Bender & Bender
 Freitag, 24.02.2017, 22:35 Uhr Stellenangebote | Kurz berichtet | Gemeinden | Branchenbuch | Impressum
 Folgen:          Wetter | Kalender | Horoskop | Sudoku | AK-Kurier | WW-Kurier
 
 
Region | Neuwied

Neuwied verschenken - oder einfach nach Hause holen

Die Tourist-Information Neuwied ist nicht nur Anlaufpunkt für Gäste der Deichstadt, sondern auch für ihre Bürger. Neben Ausflugtipps und Eintrittskarten für Veranstaltungen in der Region findet man hier auch ausgefallene Geschenkideen, natürlich mit Neuwied-Bezug. Das Sortiment wurde erst vor kurzem vergrößert.
Neuwied verschenken - oder einfach nach Hause holen

Benita Roos freut sich über das neue Sortiment und den Veranstaltungskalender 2017. Foto: Privat

Neuwied. Tassen mit unterschiedlichen Motiven, Basecaps, Pins für Sammler, Magnete, Schneekugeln und im Zuge der Abschaffung von Plastiktüten verschiedene Stofftaschen werden angeboten. Die Deichstadt-Möwe, die munter Vorgesagtes nachplappert, ist ein lustiges Mitbringsel für Kinder. Gleich in mehreren Ausführungen gibt es die Mousepads. Entweder nur mit Neuwied-Fotos oder mit integriertem Stifthalter und den Zeichnungen der Firma Kraejen. Diese finden sich auch auf Schreibtischunterlage und Puzzle wieder.

Es gibt also einiges Neues in der Tourist-Information in der Marktstraße zu entdecken. Ein Blick lohnt sich, zumal für alle kostenfrei der neue Wandkalender mit allen städtischen Veranstaltungen 2017 bereit liegt.
Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu "Neuwied verschenken - oder einfach nach Hause holen"

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Bendorfer Rathaus fest in Narrenhand
Bendorf. Obermöhn Marlene Cristant, assistiert von der Sayner Obermöhn Birgit Gerz und Mülhofener ...
Rätsel um die grauen Kästen am Straßenrand sind gelöst
Neuwied. Die grauen Kästen waren in der Vergangenheit schon einmal hier und dort aufgetaucht. ...
PKW-Brand auf B 256 ging glimpflich aus
Rengsdorf. Ein BMW-Fahrer befuhr Freitag gegen 11.15 Uhr die B 256 in Richtung Altenkirchen, ...
In Raubach bebte die Turnhalle am Alten Kindergarten
Raubach. Im Innenhof wurden die Gäste durch Heizpilze und Überdachung vor Wind und Kälte geschützt ...
Schönheitswahn und Eitelkeit im antiken Rom
Rheinbrohl. Für die Kinder wird in der Zeit von 12 bis 16 Uhr Kinderschminken angeboten. Auch ...
Schlagerfeuerwerk der Extraklasse in Großmaischeid
Großmaischeid. Pünktlich um 17.11 Uhr begann der Einlass der Gäste, deren Anzahl sich im Laufe ...
 
Landwirte informierten sich über Low-Stress-Stockmanship
Linkenbach. Bereits im Frühjahr hatte die Kreisverwaltung Neuwied im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe ...
Bürgermeister Otto Neuhoff begrüßte die Sternsinger
Bad Honnef. Bürgermeister Otto Neuhoff bedankte sich für den Besuch und freute sich über den ...
Phantastischer Ausflug mit Gehörlosen
Neuwied. Viele Attraktionen hatten geöffnet und wurden mit Freude ausprobiert. So konnten die ...
Austauschtreffen im Netzwerk Kindertagespflege
Kreisgebiet. Um die vorhandene gute Qualität zu erhalten, lädt das Kreisjugendamt alle Tagespflegepersonen ...
Schlemmen beim Currywurst-Festival Neuwied
Neuwied. Vor zehn Jahren sorgte bereits das erste Festival für reichlich Aufsehen. Eine Stadt, ...
2. Futsal-Meisterschaft der Lebensmittelwirtschaft Neuwied
Neuwied. Erwartet werden die spielstärksten Betriebsmannschaften der deutschen Lebensmittelwirtschaft ...
 
Anzeigen
Get Adobe Flash Player
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Über den Verlag

Auf unserer Verlagsseite finden Sie mehr Informationen über den Verlag und unser Team.

zur Verlagsseite »
Folgen Sie uns
Mediadaten

Die aktuelle Preisliste und Mediadaten finden Sie hier.

Mediadaten »
Kontakt

eMail: redaktion@nr-kurier.de

Kontaktformular »