NR-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Neuwied
Region
Corona Kreis Neuwied: 18 Neuinfizierte und zwei Todesfälle
im Kreis Neuwied wurden 18 neue Positivfälle sowie zwei weitere Todesfälle in Altwied und Dierdorf registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 4.119 an. Aktuell sind 424 infizierte Personen in Quarantäne.
Neuwied. Der Inzidenzwert liegt gemäß aktueller Berechnung durch das Landesuntersuchungsamt RLP bei 166,3.

Im Impfzentrum wurden heute (12. Januar) 190 Personen geimpft. Durch die mobilen Impfteams wurden 245 Personen geimpft. Insgesamt wurden im Landkreis Neuwied bisher 3.255 Personen geimpft. Hier gibt es alle wissenswerten Informationen über das Impfzentrum in Oberhonnefeld-Gierend. Die Terminvergabe läuft über die landesweite Hotline 0800 57 58 100 oder über das Onlineportal www.impftermin.rlp.de.

Eine ausführliche Übersicht der Impfzahlen und Fallzahlen finden Sie nachstehend.

       
Nachricht vom 11.01.2021 www.nr-kurier.de