Bender & Bender
 Sonntag, 23.07.2017, 06:39 Uhr Stellenangebote | Kurz berichtet | Gemeinden | Branchenbuch | Impressum
 Folgen:          Wetter | Kalender | Horoskop | Sudoku | AK-Kurier | WW-Kurier
 
 
Region | Linz am Rhein

Farbe auf Fahrbahn: Vollsperrung B 42 zwischen Linz und Erpel

Am Mittwoch, den 17. Mai musste die B 42 in der Zeit von 18:30 Uhr bis 19:50 Uhr in beiden Fahrtrichtungen gesperrt werden. Ursache war der Defekt an einem Lastkraftwagen, der für Markierungsarbeiten eingesetzt wird. An dem Fahrzeug war ein Schlauch geplatzt, so dass eine nicht geringe Menge an weißer Farbe auf die Fahrbahn spritzte.
Farbe auf Fahrbahn: Vollsperrung B 42 zwischen Linz und Erpel

Den PKW hat es bös erwischt. Fotos: Polizei

Linz. Ein riesiger Schwall von weißer Farbe ergoss sich über die Fahrbahn der B 42 zwischen Linz und Erpel. Nicht nur die Fahrbahn wurde weiß, sondern auch eine ganze Reihe von Fahrzeugen. Bislang meldeten sich schon einige Geschädigte, deren Fahrzeuge eine ungewollte neue Lackierung erhielten. Neben der Polizei waren die Feuerwehr und die Straßenmeisterei vor Ort.

Der entstandene Sachschaden an den beteiligten Fahrzeugen und der Fahrbahn dürfte im hohen fünfstelligen Bereich liegen schätzt die Polizei.
Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Sommerferienprogramm Monrepos - Steinzeit erleben
Neuwied. „Mit dem Ferienprogramm bauen wir eine Brücke zwischen unserem heutigen Verhalten ...
Mühle am rauschenden Bach in Waldbreitbach klappert wieder
Waldbreitbach. Um eben dieses Kleinod kümmert sich traditionsgemäß der Verkehrsverein Waldbreitbach, ...
Das Abwinkelkommando 2017 stellt sich offiziell vor
Rheinbrohl. Des Weiteren werden an der Jahreshauptversammlung die Posten der Sappeure und des ...
Sayner Hütte für „Nationale Projekte des Städtebaus“ ausgewählt
Bendorf-Sayn. Aber ohne die umfangreichen Förderungen von Land, Bund, EU und dem Landkreis ...
Lange Zoonacht im Zoo Neuwied
Neuwied. Das Livemobil des Radiosenders RPR1 wird direkt aus dem Zoo senden und für die musikalische ...
Erkundungstour entlang des Schutzwalls am 30. Juli
Neuwied. Bei einem Rundgang am Sonntag, 30. Juli, ab 15 Uhr erfahren die Teilnehmer viel Interessantes ...
 
Räuber Hotzenplotz kommt nach Neuwied
Neuwied. Es ist eine Ausstellung für Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Otfried Preußler ...
Sandkauler Weg: Verzögerung durch späteren Baubeginn
Neuwied. Der Sandkauler Weg ist eine wichtige Verkehrsverbindung für die Stadt Neuwied. Die ...
MGH Neustadt (Wied) feiert fünfjähriges Bestehen
Neustadt (Wied). Nina Maurer, geschäftsführende Leitung der Katholischen Familienbildungsstätte ...
Landfrauen erkunden Hamburg
Kreis Neuwied. Das Wahrzeichen der Stadt ist die Michaeliskirche, genannt „Michel“. Sehenswert ...
Kita Rodenbach „Haus Kunterbunt" – Eltern unzufrieden
Neuwied. Zuerst der Wortlaut des Elternbriefes an das Jugendamt: „August 2016 wurde mir der ...
Mahlert und Diedenhofen zu Gast bei SPD Windhagen
Windhagen. Schon der Einstieg mit der Frage nach den wichtigsten Meilensteinen im politischen ...
 
Anzeigen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Über den Verlag

Auf unserer Verlagsseite finden Sie mehr Informationen über den Verlag und unser Team.

zur Verlagsseite »
Folgen Sie uns
Mediadaten

Die aktuelle Preisliste und Mediadaten finden Sie hier.

Mediadaten »
Kontakt

eMail: redaktion@nr-kurier.de

Kontaktformular »