Werbung

Nachricht vom 12.10.2018 - 18:16 Uhr    

Geparkte Fahrzeuge beschädigt - Zeugen gesucht

Am Mittwoch, 10. Oktober, wurden in Dernbach und Dierdorf geparkte Fahrzeuge beschädigt, in Dernbach durch das Übergießen mit Buttersäure und in Dierdorf durch Zerkratzen. Die Polizei Straßenhaus bittet in beiden Fällen um sachdienliche Zeugenaussagen.

Dernbach. Im Zeitraum von Mittwoch, 18 Uhr, bis Donnerstag, 8 Uhr, ist durch einen bisher unbekannten Täter oder eine Täterin ein ordnungsgemäß geparkter PKW Skoda Oktavia in der Wiesenstraße in Dernbach mit Buttersäure beschädigt worden.

Dierdorf. Im Zeitraum von Mittwoch, 18:30 Uhr, bis Donnerstag, 16 Uhr, wurde durch einen Unbekannten ein ordnungsgemäß geparkter PKW Audi A4 in Dierdorf, am Damm, beschädigt. Das Fahrzeug wurde im Bereich der Fahrerseite zerkratzt.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Straßenhaus unter der Telefonnummer 02634/9520 oder per Email pistrassenhaus@polizei.rlp.de zu melden. (PM Polizeiinspektion Straßenhaus)

---
Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!



Aktuelle Artikel aus der Region


Beeindruckende Unterstützung bei Typisierungsaktion für Jayson

Straßenhaus. Aber nur mit der Hilfe aller rund um die Typisierung Beteiligten, den fleißigen Schreibern, den Organisatoren, ...

Gästeführer für das Weihnachtsdorf gesucht

Waldbreitbach. Voraussetzung sind offenes Auftreten und Spaß am Umgang mit Menschen. Details zu den einzelnen Stationen erhalten ...

Erster Coq d´Or Wein- und Käsemarkt lockte nach Marienthal

Marienthal. Es müssen nicht immer große Menüs sein, welche die Feinschmecker der Region in die heimische Gastronomie locken: ...

Offener Seniorentreff Stockhausen

Windhagen-Stockhausen. Die mitgebrachten Alben zeigten Fotos der früheren Zeit, wie die Stockhausener Volksschule. Es war ...

Peter Giehl ist neuer Leiter des Rheinischen Bildungszentrums

Neuwied. Anfang Oktober hat der 48-Jährige die Leitung des Rheinischen Bildungszentrums für Berufe im Gesundheitswesen der ...

Kultur und Dolce Vita – Jugendbildungsfahrt nach Italien

Kreis Neuwied. Nach der Anreise am Sonntagnachmittag blieb für alle ausreichend Zeit, sich und die Umgebung kennenzulernen, ...

Weitere Artikel


Bendorfer Grüne mit Hambach-Umweltschützern solidarisch

Bendorf/Köln. Nach Schätzungen der Polizei demonstrierten rund 50.000 Besucher gegen die Pläne des Energieunternehmens RWE, ...

„Kinderplanet“ lud zum Familientag ins Brexbachtal

Neuwied. Um 10 Uhr trafen sich die Kinder mit ihren Eltern und den Erzieherinnen der gesamten Einrichtung zu einer kleinen ...

Halloween-Abend im Zoo Neuwied am 31. Oktober

Neuwied. Zu Halloween können große und kleine Zoo-Besucher den größten Zoo in Rheinland-Pfalz in schaurig-schöner Atmosphäre ...

Nächtliche Einbrecher in Dierdorf und Raubach

Dierdorf. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ist durch bisher unbekannte Täter in einen Gebäudekomplex in der ...

ICE-Brand bei Dierdorf: Auslöser war ein technischer Defekt - Bergung läuft

Dierdorf. Nach dem Großeinsatz der Feuerwehren ...

Werbung