Werbung

Nachricht vom 15.05.2017 - 21:32 Uhr    

Seniorennachmittag am Burschenfest Rengsdorf

Anlässlich des 85-jährigen Vereinsjubiläums des Burschenvereins Rengsdorf und des 60-jährigen Jubiläums des Vereins der Ehemaligen Burschen Rengsdorf findet dieses Jahr ein großes Burschenfest vom 23. bis 25. Juni statt.

Foto: Privat

Rengsdorf. Die Festlichkeiten starten bereits freitags ab 15 Uhr mit einem Seniorennachmittag, an dem ein abwechslungsreiches Programm geboten wird, das für beste Stimmung sorgen soll. Neben einem Basar der Grundschulkinder der Astrid-Lindgren-Grundschule Rengsdorf, mit dem das erwünschte Bauprojekt auf dem Schulhof finanziert werden soll, sorgen der Frauenchor und die Seniorengemeinschaft 60 plus für gute Unterhaltung durch Lied- und Wortbeiträge. Eröffnet wird der Tag durch die Grußworte verschiedener Persönlichkeiten aus Politik und Kultur.

Bereits jetzt freuen wir uns, unseren Ortsbürgermeister Herrn Christian Robenek begrüßen zu dürfen, sowie unseren Verbandsbürgermeister Herrn Hans-Werner Breithausen und den Landrat Herrn Rainer Kaul, welche anlässlich dieses großen Jubiläums einige Grußworte an die Gäste richten werden. Ganz besonders freut es uns, dass auch Herr Günter Kern, Staatssekretär im Ministerium des Inneren, für Sport und Infrastruktur, die Zeit gefunden hat, unser Fest zu besuchen. Der frühe Abend wird musikalisch von der Udo Jürgens- Coverband "Sahne Mixx" gestaltet, die alle bekannten Hits und noch viel mehr mit ansteckender Spielfreude in einer mitreißenden Bühnenshow präsentieren werden.

Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt, der Eintritt ist frei. Der Seniorennachmittag endet gegen 19 Uhr, im Programm folgen der Festkommers und ein Dorfabend mit vielen Überraschungen. Für den großen Partyabend am Samstag konnten die HÖHNER gewonnen werden. Neben diesem Haupt-Act sorgt ebenfalls die Mega Band für ausgelassene Stimmung und eine Menge Spaß. Karten sind weiterhin an den jeweiligen Vorverkaufsstellen und im Internet erhältlich. Der Burschenverein Rengsdorf und der Verein der Ehemaligen Burschen Rengsdorf sowie die Maimädchen Rengsdorf freuen sich sehr auf Ihr Kommen.


Kommentare zu: Seniorennachmittag am Burschenfest Rengsdorf

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Bendorf wappnet sich gegen Hochwasser und Starkregen

Bendorf. Mit Dr. Barbara Mathe-Romberg vom Informations- und Beratungszentrum Hochwasservorsorge Rheinland-Pfalz, Cornelia ...

Feuer zerstört Scheunentrakt in Güllesheim

Güllesheim. Am Samstag, 18. November, alarmierte die Leitstelle Montabaur die Feuerwehr Pleckhausen, gegen 4.40 Uhr, zu einem ...

Neuwieder Knuspermarkt wird in Kürze eröffnet

Neuwied. Auf dem Luisenplatz bieten Stände ein abwechslungsreiches Sortiment an – von stimmungsvollen Dekorationsartikeln ...

VdK-Kreisverband Neuwied bezog neue Geschäftsstelle

Neuwied. Notwendig wurde der Umzug, da die bisherige Geschäftsstelle in der Eduard-Verhülsdonk-Straße, obwohl Eigentum des ...

Neue Winterbroschüre für den Westerwald erschienen

Region. Eine Übersicht aller Weihnachtsmärkte ist der Kern der nun neuen Winterbroschüre. An über 16 Orten im Westerwald, ...

Nachbarn genießen gemeinsam Gekochtes

Neuwied. Vor dem Genuss steht die Arbeit – und daher informierte AOK-Ernährungsexpertin Rita Inzenhofer eingangs der Mitmachveranstaltung ...

Weitere Artikel


Königsschießen in Heimbach-Weis

Neuwied. Um 16 Uhr begann dann mit dem Kleinkalibergewehr der Kampf um die Königskette der Erwachsenen. Am frühen Abend stand ...

Jahreshauptversammlung des Gesangsvereins Oberbieber

Neuwied. Werner Zorn bleibt Vorsitzender, Hans Hartenfels Geschäftsführer, sein Stellvertreter bleibt Hans-Jürgen Klein, ...

Kreisgesundheitsamt vergab Hygienesiegel an Pflegeheime

Neustadt / Wied. Im Jahr 2015 wurden in 13 Alten- und Pflegeeinrichtungen Audits zur Erlangung des „Qualitätssiegels für ...

Gemeinsames Prinzenfrühstück in der Kath. Kita St. Marien Linz

Linz. Schnell wurden sie von einer Erzieherin aufgeklärt, denn Prinz Paul III. mit seinen Adjutanten Michael (Degen) und ...

BV Wollendorf bereitet große Geburtstagsfeier vor

Neuwied. Klar, dass solch ein Fest jede Menge Vorbereitungen benötigt. So feilt der über 40 Personen umfassende Festausschuss ...

Über 120 Bürger am „Tag der Städtebauförderung“ vor Ort

Bad Hönningen. Letzteres kommt aus dem sogenannten I-Stock als Investitionsmaßnahmen. Die Stadt Bad Hönningen ist aktiver ...

Werbung