NR-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Neuwied
Politik
Grüner Bürgermeisterkandidat Holger Zeise stellt sich Fragen der Bürger
Am Samstag, den 4. November stellte sich der Bürgermeisterkandidat Holger Zeise, Bündnis 90 / Die Grünen, im Vorteilcenter Unkel den Fragen der Bürgerinnen und Bürger. Von 10 bis 15 Uhr standen der 47-jährige Jurist und sein Team als Gesprächspartner zur Verfügung.
Holger Zeise. Foto: Ulrich DohleUnkel. „Ich habe wertvolle Anregungen erhalten und konnte vielen Bürgern meine Ideen für die Verbandsgemeinde nahebringen“, berichtet der Vater von drei Kindern, der sich besonders für die Belange von Kindern und Jugendlichen in der Verbandsgemeinde einsetzt, begeistert.

„Auch beim lokalen Klimaschutz gibt es noch großen Verbesserungsbedarf, der dringend angegangen werden muss.“ Die Barrierefreiheit in der Verbandsgemeinde ist ihm, der selbst im Senioren- und Behindertenbeirat aktiv ist, ein weiteres Herzensanliegen.

Wer sich über den Bürgermeisterkandidaten und seine Ziele intensiver informieren möchte, kann dies nun auch über die Internetpräsenz www.Holger-Zeise.de tun. Zudem steht er über die Email-Adresse: holger.zeise@gruene-unkel.de für eine Kontaktaufnahme zur Verfügung.

„Für die, denen ich mich am 4. November nicht vorstellen konnte, gibt es noch eine weitere Gelegenheit zum persönlichen Kennenlernen. Am 22. November von 15 bis 18 Uhr werde ich wieder im Vorteilcenter Unkel vor Ort sein“, freut sich Zeise auf weitere Gespräche mit Bürgern. (PM)
Nachricht vom 11.11.2019 www.nr-kurier.de