NR-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Neuwied
Region
Sommerferiencamp „Der Natur auf der Spur“
Viele von Euch besitzen Inliner oder haben sie zumindest mal ausprobiert. Doch wer hat schon mal lange Skistöcke dazu genommen? Oder wer ist schon mal mit geländegängigen Cross-Skates über Schotter und Waldwege gefahren? Die fachliche Zusammenarbeit des SRC Heimbach-Weis 2000 e.V. in Sachen nordicaktiv Feriencamps mit dem Lokalen Bündnis der VG Rengsdorf und der Jugendpflege geht in diesem Sommer ins zehnte Jahr.
Zum Sommerferiencamp des SRC Heimbach-Weis gehören Inlineskates dazu. (Symbolbild)Kreis Neuwied. Das Angebot wird zum fünften Mal auf Asbach erweitert, unterstützt werden von der evangelischen Kirchengemeinde, der O.J.A. und der VG Asbach. Unter dem Motto „nordicaktiv – ErlebnisRaumerfahrung – Sommerferiencamps – Der Natur auf der Spur mit nordicaktiv Sport“ haben auch in diesem Jahr wieder Kinder und Jugendliche, im Alter von 6 bis 17 Jahren, in den Sommerferien die Möglichkeit, umweltfreundliche, nachhaltige Natursportarten wie Biathlon, Inline- Skating, Slackline, Rollski, Nordic Inline-Skating, den Kletterwald Sayn bzw. Hennef uvm. vor Ort kennenzulernen.

Die Ferienbetreuung findet während der jeweiligen Woche von Montag bis Freitag in der Zeit von 09.00 -16.00 Uhr incl. Verpflegung statt. Mitglieder zahlen 70,00€, Nichtmitglieder 90,00€. Die Möglichkeit einer finanziellen Förderung/Teilhabe besteht.

Anmeldungen und Infos sind bei der Geschäftsstelle des SRC Heimbach-Weis 2000 e.V., Bachstrasse 1, 56566 Neuwied,
Tel. 0152 28926702, E-Mail: rpuderba@rz-online.de ab sofort möglich.

1. Termin vom 01.07.2019 – 05.07.2019 in Neuwied/Rengsdorf

2. Termin vom 22.07.2019 – 26.07.2019 in Asbach
Anmeldung bei: Steffi Keen, Drachenfelsstr. 13, 53567 Asbach, 0163 9159979, St.Keen@t-online.de
Nachricht vom 17.05.2019 www.nr-kurier.de