NR-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Neuwied
Region
Corona: Drei neue Schulklassen betroffen - sechs neue Fälle
Am Mittwoch, den 3. September wurden im Kreis Neuwied sechs neue Positivfälle registriert. Durch die Fälle sind jeweils eine Klasse/Gruppe der Marienschule Neuwied, VHS Neuwied sowie Kita am Schloßpark Neuwied betroffen.
Neuwied. Die betroffenen Kontaktpersonen der Kategorie 1 sind nun 14 Tage in häuslicher Quarantäne und die Testungen erfolgen zeitnah. Aktuell befinden sich 38 infizierte Personen in Quarantäne. Die Summe aller Positivfälle im Kreis Neuwied liegt bei 319.

Die Fälle verteilen sich auf die Kommunen wie folgt:
Stadt Neuwied: 119 (+5)
VG Asbach: 50
VG Bad Hönningen: 22
VG Dierdorf: 6
VG Linz: 39
VG Puderbach: 12
VG Rengsdorf-Waldbreitbach: 37 (+1)
VG Unkel: 34



Nachricht vom 02.09.2020 www.nr-kurier.de