NR-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Neuwied
Sport
Marie Böckmann und Vivien Ließfeld erfolgreich bei Rheinland-Pfalz-Hallenmeisterschaften
Mit zwei Athleten war der VfL Waldbreitbach in Ludwigshafen bei den Rheinland-Pfalzhallenmeisterschaften vertreten. Im Rahmenwettbewerb der Altersklasse W15 lief es für Marie Böckmann besonders rund. In allen ihren drei Wettbewerben erzielte sie persönliche Bestleistungen und erreichte Podestplätze.
Foto: VereinWaldbreitbach. Im 60 Meter Hürdensprint kam sie in 9,50 Sekunden wie auch im Weitsprung mit 5,07 Meter auf den Bronzerang. Zweite wurde sie im Kugelstoßen mit neuem Vereinsrekord von 10,37 Meter.

Vivien Ließfeld (U18) steigerte ihre persönlichen Bestleistungen im 60 Meter Hürdensprint auf 9,48 Sekunden (Rang 4) und im 60 Meter Sprint auf 8,32 Sekunden und qualifizierte sich damit für die Süddeutschen Meisterschaften in Sindelfingen. Im Hochsprung wurde sie Vierte mit 1,50 Meter, im Weitsprung Sechste mit 5,01 Meter und im Kugelstoßen mit 10,03 Meter Siebte. Zeitgleich wurde in der Altersklasse U18 eine Rheinlandwertung durchgeführt. Hier ging der Titel über 60 Meter Hürden an Vivien.
Nachricht vom 28.01.2020 www.nr-kurier.de