NR-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Neuwied
Region
Sparkasse Neuwied unterstützt Mofa-AG
Die Schüler der Friedrich-von-Bodelschwingh Realschule plus in Puderbach erhielten in diesen Tagen einen neuen Motorroller für ihre Mofa-AG. Schon seit vielen Jahren besteht an der Schule die Möglichkeit, während eines Schuljahres nicht nur verkehrstechnisches Wissen und jede Menge Fahrpraxis zu erlangen, sondern auch den Mofa-Führerschein zu einem vergünstigten Preis zu machen.
Der Schulleiter sowie die Schülerinnen und Schüler der Mofa-AG bedankten sich für die großzügige Spende und freuen sich schon, mit dem neuen Flitzer ihre Runden zu drehen. Foto: Sparkasse NeuwiedPuderbach. Bereits vor zehn Jahren stiftete die Sparkasse Neuwied einen Motorroller. Nun konnte das veraltete Modell durch ein neues, moderneres ersetzt werden. Dabei übernahm die Sparkasse erneut die kompletten Anschaffungskosten, während die Firma Seitz Gerätetechnik aus Anhausen den Roller wieder zu einem Sonderpreis zur Verfügung stellte.

Jürgen Runkler, Leiter der Geschäftsstelle Puderbach, überreichte das neue Gefährt inklusive der ersten Tankfüllung und wünschte den Schülern allzeit gute Fahrt.
Nachricht vom 26.06.2019 www.nr-kurier.de