NR-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Neuwied
Region
Vermisstensuche in Rheinbreitbach - Update: Frau gefunden
In der Ortslage Rheinbreitbach wird seit etwa 16 Uhr eine 84-jährige Frau aus dem Ortsteil Breite Heide vermisst. Die Polizei bittet um Hinweise.
Rheinbreitbach. Die Frau gilt als orientierungslos und könnte sich möglicherweise in hilfloser Lage befinden. Die Feuerwehren aus Unkel und Rheinbreitbach sowie ein Polizeihubschrauber sind in die Suchmaßnahmen eingebunden.

Personenbeschreibung:
1,62 Meter 69 Kilogramm schwer, blond-graue Haare, gekrümmte Körperhaltung. Die Frau trägt einen hellen Hut, eine dunkelgraue Hose, einen anthrazitfarbenen Mantel und führt einen Stockschirm mit sich.

Aktuell (21.35 Uhr) erreicht und folgende Nachricht der Polizei:
Die Vermisste Frau aus Rheinbreitbach konnte durch die Wärmebildkamera des Polizeihubschraubers im Waldgebiet Breite Heide festgestellt werden. Nach Heranführung der Rettungskräfte konnte die 84-Jährige in hilfloser Lage aufgegriffen und medizinisch versorgt werden. Der Frau geht es den Umständen entsprechend gut.
Nachricht vom 17.02.2021 www.nr-kurier.de