Werbung

Nachricht vom 11.03.2018 - 18:53 Uhr    

HVV Torney hat seinen Vorstand komplett

Mit einem leicht „runderneuerten“ Vorstand geht der Heimat- und Verschönerungsverein Torney in die neue Saison, das war das Ergebnis der jüngsten Mitgliederversammlung in der Altentagesstätte. Weiterhin an der Spitze steht Dietmar Littek als Vorsitzender, sein Vertreter ist Heinz Scheffler. Zum Schriftführer wurde Volker Claassen gewählt, Anton Paul ist sein Vertreter.

Foto: Verein

Torney. Den Part des Kassierers übernimmt Martin Waßmann sein Stellvertreter ist Erhard Bobka. Vorsitzender des Arbeitsausschusses ist Erhard Filusch. Als Beisitzer fungieren Waldemar Egly, Eberhard Schulz und Uwe Tank. Neben der schon absolvierten erfolgreichen Flurreinigung stehen das Grillfest (Mai) und das Siedlerfest (Ende Juni) auf dem Jahreskalender des Vereins ganz oben.

---
Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Kommentare zu: HVV Torney hat seinen Vorstand komplett

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Weihnachtszauber in Hümmerich

Hümmerich. Derweil laufen die Vorbereitungen im VITA-Kompetenzzentrum auf Hochtouren: Plätzchen werden gebacken, Tannenbäume ...

Weihnachtsfeier der Karnevalsgesellschaft Unkel

Unkel. Aufgeregt setzten sie sich in die erste Reihe, als er seinen Auftritt mit Knecht Ruprecht hatte. Doch die Jüngsten ...

Deichförderverein: Vorstand einstimmig wiedergewählt

Neuwied. Schatzmeister Wilfried Hausmann berichtete über die Hauptaktivitäten des Fördervereins. So lag in diesem Jahr wieder ...

VdK Ortsverband Heimbach-Weis/Gladbach feierte Weihnachtsfeier

Neuwied. Der Vorsitzende des VdK Ortsverbands Hans-Peter Groschupf begrüßte alle Anwesenden und freute sich, dass auch Bürgermeister ...

RV Dierdorf feierte Jahresabschluss und ehrte Ralph Schneider

Dierdorf. Das große dreitägige Spring- und Dressurfestival des Zucht-, Reit- und Fahrvereins Dierdorf im August war ausgesprochen ...

Mit den Bären aufs Weihnachtsmarkt-Eis

Neuwied. Für Fans und diejenigen, die es noch werden wollen, besteht die Möglichkeit, gemeinsam mit den Spielern einige Runden ...

Weitere Artikel


Angler widmen sich der Umwelt

Neuwied. Dieser Arbeitseinsatz findet jedes Frühjahr statt und ist auch vor allem in Nieberbieber rund um die Wiedinsel mehr ...

Jusos Neuwied laden ein zur Kreiskonferenz

Neuwied. „Wir haben in den vergangenen Monaten viele Mitglieder hinzugewonnen, die tatkräftig mitarbeiten möchten. Die Jusos ...

Basketballmädchen aus Anhausen geehrt

Anhausen. Am Sonntag, dem 2. April 2017, durften sich die Basketball-Mädels nicht nur als Gastgeber der Rheinlandmeisterschaft ...

Kohlenmonoxid-Melder rettet Menschenleben in Oberlahr

Oberlahr. Am Sonntagmorgen, 11. März wurde gegen 9 Uhr der Leitstelle Montabaur das Auslösen eines Kohlenmonoxid-Warngeräts ...

Mit der Kirche als Partner: Einer für alle

Neuwied. „Mit den Genossenschaften setzte Raiffeisen Jesu Auftrag zur Nächstenliebe um, indem er versuchte, nachhaltig zu ...

Sechste Auflage des „WiedtalUltraTrail“

Waldbreitbach. Der Wiedtal-Ultra-Trail führt rund 65 Kilometer mit circa 2.100 Höhenmetern. Die Strecke verläuft in einem ...

Werbung