NR-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Neuwied
Region
Die KVHS Neuwied geht online auf Kulinarische Reise
Reisen ist in diesen Zeiten schwierig geworden, Kochkurse besuchen auch. Eine neue VHS-Veranstaltungsreihe bietet beides: Kochend reisen und dabei Küche und Menschen aus vielen Regionen kennenlernen.
SymbolfotoNeuwied. Von der eigenen Küche aus nehmen Sie per Video an Veranstaltungen in ganz Deutschland teil: Leipzig, Eschweiler, Karlsruhe, Straubing und Kaiserslautern stehen auf der Reiseroute.

Was macht die Online-Kochreise besonders? Anders als beim Fernsehkoch wird gemeinsam gekocht und gegessen. Sie erhalten rechtzeitig vor dem Kurstermin eine Einkaufsliste mit allen Zutaten. Die Köchinnen und Köche werden per Video direkt in Ihre Küche geschaltet. Sie können dort allein oder zusammen mit Partner*in, Familie oder Freund*in unter Anleitung mitkochen.

Dabei gibt es nicht nur gesunde und leckere Rezepte zu entdecken, auch der gesellige Austausch kommt nicht zu kurz. Sie können Fragen stellen, einfach locker plaudern und sich über regionale Besonderheiten oder das nächste Reiseziel austauschen. Diese kulinarischen Reiseziele können bis Ende Mai über die KVHS Neuwied gebucht werden:
24. März 2021 – Koreanische Rainbow-Bowl und Bananen-Mango-Bowl (Sylvia Seiler-Budimann)
8. April 2021 – (Bayrische) Mehlspeisen aus Kartoffelteig (Bianca Zeitlhöfler)
15. April 2021 – Verwegen vegan kochen: Paella (Christin Maiwald)
21. April 2021 – Special: Frühlingskochkurs – Spargel & Co (Sternekoch Peter Scharff)
7. Mai 2021 – Rhababer: Das etwas andere Gemüse (Fabian Heinert)
21. Mai 2021 – Italien: One Pot Salsicca mit Pasta (Monika Fahlbusch)

Die Online-Kochkurse starten um 18 Uhr. Wer möchte, kann sich gerne zum geselligen Kennenlernen schon um 17:30 Uhr in den Zoom-Raum einwählen. Die Teilnahmegebühr beträgt 12 Euro (90 Minuten), beim Frühjahrs-Spezial mit Sternekoch Peter Scharff 35 Euro. Weitere Informationen und Anmeldung unter www.kvhs-neuwied.de oder 02631 347813.

Nachricht vom 22.02.2021 www.nr-kurier.de