NR-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Neuwied
Region
Fahrten zum Impfzentrum nach Oberhonnefeld-Gierend
Die Verbandsgemeindeverwaltung Bad Hönningen bietet ab sofort den Bürgerinnen und Bürgern, die einen Impftermin haben und nicht mobil sind, einen Fahrservice zum Impfzentrum nach Oberhonnefeld-Gierend an.
Bad Hönningen. Die Fahrgäste werden zu Hause abgeholt und nach erfolgter Impfung wieder nach Hause gebracht. Es ist zu beachten, dass immer nur eine Person befördert werden kann. „Während der Fahrt ist ein Mund-Nase-Schutz zu tragen. Wir weisen darauf hin, dass Rollstuhlfahrer nicht befördert werden dürfen. Hierfür bitten wir um Verständnis“, heißt es aus der Verwaltung.

Wer den Service in Anspruch nehmen möchte, meldet sich bitte unter folgender Rufnummer 0177/8888608. Das Telefon ist montags bis freitags zwischen 9 und 10 Uhr besetzt.
Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Frorath unter folgender Rufnummer zur Verfügung: 02635/7247.
Nachricht vom 12.01.2021 www.nr-kurier.de