NR-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Neuwied
Region
Diebe ließen Fluchtfahrräder zurück
Ein kurioser Ladendiebstahl ereignete sich am Donnerstag, den 6. Juni, gegen 15:52 Uhr im Jawoll-Markt im Neuwieder Industriegebiet. Hier entwendeten zwei männliche Ladendiebe diverse Gegenstände und lösten beim Passieren der Kasse die elektronische Diebstahlsicherung aus.
Wer kennt diese Fahrräder. Fotos: PolizeiNeuwied. Die Männer wollten anschließend mit ihren beiden Fahrrädern flüchten. Da allerdings ein Angestellter des Marktes sofort die Verfolgung aufnahm, stolperten die Täter über ihre Räder und mussten sie schließlich zurücklassen. Die Polizei Neuwied veröffentlicht die Bilder der Fahrräder und erhofft sich Hinweise aus der Bevölkerung zur Identifizierung der beiden Täter.

Wer hat die Flucht der Täter beobachtet oder kann angeben wem die Fahrräder gehören? Hinweise bitte an die Polizei Neuwied unter 02631-8780 oder pineuwied.wache@polizei.rlp.de
 
Nachricht vom 12.06.2019 www.nr-kurier.de