NR-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Neuwied
Region
Corona Kreis Neuwied: Inzidenzwert dritter Tag in Folge gestiegen
Im Kreis Neuwied wurden am Mittwoch, den 3. März insgesamt 14 neue Positivfälle registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 5.197 an.
Neuwied. Der Inzidenzwert liegt gemäß aktueller Berechnung durch das Landesuntersuchungsamt RLP bei 79,9. Bisher gibt es im Kreis Neuwied 121 nachgewiesene Fälle von Corona Mutationen. Im Impfzentrum wurden heute 200 Erstimpfungen sowie durch mobile Teams 96 Zweitimpfungen durchgeführt.

Die 14 neuen Fälle verteilen sich wie folgt:

Stadt Neuwied: +6
VG Asbach: +1
VG Bad Hönningen: +3
VG Dierdorf: +0
VG Linz: +2
VG Puderbach: +1
VG Rengsdorf-Waldbreitbach: +1
VG Unkel: +0

Ab 1. März gilt in Rheinland-Pfalz die 16. Corona-Bekämpfungsverordnung. Einzelheiten finden Sie hier.

Hier geht es zur Auslegungshilfe.
       
Nachricht vom 02.03.2021 www.nr-kurier.de