Werbung

Nachricht vom 25.02.2018 - 11:36 Uhr    

Katze nach Unfall geflüchtet

Die Polizei Straßenhaus musste sich am Wochenende mit zwei Unfällen befassen. In Asbach wird eine Katze beziehungsweise der Halter gesucht, die sich nach einem Unfall, sie wurde angefahren, entfernte. Bei Straßenhaus gab es einen Auffahrunfall, bei dem die Lage unklar ist und in Puderbach wurde ein LKW-Fahrer mit 1,5 Promille gestoppt

Symbolfoto

Asbach. Am Freitagabend, den 23. Februar, gegen 22:40 Uhr, ereignete sich auf der Burgstraße in Asbach ein Verkehrsunfall, bei dem ein PKW-Fahrer versehentlich eine weiße Katze anfuhr. In der Folge ist die verletzte Katze jedoch weiter gelaufen und war nicht mehr auf zu finden. Der Tierhalter wird gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Straßenhaus, Telefon 02634-9520, E-Mail: PIStrassenhaus@polizei.rlp.de zu melden.

Straßenhaus. Am Samstag, den 24. Februar, kam es gegen 14:50 Uhr auf der B 256 bei Straßenhaus in Richtung Bonefeld zu einem Verkehrsunfall. Dabei fuhr ein PKW auf den Vorausfahrenden auf, weil dieser bremste. Da der Grund für den Unfall bislang nicht zweifelsfrei geklärt werden konnte, werden Zeugen gesucht. Diese werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Straßenhaus Tel.: 02634-9520, E-Mail: PIStrassenhaus@polizei.rlp.de zu melden

Puderbach. Am Freitagabend, den 23. Februar, stellten Beamte der Polizeiinspektion Straßenhaus im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle auf der L 267 bei einem 45-jährigen Fahrer eines LKW zunächst Atemalkoholgeruch fest. Im weiteren Verlauf stellte sich heraus, dass der Fahrer zuvor eine erhebliche Menge Alkohol konsumiert hatte und den LKW nun mit rund 1,5 Promille Alkohol steuerte. Eine Blutprobe wurde daraufhin entnommen. Der Führerschein wurde durch die Polizei sofort einbehalten, eine Strafanzeige wird vorgelegt.

---
Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Asbach auf Facebook werden!



Aktuelle Artikel aus der Region


Brand im Sägewerk van Roje durch technischen Defekt ausgelöst

Oberhonnefeld. Durch die Brandmeldeanlage des Unternehmens wurde die Feuerwehr Oberraden-Straßenhaus um 14.24 Uhr alarmiert. ...

Ulrich Schmalz stellt seine „Zeitreise“ vor

Wissen. Nach rund 20 Jahren Mitgliedschaft im rheinland-pfälzischen Landtag wollte Ulrich Schmalz 1991 eigentlich dem Politikbetrieb ...

Tipps zur Weihnachtszeit - damit es nicht brennt

Region. Beim Kauf von Lichterketten und dekorativen Leuchtmitteln gibt es Einiges zu beachten. Diese Waren müssen das CE-Kennzeichen ...

Nihat Kökce bekommt Ordens „Clowneritis Linzensis“

Linz. Nihat ist Gründungsmitglied des Funkencorps Blau-Gold Leubsdorf. Im Anschluss an seinen Umzug nach Linz folgte dort ...

Quad im Horhausener Ortsteil Luchert gestohlen

Horhausen-Luchert. Der Eigentümer eines Quads der Marke Polaris musste am Freitagmorgen, dem 7. Dezember, feststellen, dass ...

Zwei heftige Beziehungsstreitigkeiten in Bendorf

Bendorf. Durch Kräfte der Polizeiinspektion wurden aufgrund des aktuell stattfindenden Weihnachtsmarktes in Bendorf, vermehrt ...

Weitere Artikel


Sachbeschädigungen und Diebstähle im Bereich Linz

Linz. In der Zeit vom Donnerstag, 22. bis Freitag, 23. Februar wurde durch unbekannte Täter in einer Dixi-Toilette, welche ...

Drogen, Alkohol und kein Führerschein

Linz. Am Freitag, 23. Februar um 20:15 Uhr wurde durch die Polizei ein PKW in der Straße "Im Kellborn" in Unkel kontrolliert. ...

Ortsbürgermeister Wolfgang Gisevius tritt zurück

Rheinbreitbach. Die CDU wurde von dem Rücktritt überrascht. Die Partei wünscht Wolfgang Gisevius von Herzen Gesundheit. Nach ...

Mann grundlos niedergeschlagen – Zeugen gesucht

Rheinbrohl. Der Geschädigte ging auf der Bachstraße in Richtung Kaltenbachtal. Er konnte zwei männliche Personen wahrnehmen. ...

Versuchter Enkeltrick im Bereich der Polizei Straßenhaus

Straßenhaus. Im weiteren Verlauf wurden meist Geldprobleme als Grund für den Anruf aufgeführt, verbunden mit der Bitte um ...

Dual Studierende schließen ersten Teil ihrer Doppelqualifikation ab

Region. Nach einem weiteren Jahr des Studiums an der Hochschule Koblenz werden sie ihre Berufsausbildung um einen Bachelor-Abschluss ...

Werbung