NR-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Neuwied
Wirtschaft
Hochzeitskleid für einen Herrn
Bei der Charity-Veranstaltung „Ein Abend für Tiere“ am 9. November in Köln unter der Schirmherrschaft von Natalie und Markus Lauffs wurden in einer musikalischen Gala-Veranstaltung mit Prominenten aus Kultur und Sport Geldspenden generiert für die „Tiertafel Köln e.V.“ zur Anschaffung eines Transporters. Eine der wertvollsten Spenden kam von Damaris Mendel von „Brautmode Damaris“ in Raubach.
Damaris Mendel übergibt den Gutschein für das Kleid an den Gewinner. Fotos: Wolfgang TischlerRaubach. Als Moderator führte der aus dem Fernsehen bekannte Nachrichtenjournalist Hans Meiser durch den Abend. Zwischen Gesangsauftritten der Ukrainerin Ludmilla Larusso, dem aus Barbados stammenden Kenneth King, der Rollschuh- und Gesangsmeisterin Jane Eveland und dem herausragenden Elvis-Imitator Oliver Steinhoff, der wie der junge Elvis Presley aussieht und dessen Stimme absolut echt klingt, wurden die Lose zu zehn Euro pro Stück verkauft.

Zu den fünf wertvollsten Preisen gehörte ein von Damaris ausgelobtes Hochzeits- oder Abendkleid. Das Gewinnerlos gehörte einem Herrn mittleren Alters, der sich sein Traumkleid nun in dem Brautmoden-Laden in Raubach aussuchen kann. Damaris Mendel meinte, sie habe kein Problem mit männlicher Kundschaft und da Köln als sehr weltoffen bekannt ist, macht sich der Gewinner vielleicht ein modisches Geschenk.

Für die Tiertafel Köln kamen über 7.000 Euro Spende zusammen, die alten und armen Menschen mit geliebten Haustieren zugutekommen werden. htv

       
 
Nachricht vom 10.11.2019 www.nr-kurier.de