Bender & Bender
 Samstag, 19.08.2017, 11:18 Uhr Stellenangebote | Kurz berichtet | Gemeinden | Branchenbuch | Impressum
 Folgen:          Wetter | Kalender | Horoskop | Sudoku | AK-Kurier | WW-Kurier
 
 
Vereine | Urbach

SG Puderbach III schafft die erste Hürde zum Aufstieg

Am 3. Juni musste die dritte Mannschaft der SG Puderbach im ersten Spiel der Relegation gegen den VFL Oberbieber II auf dem Kunstrasenplatz in Urbach antreten. Am Ende hatte Puderbach die Nase vorn.
SG Puderbach III schafft die erste Hürde zum Aufstieg

Das erfolgreiche Team. Foto: privat

Urbach. Das Spiel welches am Anfang etwas zäh lief, wurde schnell zu einem aufregenden Spiel vor allem in der 2. Halbzeit. Spielertrainer Dominik Kowal brachte den Gastgeber in der 32.Minute mit dem 1:0 in Führung. Kurze Zeit später konnte Waldemar Filator auf 2:0 erhöhen.

Oberbieber machte in der zweiten Halbzeit Druck und konnte schon in der 47. Minute auf 2:1 verkürzen. Trotz mehreren Anlaufversuchen von Oberbieber konnte das 2:1 gehalten werden und Puderbach ging somit als Sieger im ersten Relegationsspiel vom Platz.

Im anschließenden Elfmeterschießen (zählt am Ende bei Punktgleichheit) gewann Oberbieber mit 5:6.

Das nächste Relegationsspiel findet am 7. Juni um 14.30 Uhr gegen den SV Marienrachdorf, in Marienrachdorf statt. Die SG Puderbach III freut sich über viele Besucher und Unterstützung.


Kommentare zu "SG Puderbach III schafft die erste Hürde zum Aufstieg "

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Raubacher Vereine hatten große Überraschung geplant
Raubach. Zu Ehren des Geburtstagskindes versammelten sie sich morgens um 11 Uhr auf dem unteren ...
TV Feldkirchen-Bouler in Lauerstellung
Neuwied. „Vier unserer fünf Niederlagen endeten mit dem knappestmöglichen Ergebnis von 2:3, ...
Musikalische Leuchteffekte nach dem Feuerwerk
Waldbreitbach. In seiner zweiten Zusammensetzung nach der österlichen Premiere führen die Projektsängerinnen ...
FV Engers 07 ehrt langjährige Mitglieder
Neuwied. Hahn würdigte die Verdienste der langjährigen Mitglieder, „die durch ihre lange Verbundenheit ...
Mundartstammtisch Kirchspiel Honnefeld macht Ausflug
Oberhonnefeld-Gierend. Bei schönem Wetter fuhr das Schiff rheinaufwärts, vorbei am kurfürstlichen ...
Gesangverein Oberbieber feiert 175. Geburtstag
Oberbieber. Nach dem Krieg schloss man sich zusammen zum MGV 1842/78 Oberbieber und trat zeitweise ...
 
Kita-Streik: Grüne wünschen sich Erfolg der Schlichtung
Kreis Neuwied. Köbler: „Wir begrüßen das Ende des Streiks in den Kitas. Mit Blick auf die von ...
Neuer Vorsitzender für Chamäleon und die Kulturkuppel
Neuwied. André Reber tritt an die Stelle von Oliver Grabus, der als bisheriges Gesicht des ...
2000 Liter Spritzmittel mit Herbiziden ausgelaufen
Niederwambach-Neitzert. Trotz sofortigen Einsatzes der Feuerwehr Puderbach, sowie einer Teileinheit ...
Dank aufmerksamen Nachbarn Einbrecher gefasst
Neuwied. Nur wenige Stunden nach der Tat führten die sehr schnell und intensiv eingeleiteten ...
Wäller Frauen-Erlebnistag
Horhausen. Angespornt durch den großen Erfolg im letzten Jahr öffnen sich zum 2. Wäller Frauen-Erlebnistag ...
Gastfamilien gesucht
Kreisgebiet. Das über ein Schuljahr andauernde Stipendium ergibt sich aus dem Parlamentarischen ...
 
Anzeigen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Über den Verlag

Auf unserer Verlagsseite finden Sie mehr Informationen über den Verlag und unser Team.

zur Verlagsseite »
Folgen Sie uns
Mediadaten

Die aktuelle Preisliste und Mediadaten finden Sie hier.

Mediadaten »
Kontakt

eMail: redaktion@nr-kurier.de

Kontaktformular »