut zu erhöhen.“

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.08.2018

Historische Raiffeisen-Kutschfahrt: Vorbereitungen laufen

Historische Raiffeisen-Kutschfahrt: Vorbereitungen laufenAm Samstag, 1. September, startet die Raiffeisen-Erinnerungstour anlässlich des Raiffeisen-Jubiläumsjahres. Diese startet in Flammersfeld, macht Station in Horhausen und Rengsdorf, nimmt dabei Mitreisende auf und findet schließlich im Raiffeisenmarkt am Raiffeisenring in Neuwied, der an diesem Tag sein 50jähriges Bestehen feiert, ihr Ziel.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.08.2018

Die Polizei „blitzte“ an Unfallschwerpunkten: 24 Fahrverbote

Die Polizei „blitzte“ an Unfallschwerpunkten: 24 Fahrverbote Die rheinland-pfälzische Polizei hat in der vergangenen Woche an einer Reihe von Unfallhäufungspunkten Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Insgesamt wurde bei rund 30.000 Fahrzeugen die Geschwindigkeit gemessen. 24 Fahrer erwartet nun ein Fahrverbot, beispielsweise für einen PKW-Fahrer, der es mit seinem Wagen zwischen Neuwied und Anhausen auf 176 statt der erlaubten 100 Kilometer pro Stunde brachte.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 11.08.2018

Der Polizeiberuf ist mehr als nur ein Job

Der Polizeiberuf ist mehr als nur ein Job Die Berufswahl - sicherlich eine Entscheidung fürs Leben. Aber wie soll dieser Beruf aussehen? Anspruchsvoll, spannend, vielfältig und natürlich auch sicher sollte er sein. In der Gesellschaft gut angesehen und dazu noch gut bezahlt. Doch welcher Beruf erfüllt all diese Kriterien?

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 12.08.2018

IHK startet zweiten Zertifikatslehrgang zum Tourismusmanager

IHK startet zweiten Zertifikatslehrgang zum TourismusmanagerMit vielen neuen Konzepten wird in den Urlaubsregionen des Landes um die Gunst der Gäste geworben. Um diesem Trend gerecht zu werden, bietet das Gastronomische Bildungszentrum (GBZ) der Industrie- und Handelskammer Koblenz den Zertifikatslehrgang zum Tourismusmanager (IHK) an.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 12.08.2018

Seminare für Bauern und Winzer: Besser vermarkten und kommunizieren

Seminare für Bauern und Winzer: Besser vermarkten und kommunizierenDer Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau stellt sein Seminarprogramm für das zweite Halbjahr 2018 vor. Im Schwerpunkt geht es um „Besser vermarkten und kommunizieren“. Die Seminarreihe wird 2019 mit einem weiteren Halbjahresprogramm fortgesetzt werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.08.2018

Schwere Gewitter und Sturm sind heute möglich

Schwere Gewitter und Sturm sind heute möglichDer Deutsche Wetterdienst warnt für den heutigen Donnerstagnachmittag (9. August) vor kräftigen Gewittern und schweren Sturmböen. Auch Orkanböen schließt der Wetterdienst nicht aus. Bitte treffen Sie entsprechende Vorsorge, auch wenn derzeit noch keine genauen Ortsangaben gemacht werden können. Unsere Region wird es allerdings treffen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 07.08.2018

Mobile Payments auf dem Vormarsch: Eine Frage des Anwendungsbereichs

Mobile Payments auf dem Vormarsch: Eine Frage des AnwendungsbereichsDie Welt ist mobil unterwegs und diese Entwicklung macht auch vor den privaten Finanzen nicht halt. Dabei zeigt sich jedoch, dass Smartphone-Lösungen noch nicht in allen Bereichen als Nonplusultra gelten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.08.2018

Umweltministerium verschärft Blaualgen-Überwachung bei Badeseen

Umweltministerium verschärft Blaualgen-Überwachung bei BadeseenDie Hitzewelle führt zu einer besorgniserregenden Situation bei den Fließgewässern. Der Rhein hat die Durchschnittstemperatur von 28 Grad Celsius erreicht. Des Weiteren führt die anhaltende Sonneneinstrahlung zu einer Vermehrung der Blaualgen. Das betrifft auch die Badeseen und Naturfreibäder, die laut Pressemitteilung des Umweltministerium strenger kontrolliert werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 06.08.2018

Rheinischer Kunstpreis - Kunstpreis des Rhein-Sieg-Kreises

Rheinischer Kunstpreis - Kunstpreis des Rhein-Sieg-Kreises Der Rheinische Kunstpreis wird zum neunten Mal ausgeschrieben: In Zusammenarbeit mit dem LVR Landesmuseum Bonn zeichnet der Rhein-Sieg-Kreis hervorragende Arbeiten auf dem Gebiet der bildenden Kunst aus. Der Preis dient auch der Förderung der kulturellen Entwicklung und Integration des Rheinlandes sowie der europäischen Partnerregion des Rhein-Sieg-Kreises als Bestandteil des gemeinsamen europäischen Kulturraumes.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 06.08.2018

Mit Regenwasser-Zisternen der Trockenheit im Garten vorbeugen

Mit Regenwasser-Zisternen der Trockenheit im Garten vorbeugen Die BUND RLP Kreisgruppe Mayen Koblenz Neuwied informiert: Herrscht große Trockenheit im Sommer, so heißt es gießen, gießen, gießen, damit die liebevoll gehegten Blumen, Sträucher und Bäume nicht verdursten und die Ernte der Früchte in Gefahr gerät. Wer seinen Garten gut durch die Kapriolen des Klimawandels bringen will, braucht in Zeiten großer Trockenheit und Hitze reichlich Gießwasser.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.08.2018

Pflegezusatzversicherung für jung und alt

Pflegezusatzversicherung für jung und altDie eigenen Einkünfte und die Leistungen der gesetzlichen Pflegepflichtversicherung reichen im Pflegefall häufig nicht aus, um die Pflegekosten zu decken. Der Versicherungsmarkt bietet daher verschiedene Zusatzversicherungen an, um diese Lücke zu schließen. Die Verbraucherberatung Rheinland-Pfalz informiert in einem Vortrag in Koblenz.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.08.2018

Verbraucherärger ohne Ende

Verbraucherärger ohne Ende Ärger mit unseriösen Kreditangeboten und fragwürdigen Inkassoforderungen, Probleme mit betrügerischen Fakeshops und verwirrenden Portionsangaben auf Lebensmittelverpackungen sowie Fragen zu hohen Energiekosten bestimmten 2017 neben vielen weiteren Themen die Arbeit der Verbraucherzentrale Koblenz. Rund 7650 Kontakte verzeichnete die Verbraucherzentrale 2017 – bei Beratungen, Vorträgen und vielfältigen Aktionen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 04.08.2018

Kirmes in Fernthal startet am Samstag, den 11. August

Kirmes in Fernthal startet am Samstag, den 11. AugustDie Fernthaler Kirmes findet auch 2018 wieder am zweiten Augustwochenende statt. Die vom Vereinsring veranstaltete, traditionelle Maria-Himmelfahrt-Kirmes, startet jedoch in diesem Jahr nicht freitags, sondern am Samstag, den 11. August mit der vor 15 Jahren ins Leben gerufenen Veranstaltungsreihe „In Fernthal rockt’s“. Die Kirmes endet traditionell mit den „Spielen ohne Grenzen“ am Montag, den 13. August. An nunmehr drei statt vier Kirmestagen ist im Festzelt gegenüber des Dreischläger Hofs für Stimmung, Musik und Spaß sowie das leibliche Wohl bestens gesorgt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.08.2018

Zu Fuß oder mit dem Rad unterwegs: Auf den „toten Winkel“ achten!

Zu Fuß oder mit dem Rad unterwegs: Auf den „toten Winkel“ achten!In der kommenden Woche beginnt der Schulunterricht in Rheinland-Pfalz. Aus diesem Anlass rät die Unfallkasse Rheinland-Pfalz Eltern, ihre Kinder besonders auf die Gefahren des so genannten „toten Winkels“ im Straßenverkehr hinzuweisen. Denn wer sich zu Fuß oder mit dem Fahrrad in diesem Bereich aufhält, wird leicht von Rechtsabbiegern übersehen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 03.08.2018

Felder- und Weinbergsfahrten: Bauern- und Winzerverband für Übergangsregelung

Felder- und Weinbergsfahrten: Bauern- und Winzerverband für Übergangsregelung Der Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau (BWV) fordert eine Übergangsregelung für die Ende Juli vom Mainzer Wirtschaftsministerium ausgesprochene Verschärfung für die Nutzung landwirtschaftlicher Fahrzeuge und Fahrzeugkombinationen bei Brauchtumsveranstaltungen bzw. Felder- und Weinbergsfahrten. Für viele Landwirte und Winzer seien Felder- und Weinbergsfahrten wichtige wirtschaftliche Bausteine ihrer Betriebe, heißt es.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.08.2018

Umfrage unter kreativen Gründern und Unternehmern

Umfrage unter kreativen Gründern und UnternehmernDas Institut für unternehmerisches Handeln der Hochschule Mainz (IUH) startet eine Online-Umfrage für Gründer und Unternehmer sowie Selbstständige aus der Kreativbranche. Die Online-Umfrage richtet sich an Gründer und Unternehmer in künstlerischen, kulturellen und kreativen Branchen, dauert rund 15 Minuten und ist auch auf mobilen Endgeräten abrufbar. „Gründungen in der Kultur- und Kreativwirtschaft bringen Dynamik in einen Wirtschaftsstandort. Sie sind Wegbereiter für eine wettbewerbsfähige Wirtschaft und gesellschaftliche Veränderungen", sagt Wirtschaftsminister Volker Wissing.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 03.08.2018

Senioren-Union und Junge Union vertiefen Zusammenarbeit

Senioren-Union und Junge Union vertiefen Zusammenarbeit Sie ziehen an einem Strang, die Vertreter der jungen und der älteren Generation innerhalb der CDU im Bezirksverband Koblenz-Montabaur. Per Pressemitteilung berichten Junge Union und Senioren-Union von einem Treffen in Dieblich, bei dem es auch um gemeinsame Perspektiven für die Kommunalwahlen 2019 ging.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.08.2018

Mit dem Fahrrad zur Schule: Worauf man achten sollte

Mit dem Fahrrad zur Schule: Worauf man achten sollteZum Schulstart in der kommenden Woche informiert die Unfallkasse zum Thema Schulweg mit dem Fahrrad. Ganz wichtig: Erwachsene sollten auch beim Fahrradfahren für die Jüngsten Vorbild sein. Das gilt natürlich auch für das Tragen eines Helms. Grundsätzlich gilt: Bevor Kinder ein Fahrrad im öffentlichen Verkehrsbereich nutzen, müssen sie erst einmal sicher zu Fuß sein und allgemeine Verkehrsregeln verinnerlicht haben. Deshalb sollte Verkehrssicherheitstraining möglichst früh für sie zum Alltag gehören.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.08.2018

Höchste Waldbrandgefahr: Das ist jetzt zu beachten

Höchste Waldbrandgefahr: Das ist jetzt zu beachtenDer Mensch ist für den Wald derzeit die größte Gefahr. Darauf weist „WetterOnline“ angesichts der erhöhten Waldbrandgefahr in einer Pressemitteilung hin. Auch die heimischen Feuerwehren haben in den letzten Tagen auf die erhöhte Waldbrandgefahr hingewiesen. Aufmerksamkeit ist demnach das A und O zur Vermeidung von Waldbränden, denn Gedankenlosigkeit kann fatale Folgen haben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 31.07.2018

Verkehrsverbund Rhein-Mosel: Einzeltickets per DB-Navigator-App

Verkehrsverbund Rhein-Mosel: Einzeltickets per DB-Navigator-AppDer Verkehrsverbund Rhein-Mosel (VRM) bietet Einzelfahrscheine ab dem 1. August auch über die DB-Navigator-App. Darüber informiert der VRM in einer aktuellen Pressemitteilung. In Rheinland-Pfalz ist der VRM damit der erste Verkehrsverbund, der in Kooperation mit der DB Vertrieb GmbH seinen Kunden diesen Service anbietet. Wer zukünftig in der Navigator-App oder auf bahn.de nach VRM-Fahrplanauskünften sucht, erhält neben der gewünschten Fahrplanauskunft zugleich die Einzel- bzw. Freizeittickets des VRM angezeigt. Zudem wird es zum Jahreswechsel weitere Verbesserungen im digitalen Vertrieb geben.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Wirtschaft | Artikel vom 31.07.2018

BVB: Reise in die USA

BVB: Reise in die USABorussia Dortmund befindet sich derzeit in den Vereinigten Staaten von Amerika. Hier strebt der Verein mit allen Beteiligten an, einen neuen Zielmarkt zu erschließen. Auf dem Programm stehen daher PR-Termine, aber auch sportliche Ereignisse werden im Mittelpunkt stehen. Es geht zum Beispiel in Testspielen gegen Manchester City und den FC Liverpool. Auch Benfica Lissabon wird in den USA auf die Dortmunder treffen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 31.07.2018

Glasfaserausbau: Neue Förderungen für Kommunen

Glasfaserausbau: Neue Förderungen für Kommunen Die rheinland-pfälzischen Industrie- und Handelskammern (IHKs) begrüßen die neuen Fördermöglichkeiten für Kommunen beim Ausbau der Breitbandinfrastruktur. Noch laufende Ausbauprojekte, die bisher auf eine Versorgung mit Kupfertechnologie gesetzt haben, können nun auf eine flächendeckende Glasfaserversorgung umsteigen. Grundlage für die Förderung ist die aktuell novellierte Bundesförderrichtlinie Breitband.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.07.2018

Handwerkskammer Koblenz vereidigt Sachverständige

Handwerkskammer Koblenz vereidigt SachverständigeÖffentlich bestellte Sachverständige im Handwerk sind zu Neutralität und Objektivität verpflichtet. Die Handwerkskammer (HwK) Koblenz vereidigte kürzlich vier Handwerksmeister für die Legislaturperiode von fünf Jahren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.07.2018

SWR Fernsehen setzt Programmschwerpunkt "Westerwald"

SWR Fernsehen setzt Programmschwerpunkt "Westerwald"Die Landkreise Altenkirchen, Neuwied und der Westerwaldkreis sind Teil eines Schwerpunktes über den gesamten Westerwald, den das SWR Fernsehen ab dem 5. August in seinem Programm setzt. Im Laufe einer Woche erfahren die Zuschauerinnen und Zuschauer, wie vielfältig die Region zwischen Lahn, Sieg, Wied und Rhein ist und welche wirtschaftliche und kulturelle Bedeutung sie für Rheinland-Pfalz besitzt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.07.2018

Forstministerium warnt vor Waldbrandgefahr im Land

Forstministerium warnt vor Waldbrandgefahr im LandMinisterin Ulrike Höfken ruft Waldbesucher zur Vorsicht und Mithilfe auf. Auch wenn es im Wald oftmals angenehm kühl ist, Grillen oder Rauchen sind verboten. Bei ersten Anzeichen von Rauch- oder Brandentwicklung sollte sofort die Feuerwehr verständigt werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.07.2018

"Blutmond" am Freitag, 27. Juli am Himmel zu sehen

"Blutmond" am Freitag, 27. Juli am Himmel zu sehenZur perfekten Showtime wird am Freitagabend des 27. Juli die längste Mondfinsternis des 21. Jahrhunderts in Deutschland zu sehen sein. Gegen 21:30 Uhr beginnt die totale Phase, der Mond wird ab dann für fast zwei Stunden tiefrot am Himmel stehen. Laut Wetterprognosen beschert Hoch "Helmut" einen wolkenlosen Himmel.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.07.2018

„Ahoi“ zum Deichbrand-Festival in Cuxhaven!

„Ahoi“ zum Deichbrand-Festival in Cuxhaven!
„Die Toten Hosen“, „Casper“, „The Killers", „Clueso“, „Kontra K“, „Mando Diao“, „Bosse“: Nur eine kleine Auswahl der über 100 Acts des diesjährigen Deichbrand-Festivals, welches zum 14. Mal vom 19. bis 22. Juli am Seeflughafen in Cuxhaven/Nordholz stattfand. Unter strahlendem Sonnenschein gaben die Künstler hier ihre Hits zum Besten, und lockten damit über 55.000 Musikbegeisterte an.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 21.07.2018

Landwirtschaft: Ausnahmegenehmigung zur Futternutzung

Landwirtschaft: Ausnahmegenehmigung zur FutternutzungLandwirtschaftsminister Volker Wissing hat Landwirten in weiteren Regionen genehmigt, brachliegende Ackerflächen zur Beweidung zu nutzen oder zu Futterzwecken zu mähen. Hinzugekommen sind nun auch Flächen im Bereich der Landkreise Altenkirchen, Neuwied und Westerwaldkreis sowie viele andere.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.07.2018

61 Sonderzüge für die Nacht der „Kölner Lichter“

61 Sonderzüge für die Nacht der „Kölner Lichter“Zusätzliche Regional-Express-, Regionalbahn- und S-Bahn-Züge werden am Samstag, 21. Juli für die stressfreie An- und Abreise zur großen Feuerwerksnacht "Kölner Lichter" sorgen. Es gibt in der Nacht vereinfachte Wege und zusätzliches Personal am Hauptbahnhof und am Bahnhof Köln Messe/Deutz.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 17.07.2018

Die Druck-Trends der Zukunft

Die Druck-Trends der ZukunftDie 3D-Druck-Technik ist bereits seit einigen Jahren auf dem Markt und verbessert sich stetig. Waren die ersten Drucker dieser Art noch unbezahlbar, gibt es sie jetzt für zum Teil unter 15.000 Euro. Nicht nur für Privatpersonen, sondern auch für Firmen werden 3D-Drucker immer interessanter. Die Mode-Branche kann ihn einsetzen, aber auch Foods sowie Ersatzteile oder zum Beispiel medizinische Produkte können mit Hilfe der 3D-Drucker erstellt werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.07.2018

SGD Nord: Wespen fliegen jetzt wieder auf Süßes und Herzhaftes

SGD Nord: Wespen fliegen jetzt wieder auf Süßes und HerzhaftesEis, Kuchen oder Steak – wer im Sommer süße oder herzhafte Leckereien im Freien genießt, hat dabei schnell Gesellschaft von hungrigen Wespen. Viele erleben die ungebetenen Gäste als aggressiv und reagieren panisch. Die Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord rät als Obere Naturschutzbehörde zu mehr Gelassenheit und gibt Tipps zum Umgang mit den Insekten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.07.2018

Steuerliche Entlastung bei Pflegebedarf ist möglich

Steuerliche Entlastung bei Pflegebedarf ist möglichDie Gesellschaft wird immer älter. Da rücken Themen wie Pflege und Unterbringung von Angehörigen stärker in den Fokus. Pflege und Betreuung kosten oftmals viel Geld. „Der Fiskus beteiligt sich an diesen Kosten und entlastet sowohl die pflegebedürftigen als auch die pflegenden Personen steuerlich“, erläutert die Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz in einer Pressemitteilung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 13.07.2018

Seegeflüster 2018: Das sind die angesagtesten Bademodentrends

Seegeflüster 2018: Das sind die angesagtesten BademodentrendsDie Badesaison hat schon begonnen und auch für Rheinland-Pfalz ist bereits der Startschuss in die Sommerferien gefallen. Der warme Sommer macht in diesem Jahr den meisten besonders Lust auf ausgiebige Badeausflüge. Beliebte Ziele und eine schöne Alternative zum Freibad sind zum Beispiel der Kannsee oder auch der Blaue See Vettelschloß. Bei der guten Wasserqualität der Gewässer ist es kein Wunder, dass das bunte Treiben an den heimischen Seen immer mehr zunimmt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.07.2018

Bahnanlagen sind kein Abenteuerspielplatz!

Bahnanlagen sind kein Abenteuerspielplatz!In einer gemeinsamen Presseerklärung warnen die Bundespolizei und die Deutsche Bahn AG wie jedes Jahr in den Sommerferien Kinder und Jugendliche vor dem Betreten der Bahnanlagen. Selfies im Gleisbett oder das Klettern auf abgestellte Güterzüge sind lebensgefährlich. Jedes Jahr kommt es zu schrecklichen Unfällen, da der Reiz des Verbotenen immer noch nichts an Faszination verloren hat.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 12.07.2018

Gemeinnützige Vereine sollen steuerlich entlastet werden

Gemeinnützige Vereine sollen steuerlich entlastet werdenDas Land Rheinland-Pfalz hat am 11. Juli gemeinsam mit anderen Bundesländern eine Initiative in den Bundesrat eingebracht, die eine Erhöhung der Freigrenze von 35.000 Euro auf 45.000 Euro für Einnahmen aus wirtschaftlichen Tätigkeiten von gemeinnützigen Vereinen vorsieht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.07.2018

Fanta Spielplatz-Initiative: Fördergelder von bis zu 10.000 Euro

Fanta Spielplatz-Initiative: Fördergelder von bis zu 10.000 Euro 150 Spielraumprojekte werden mit Fördergeldern im Gesamtwert von knapp 200.000 Euro unterstützt. Ob Kommune, Verein, Elterninitiative oder Privatperson: Die vereinfachte Bewerbung macht die Teilnahme noch attraktiver bei der Fanta Spielplatz-Initiative 2018. Die Bewerbungsfrist endet am 31. Juli.

Weiterlesen » | Kommentare: 4
 
Politik | Artikel vom 09.07.2018

Kita-Zukunftsgesetz: Verdi hat noch viele offene Fragen

Kita-Zukunftsgesetz: Verdi hat noch viele offene Fragen Der Verdi-Landesbezirk Rheinland-Pfalz-Saarland äußert sich in einer aktuellen Pressemitteilung kritisch zu dem vom Bildungsministerium vorgestellten Kita-Zukunftsgesetz. So gebe es keine tatsächlich erkennbare Verbesserung bei der Personalausstattung. Auch die angekündigte Qualitätsverbesserung stehe in Frage.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 09.07.2018

Selbst bestimmen, wann und wo man lernt

Selbst bestimmen, wann und wo man lernt Wirtschaftsfachwirte gehören zu den umfassend qualifizierten Generalisten. Die breit angelegte Fortbildung ist nicht auf einen speziellen Wirtschaftszweig oder einen bestimmten Unternehmensbereich ausgerichtet. Bei der IHK-Akademie Koblenz startet im November ein Fernlehrgang.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 07.07.2018

Investitions- und Strukturbank informiert zu Wohnraumförderung

Investitions- und Strukturbank informiert zu WohnraumförderungDie Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) informiert auf ihrem ersten Beratertag Wohnraumförderung umfassend und kostenfrei zu ihren Programmen rund um den Bau, den Kauf und die Modernisierung von Wohnraum, die mit günstigen Konditionen und Tilgungszuschüssen ausgestattet sind. Um eine optimale individuelle Beratung zu gewährleisten, sollten möglichst Unterlagen zum Vorhaben mitgebracht oder bereits vorab eingereicht werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Datenschutz: Bauern- und Winzerverband informiert
Koblenz/Region. Seit dem 25. Mai 2018 gelten die europaweiten datenschutzrechtlichen Anforderungen nach der Datenschutzgrundverordnung ...

Orgelfest im Siegtal
Dattenfeld. Am Sonntag, den 2. September, findet das zweite Orgelfest im "Siegtaldom" St. Laurentius in Dattenfeld (Sieg) ...

Kundencenter der SWN nach Wasserschaden wieder offen
Neuwied. Das Kundencenter der Stadtwerke Neuwied (SWN) in der Langendorfer Straße ist wieder geöffnet. Schwere Gewitter hatten ...

ISB-Beratung für Gründer und Selbständige
Mainz. Die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) lädt am 21. August zum Beratertag in die Holzhofstraße 4 ...

„Pioniergeist 2018": Bis Ende August bewerben
Mainz/Region. Existenzgründerinnen und Existenzgründer, die sich während der letzten fünf Jahre selbstständig gemacht haben ...

Sommerliche Kunstwerke im Fliedner-Heim

Siegen. Blumen, Landschaften, Gewässer, bunte Farben und Strukturen: Die 41. Kunstausstellung im Fliedner-Heim besticht durch ...

Umfangreiche Bauarbeiten an der Siegtalstrecke
Region. Aus aktuellem Anlass weist die Deutsche Bahn erneut auf die Bauarbeiten an der Siegtalstrecke hin. Fahrplanänderungen ...

Bewerbungsfrist verlängert
Region. Wer sich bislang noch nicht bei der Fanta Spielplatz-Initiative 2018 beworben hat, kann dies jetzt noch nachholen: ...

Verein Haus & Grund Linz bietet Info-Veranstaltung
Verein Haus & Grund Linz e.V. hält eine Informationsveranstaltung ab. Diese soll stattfinden am 29. August um 18 Uhr in dem ...

Gasteltern für taiwanesische Schüler gesucht
Region. Der Landtagsabgeordnete Dr. Peter Enders macht aufmerksam, dass für ein taiwanesisches Schüleraustauschprojekt ab ...



Unternehmen



Vereine

Ardeck Burgfestspiele e.v.
 
Campingclub Bad Kreuznach e.V.
 
Filmklappe Speyer
 
Sportbund Rheinland
 

Werbung