Werbung

Nachricht vom 04.07.2016 - 12:13 Uhr    

Ellen Demuth: Weitere neue Aufgaben in CDU-Landtagsfraktion

Ellen Demuth ist neue Sprecherin der CDU-Fraktion für das Thema Verbraucherschutz. Darüber hinaus ist Demuth nun auch Sprecherin für Neue Medien und für Tourismus. Demuth: „Das breite Spektrum neuer Aufgaben gehe ich mit Respekt und Neugier an!“

Ellen Demuth. Foto: privat

Linz. Ellen Demuth ist in der neuen Legislaturperiode Mitglied im Ausschuss für Gesellschaft, Integration und Verbraucherschutz und auch dessen stellvertretende Vorsitzende. Darüber hinaus ist Demuth nun Mitglied im Ausschuss für Medien, Digitale Infrastruktur und Netzpolitik. Stellvertretendes Mitglied ist Demuth in den Ausschüssen für Gleichstellung und Frauenförderung sowie im Umweltausschuss.

In den der Ausschuss-Arbeit angegliederten vier Arbeitskreisen der CDU-Fraktion ist Demuth ebenfalls dabei.

Demuth: „Genauso wichtig wie die Arbeit in den Ausschüssen ist mir, die Anliegen und Probleme des Wahlkreises in Mainz zu vertreten. Ob Infrastruktur, Bildung, Sicherheit, um nur Beispiele zu nennen, die Probleme der Region müssen in Mainz Gehör finden. Gerne bin ich dazu jederzeit Ihre Ansprechpartnerin."

In folgenden Gremien außerhalb des Landtages wird Ellen Demuth mitarbeiten: In der Kommission beim Landesbeauftragten für Datenschutz und in der Stiftung „Rheinland-Pfalz für Kultur“ sowie stellvertretend im Beirat des Landesbetriebes Daten und Information.

---
Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Linz am Rhein auf Facebook werden!


Kommentare zu: Ellen Demuth: Weitere neue Aufgaben in CDU-Landtagsfraktion

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Politik


Linzer Grüne feierten 25. Geburtstag

Linz. Neben einem kreativen regionalen Buffet aus Bad Hönningen sorgte auch ein DJ für tolle Tanzmusik im Rahmen dieser Veranstaltung, ...

SPD-Kreisverband Neuwied: Kreiskonferenz mit Neuwahlen

Neuwied. Die SPD im Kreis setzt hier auf Kontinuität. Bisher kommissarisch im Amt, wurde Martin Diedenhofen sogar mit sagenhaften ...

Ulrich Schreiber neuer 1. Beigeordneter der Stadt Dierdorf

Dierdorf. Ulrich Schreiber ist ein aktiver und erfahrener langjähriger Kommunalpolitiker. Er hat während seiner bisherigen ...

Stellungnahmen pro Europa bei Pulse of Europe Neuwied

Neuwied. Cataldo Spitale berichtete eindrucksvoll über die politischen und sozialen Entwicklungen in seiner italienischen ...

Politische Gespräche und Fußball

Neuwied. Im Anschluss an die Gespräche war Cato Ehrengast beim traditionsreichen Fußballverein Velez Mostar. Hier fühlte ...

Busunternehmen informierte Seniorenbeirat

Neuwied. Im Verwaltungshochhaus stellten sich nun Axel und Kim Zickenheiner den Fragen der Seniorenvertreter und erläuterten ...

Weitere Artikel


Auftragsvergabe Breitbandausbau: Lob für Kreis Neuwied

Neuwied. Der Kreistag hatte in seiner letzten Sitzung über die Auftragsvergabe zum kreisweiten Ausbau des schnellen Internetzugangs ...

Zehn Jahre Biotopschutz im Naturschutzgebiet „Auf der Hardt“

Neuwied. Erste Erfolge dieser Maßnahmen, wie die Ausdehnung der Orchideenbestände und die Zunahme typischer Vogel- und Schmetterlingsarten, ...

L 255 in Waldbreitbach wird noch einmal voll gesperrt

Waldbreitbach. Der Sanierungsbereich wird für den Anliegerverkehr in zwei Bereiche unterteilt. Im Zeitraum vom 18. bis zum ...

Meet and greet mit Truck Stop zu gewinnen

Nauroth. Truck Stop, gegründet 1973 in der Nähe von Hamburg, ist die deutsche Band par exzellence, die Countrymusik in Deutschland ...

Zentralen Ort des Gedenkens für Feuerwehren des Landes geschaffen

Region. In einer Feierstunde, begleitet vom Landesfeuerwehrmusikkorps und gemeinsam mit Geistlichen der katholischen und ...

Bis 15. Juli beim Engagementpreis der SWN bewerben

Neuwied. SWN-Geschäftsführer Stefan Herschbach macht immer wieder die soziale Bedeutung der Vereinsarbeit deutlich: „Sie ...

Werbung