NR-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Neuwied
Region
Kollision zwischen PKW und Motorrad auf der L 270
Am Dienstagabend (7. April) ereignete sich um 18:15 Uhr ein Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der Landesstraße 270/Kreisstraße 78 zwischen der Anschlussstelle zur Autobahn A 3 und Neustadt/Wied.
SymbolfotoNeustadt. Nach jetzigem Ermittlungsstand der Polizei befuhr ein 22- jähriger Fahrzeugführer aus der Verbandsgemeinde Asbach mit seinem PKW die Kreisstraße 78 aus Richtung Autobahn kommend in Fahrtrichtung der Landesstraße 270, um dort links nach Neustadt/Wied abzubiegen. Ein 55-jähriger Motorradfahrer befuhr zu diesem Zeitpunkt die Landesstraße 270 aus Fernthal kommend in Fahrtrichtung Neustadt/Wied und beabsichtigte, nach links auf die K78 abzubiegen.

Während des Abbiegevorgangs der beteiligten Fahrzeugführer kam es zur Kollision zwischen dem Frontbereich des PKW und des Krads. Der Kradfahrer kam dadurch zu Fall und verletzte sich leicht. Es entstand an beiden Fahrzeugen Sachschaden. Zeugen werden gebeten, mögliche Hinweise bei der Polizei Straßenhaus, unter Telefon 02634/9520 oder per Email: pistrassenhaus@polizei.rlp.de, zu melden.

Nachricht vom 07.04.2020 www.nr-kurier.de