NR-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Neuwied
Kultur
Big Band Sound im Doppelpack in Windhagen
Das Kulturteam Windhagen veranstaltet ein einmaliges Charity Konzert zu Gunsten von „Kinder in Not" mit der „Telekom Big Band" und der „Harmonie Windhagen". Die Bigband der Telekom, auch T-Band genannt, und das Blasorchester der Harmonie Windhagen haben den gleichen Dirigenten.
Fotos: VeranstalterWindhagen. Dieser Umstand hat Michael Möhlenhof vom Kulturteam Windhagen auf die Idee gebracht, beide Bands in einem gemeinsamen Konzert zu vereinigen. Zum einen die klassische Besetzung der Telekom Bigband aus fünf Saxofonen, vier Posaunen, vier Trompeten, Rhythmusgruppe und Gesang, zusammengesetzt aus Musikern aus ganz Deutschland, zum anderen das bodenständige, über 30-köpfige Blasorchester Harmonie Windhagen, das in jedem Frühjahr mit dem vom Dirigenten Michael Gesell arrangierten Konzert das lokale Publikum begeistert.

Die Netto-Einnahmen werden zugunsten der Aktionsgruppe „Kinder in Not" gespendet. Stattfinden wird das Konzert am 28. September um 19:30 im Forum Windhagen der Vorverkauf beginnt sofort. Die Eintrittspreise sind 20 Euro an der Abendkasse; 15 Euro im Vorverkauf.



 
Nachricht vom 20.07.2019 www.nr-kurier.de