Werbung

Nachricht vom 13.06.2018 - 18:40 Uhr    

SPD Oberbieber unterstützt Projekt Mehrgenerationenplatz

Die SPD Oberbieber sowie einige Mitglieder der Stadtratsfraktion trafen sich mit dem HVO auf dem Gelände des Campingplatzes. Rolf Löhmar, der Vorsitzende des Heimat- und Verschönerungsvereins Oberbieber (HVO), präsentierte dem Ortsverein sowie den Funktionären die aktuellen Planungen. Das Projekt stieß auch seitens der SPD Stadtratsfraktion auf positive Resonanz.

SPD Oberbieber unterstützt HVO. Foto: SPD

Oberbieber. In der vergangenen Ortsbeiratssitzung Oberbieber stimmte die SPD dem Antrag der CDU zu und forderte ein, diesen zu erweitern. Die Erstellung eines Flächennutzungsplans ist für das gesamte Areal rund ums Schwimmbad sinnvoll.

Ebenso wird auf Initiative der SPD eine Arbeitsgruppe gegründet. Diese soll aus Vertretern des HVOs, der Verwaltung, der Politik, des VfL Oberbiebers, den Anliegern sowie Mitgliedern des Arbeitskreises des Projektes „Stadtteilentwicklungskonzept" bestehen. „Uns ist es wichtig, dass dieses umfangreiche Projekt auf breite Füße gestellt wird, um es vorantreiben zu können und dass alle Beteiligte mit eingebunden werden" betont Lana Horstmann, Vorsitzende des SPD Ortsvereins.

Ergänzt wird sie von der Ortsvorsteherin Ingrid Ely Herbst: „Wir freuen uns, dieses Projekt aktiv zu unterstützen. In der letzten Ortsbeiratssitzung herrschte ein großes öffentliches Interesse an dem Tagesordnungspunkt Mehrgenerationenplatz. Solch eine rege Beteiligung an unseren Ortsbeiratssitzungen wünsche ich mir häufiger, denn vom offen Austausch und fairen Diskussionen können wir alle nur profitieren".

Die SPD bedankt sich bei Rolf Löhmar für die ausführliche Darstellung des Projektes, dem HVO für die geleistete Vorarbeit und freut sich auf eine gute Zusammenarbeit. (PM)

---
Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Kommentare zu: SPD Oberbieber unterstützt Projekt Mehrgenerationenplatz

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Politik


CDU und SPD: Projekte gemeinsam in Angriff nehmen

Engers. „Wir wollen vier große Vorhaben für Engers gemeinsam auf den Weg bringen, weil wir davon überzeugt sind, dass beispielsweise ...

Gemeinsame Sitzung der Vorstände von Stadt und Kreis Neuwied

Neuwied. So wurde beispielsweise über aktuelle Fragen des ÖPNV im Stadtverkehr nach der jüngsten Fahrplanumstellung gesprochen. ...

Kita „Rommersdorf“ informierte Politiker aus Heimbach-Weis

Heimbach-Weis. Die Kita „Rommersdorf“ bietet insgesamt Platz für 75 Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren. „Unsere Hauptaufgabe ...

Senioren Union erkundete Kultur und Kulinarisches in Hammerstein

Hammerstein. Die Seniorinnen und Senioren waren begeistert von der anschaulichen Führung in der Pfarrkirche. Michael Hammerstein ...

SPD beantragt Verkehrssicherung auf der Hallerbacher Straße

Windhagen. In der Höhe der Einmündung „Klarenplatz“ in das dortige Gewerbegebiet und der Kreuzung „Im Nassen“ existiert keine ...

Wann kommt der barrierefreie Unkeler Bahnhof?

Unkel. Gemeinsam mit Ellen Demuth betonten Stadtbürgermeister Gerhard Hausen und Verbandsbürgermeister Karsten Fehr die Notwendigkeit ...

Weitere Artikel


Beetpaten sorgen für bunte Hingucker

Neuwied. Aktuell sind wieder die Fahnen der 24 Nationen aller Teilnehmer der Fußballweltmeisterschaft die Hingucker für Vorübergehende.

Wertschätzende ...

25 Jahre Dorfgemeinschaft Stockhausen gefeiert

Stockhausen. Den Anfang machte eine Abordnung der Musikfreunde Harmonie Windhagen, die es mit beschwingten Musikstücken, ...

Früher an später denken

Neuwied. Landrat Achim Hallerbach hob in seiner Begrüßung die Bedeutung derartiger Informationsveranstaltungen hervor: „Wir ...

Marktplatz: Präsentation der Wettbewerbsergebnisse

Neuwied. Dessen Entwurf – und diejenigen der anderen 16 Teilnehmer – waren bereits Anfang Mai im Gemeindehaus der Marktkirche ...

Feuerwehr: VG-Rat Rengsdorf-Waldbreitbach fasste Beschlüsse

Rengsdorf. Bei der freiwilligen Feuerwehr Waldbreitbach steht noch ein Tanklöschfahrzeug (TLF) aus dem Jahre 1981. Dieses ...

Corzilius, Dames und Hoff am 16. Juni in Oberbieber

Oberbieber. „CDH“ arrangieren Songs von unbekannten Künstlern, aber auch unbekannte Songs von bekannten Künstlern wie zum ...

Werbung